A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Emirates

Sport
Sport
Arsenal-Spielmacher Özil: Keine Angst vor Dortmund

Der deutsche Fußball-Weltmeister Mesut Özil plant mit Premier-League-Club FC Arsenal einen Angriff auf die Champions-League-Krone.

+++ Transferticker +++
+++ Transferticker +++
BVB vor Coup: Kagawa soll zurückkehren

Borussia Dortmund könnte kurz vor Transferschluss noch einen Coup landen: Ex-Regisseur Shinji Kagawa steht offenbar kurz vor einer Rückkehr ins Revier.

Sport
Sport
Arsenals Weltmeister freuen sich auf Königsklasse

Per Mertesacker schlich abgekämpft durch die Katakomben des Emirates-Stadions. Der Fußball-Weltmeister hatte mit einer Leistung ohne großen Makel mit dazu beigetragen, dass der FC Arsenal zum 17. Mal in Serie die Gruppenphase der Champions League erreichte.

Nachrichten-Ticker
Ausgangssperre in Liberia wegen Ebola-Epedemie

Liberia verhängt wegen der Ebola-Epidemie eine nächtliche Ausgangssperre.

Verdacht auf dunkle Gabe
Verdacht auf dunkle Gabe
Dubai verwehrt meist-gepierctem Mann die Einreise

Eigentlich sollte Rolf Buchholz in Dubai bei einer Veranstaltung seine gepiercte Pracht präsentieren. Doch das Vorhaben scheiterte schon bei der Einreise. Dubai fürchtet übersinnliche Kräften.

Sport
Sport
Premier League: Swansea ärgert Van Gaal - Arsenal siegt

Manchester United hat mit seinem neuen Trainer Louis van Gaal einen Fehlstart in die Premier League hingelegt. Englands Fußball-Rekordmeister verlor das Auftaktspiel der neuen Saison im heimischen Old Trafford mit 1:2 (0:1) gegen Swansea City.

Greenpeace-Ranking
Greenpeace-Ranking
So öko ist die Bundesliga

Das "Greenpeace-Magazin" hat die Sponsoren der Bundesligisten auf ihre Öko-Bilanz überprüft. Der Gewinner: Der 1. FC Köln. Auf dem letzten Platz landet Schalke mit dem Sponsor Gazprom.

Sport
Sport
Saisonstart: Sechs Clubs in England auf Titeljagd

Ausgerechnet die Fußball-Weltmeister Per Mertesacker, Mesut Özil und Lukas Podolski fehlen beim Saisonstart in Englands Premier League.

Nachrichten-Ticker
WHO warnt vor "katastrophalen" Folgen der Ebola-Epidemie

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat bei einem Krisengipfel der westafrikanischen Staaten Guinea, Liberia und Sierra Leone zu größeren Anstrengungen gegen die Ebola-Epidemie aufgerufen.

Panorama
Panorama
Zwei Ebola-Verdachtsfälle in Nigeria

Nach Guinea, Liberia und Sierra Leone befürchtet jetzt auch Nigeria einen Ausbruch der tödlichen Seuche Ebola: Zwei möglicherweise mit dem Virus infizierte Menschen sind in dem westafrikanischen Land auf einer Krankenstation isoliert worden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Emirates auf Wikipedia

Emirates ist eine staatliche Fluggesellschaft mit Sitz in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie bildet den größten Teil des Mischkonzerns "The Emirates Group", welcher sich im Besitz des Emirats Dubai befindet und durch Seine Hoheit Scheich Ahmad ibn Sa'id Al Maktum, dem Vorsitzenden, sowie Tim Clark, dem Geschäftsführer, geleitet wird. Es bestehen Codesharing-Abkommen mit Continental Airlines und mit SriLankan Airlines. Emirates SkyCargo ist die Cargoabteilung der Emirates.

mehr auf wikipedia.org