HOME
Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery

Ärzteschaft warnt vor staatlichen Eingriffen in freien Arztberuf

Die Ärzteschaft hat staatliche Eingriffe in die freie Berufsausübung von Medizinern zurückgewiesen. Zum Auftakt des 122.

News Masern aktuelle Meldungen zum Thema Impfen

Impfpflicht-Debatte

Masern in Deutschland: Was Sie aktuell wissen müssen

Protest gegen den Paragafen 219a

Schwierige Koalitionsgespräche zum Werbeverbot für Abtreibungen

Immer wieder kommt es zu Attacken auf Einsatzkräfte (Symbolbild)

"Es ist unfassbar"

Gaffer bei Unfällen, Attacken auf Rettungskräfte: "Wir erleben eine totale Verrohung"

Dieser Flüchtling aus Syrien hat sie schon: die Gesundheitskarte

Ärztepräsident spricht Klartext

Flüchtlinge sind im Schnitt gesünder als Deutsche

"Als allererstes muss man mit mobilen Ärzteteams in die Aufnahmelager", so Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery

Einwanderung

Ärztepräsident Montgomery fordert bessere medizinische Versorgung von Flüchtlingen

+++ Newsticker zum Germanwings-Absturz+++

Veranstalterin sagt Trauermarsch in Haltern ab

Ein kleiner Pieks, der Leben retten kann: Nach dem Tod eines Kindes in Berlin wird der Ruf nach einer Impfpflicht für Masern lauter

Debatte nach Tod durch Masern

"Gaga-Eltern, die sich abreagieren"

Ärztepräsident zu BGH Urteil

Montgomery fordert Helmpflicht für Radfahrer

Deutscher Ärztetag

Mediziner sollen Raffke-Image ablegen

Früherkennung

Ärztepräsident stellt Vorsorgeuntersuchungen infrage

Medizinermangel

Vermeintlicher Medizinermangel - so wenige sind es gar nicht

Bundesgesundheitsminister

Bahr will Impfpflicht gegen Masern verhindern

Gehäufte Masern-Fälle

Politik will strengere Impfregeln

Deutscher Ärztetag

Ärzte fordern bessere Gesundheitsvorsorge für arme Menschen

Ärztetag

Mediziner verteufeln Bürgerversicherung

Vor dem Ärztetag

Ärzte wollen Krankenversicherung umkrempeln

Pillen per Ferndiagnose

Online-Ärzte in der Kritik

Vorschlag der EU-Kommission

Kritik an neuen Regeln für Arzneitests an Menschen

Fast 1000 Ermittlungsverfahren

Korruption beschädigt das Ansehen deutscher Ärzte

Organspende-Skandal

Ärztechef Montgomery fordert Konsequenzen

Manipulation in Leipziger Uniklinik

Patientenschützer fordert Schließung von Transplantationszentren

Organspende-Skandal weitet sich aus

"Es wird noch mehr ans Licht kommen"

Von Lea Wolz

Auffälligkeiten in Münchner Klinikum

Streit um neuen Organspende-Verdacht

Wissenscommunity