HOME
Zerstörte Gebäude in Duma

Sana: Internationale Chemiewaffenexperten in Duma eingetroffen

Zehn Tage nach einem mutmaßlichen Giftgasangriff in der syrischen Stadt Duma ist dort nach Angaben syrischer Staatsmedien ein internationales Expertenteam eingetroffen.

OPCW-Dringlichkeitssitzung am Montag in Den Haag

Chemiewaffenexperten sollen am Mittwoch ins syrische Duma reisen können

Außenminister Maas mit seinen Kollegen aus Paris und London

EU fordert nach Luftangriffen neuen Anlauf in Syrien-Verhandlungen

OPCW-Dringlichkeitssitzung am Montag in Den Haag

Dringlichkeitssitzung der OPCW zu Chemiewaffenangriff in Syrien

Internationale Pressestimmen zu Syrien-Konflikt: "Der Luftschlag war vor allem auch ein Symbol der Hilflosigkeit"
Pressestimmen

Syrien-Konflikt

"Der Luftschlag war vor allem auch ein Symbol der Hilflosigkeit"

TV-Kritik "Anne Will": Angriffe des Westens auf Syrien - wie gefährlich ist die Konfrontation mit Russland?
TV-Kritik

"Anne Will"

"Ohne Fakten" einfach mal "losgeballert"? Wie der Syrien-Krieg die Meinungen spaltet

Emmanuel Macron

Macron kündigt Verhandlungen mit Russland und Iran zu Syrien an

Bundesaußenminister Heiko Maas am Freitag in Brüssel

EU-Außenminister tagen nach Raketenangriffen auf Syrien

Explosion am Stadtrand von Damaskus

Westen will nach Raketenangriffen in Syrien Diplomatie in Gang bringen

Russische Herkunft des Nervengifts im Fall Sergej Skripal von OPCW bestätigt

Ehemaliger russischer Doppelagent

Russland: Skripal wurde mit Kampfstoff aus dem Westen vergiftet

Sicherheitskräfte in Syrien
+++ Ticker +++

Krieg in Syrien

Syrische Armee verkündet Rückeroberung von Ost-Ghuta

Baschar al-Assad

Stimmen zum Luftangriff

Syrien unter Beschuss - und Assad wünscht einen "Guten Morgen der Standhaftigkeit"

Bundeskanzlerin Angela Merkel

Bundesregierung unterstützt Angriffe gegen Syrien - "Erforderlich und angemessen"

Syrien: Ein Leuchtstreif ist bei einem Luftangriff am Himmel über Damaskus zu sehen
Kommentar

Nach Luftangriff in Syrien

Die USA haben keine Strategie: Weshalb der Syrien-Angriff vom großen Versagen ablenkt

Sahra Wagenknecht spricht

Kritik der Opposition

Wagenknecht verurteilt Angriff in Syrien: "Völkerrecht wird mit Füßen getreten"

Donald Trumps Ansprache

Erklärung des US-Präsidenten

"Verbrechen eines Monsters": Trumps Ansprache zum Angriff in Syrien im Wortlaut

Verteidigungministerin Parly und Außenminister Le Drian

Französische Fregatten und Kampfflugzeuge bei Syrien-Einsatz mobilisiert

Donald Trump spricht im Diplomatic Reception Room

Syrien-Krieg

Angriff auf Syrien: Ende oder Anfang einer Eskalation?

Donald Trump

USA, Frankreich und Großbritannien fliegen Luftangriffe in Syrien

US-Präsident Donald Trump

US-Präsident Trump: Angriffe auf Syrien haben begonnen

Donald Trump

UN-Generalsekretär warnt vor "ausgewachsener militärischer Eskalation" in Syrien

In der Nacht zum 8. April 2018 sollten diese Kinder Opfer eines Chemiewaffen-Einsatzes geworden sein. Aber wer ist dafür verantwortlich? Oder war es eine Inszenierung? Das untersuchen nun Ermittler der Organisation für ein Verbot der Chemiewaffen (OPCW)
Interview

Duma

Chemiewaffen-Einsatz in Syrien? Das können Experten noch herausfinden

Von Thomas Krause
Die Skpripals sollen jahrelang beschattet worden sein

London: Skripals schon jahrelang im Visier russischer Geheimdienste

May und Trump

"Dürfen keine weiteren Chemiewaffen-Einsätze in Syrien zulassen"