HOME
Das neue "Der Preis ist heiß"-Moderatorenduo: Wolfram Kons (l.) und Thorsten Schorn

Gameshow-Comeback

Die Jahrmarkt-Optik bleibt - was sich bei der "Der Preis ist heiß"-Neuauflage ändert

"Aber Vorsicht, nicht überbieten!", "Meine Damen und Herren - das Rad!" - solche und andere Sprüche trugen zum Kult von "Der Preis ist heiß" bei - jetzt kommt die Gameshow zurück ins Fernsehen. Ein Besuch hinter den Kulissen.

Dschungelcamp mit Jürgen Milski

Dschungelcamp

Wie sich Jürgen zum Favoriten gemausert hat

stern-Interview mit Walter Freiwald

"Die Dschungel-Moderatoren sind eh ferngesteuert"

Dschungelcamp-Check

Wer hat die besten Chancen auf die Dschungelkrone?

Dschungelcamp Moderatoren

Dschungelcamp

RTL verschärft die Regeln

Walter Freiwald

Walter-Freiwald-Autobiografie

Einmal Dschungel und zurück

Walter Freiwald

Die andere Seite des Moderators

Schock-Beichte: Als Jugendlicher wurde Walter Freiwald vergewaltigt

Angelina Heger, Walter Freiwald und Sara Kulka

Ich bin ein Star, lasst mich wieder rein

Dschungelcamp im Sommer? Kann nur doof werden

Von Jens Maier
Tanja Tischewitsch belegte in der neunten Staffel des Dschungelcamps den dritten Platz

Verzicht auf Sommer-Dschungelcamp

Tanja Tischewitsch soll schwanger sein

Sommer-Dschungelcamp

"Ibes - Lasst mich wieder rein!"

Sommer-Camp mit Naddel, Knappik und Walter Freiwald

Jan Böhmermann und Dendemann covern deutsche Rapsongs - mit prominenter Unterstützung

Jan Böhmermann

Spektakulärer Ritt durch die deutsche Rap-Geschichte

Dschungel-Quartett beim Promi-Dinner: Walter, Aurelio, Rebecca und Tanja

TV-Kritik "Perfektes Promi-Dinner"

Alles easy-peasy mit Waurelio

Walter Freiwald nimmt sich Joko und Klaas zur Brust

"Circus HalliGalli"

Walter Freiwald staucht Joko und Klaas zusammen

Dschungelcamp-Teilnehmer Walter Freiwald ist bald neben Joko Winterscheid und Klaas Heufer-Umlauf bei Circus HalliGalli zu sehen

Walter Freiwald geht zu Circus HalliGalli

"Ich muss Joko und Klaas erstmal beibringen, wie man Fernsehen macht"

Bekommt beim Flyer verteilen sogar einen Bodyguard an die Seite: Walter Freiwald

Neuer Job in Berlin

Walter Freiwald verteilt jetzt Flyer - für 700 Euro pro Stunde

Walter Freiwald in der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Welcome Home"

Dschungelcamp-Wiedersehen

Zuschauer zeigen Präsident Walter Freiwald die rote Karte

Ein Job beim Regionalsender seiner alten Heimat kommt für Walter Freiwald nach dem Dschungelcamp offenbar nicht in Frage

Nach dem Dschungelcamp

Walter Freiwald lehnt Jobangebot ab

stern-Interview mit Walter Freiwald

"Ich habe ja so eine Hitnase"

Dschungelcamp-Rückkehr

Sara Kulka veräppelt Walter Freiwald

Was wird aus den Dschungelcampern?

Warum Bacon one und Bacon two Karriere machen

Gute Freunde kann niemand trennen: Walter und Aurelio

Versöhnung im Flieger

Piep, piep, piep - Walter und Aurelio haben sich wieder lieb

Maren Gilzer ist die Dschungelkönigin 2015. An den meisten Tagen lag sie bei den Telefonvotings vorne. Walter wurde dagegen schon frühzeitig rausgewählt

Dschungelcamp-Telefonvotings

Zuschauer zeigen Wut-Walter die kalte Schulter

Zum Dschungelkönig hat es nicht gereicht, doch dafür sitzt Walter Freiwald auf dem "Herzensthron".

Beinahe-Bundespräsident

SPD zum stern: Werden Walter Freiwald nicht empfangen

Jörn musste am letzten Tag des Dschungelcamps noch einmal alles geben

Jörn Schlönvoigt im Interview

"Die härteste Dschungelprüfung war Tanja Tischewitsch"

Von Carsten Heidböhmer
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(