HOME

Video

Dutzende Opfer bei Schiffsunglück vor Lampedusa

Ein Boot mit Geflüchteten war vor der Insel bei schlechtem Wetter gekentert, bisher sind die Körper von über einem Dutzend Frauen geborgen worden.

Spanische Küstenwache

Hafen von Málaga

Spanische Küstenwache rettet 200 Menschen im Mittelmeer

Packen für "The Game": Längst nicht alle Flüchtlinge aus dem Camp Vučjak schaffen es, an der Grenzpolizei vorbeizukommen. 
Reportage der Woche

Flucht nach Europa

"The Game": Sie wollen illegal über die Grenze – und machen daraus ein Spiel

NEON Logo
Der Dalai Lama Tenzin Gyatso

Geistliches Oberhaupt

Dalai Lama äußert sich zu Trump, Geflüchteten und Frauen. Für letzteres entschuldigt er sich

Frau mit Zöpfen

Solidarität mit Geflüchteten

Dieses Video zeigt, warum Flüchtlinge so wichtig für ein Land sein können

NEON Logo
Frau mit Zöpfen

Promis über Promis

Dieses Video zeigt, warum Flüchtlinge so wichtig für ein Land sind

NEON Logo
Mit Freude bei der Arbeit: Semiallah (links) und Abraham (rechts) haben ihren Traumjob gefunden
Reportage

Früher Soldat, heute Bäcker

Sie flüchteten nach Deutschland – ohne sie hätte ihr Chef heute Angst um seine Zukunft

Von Karina Geburzky
Miniatur-Flüchtlingsboot von Streetart-Künstler Banksy

Ankündigung auf Instagram

Banksy verlost ein Miniatur-Flüchtlingsboot – Teilnahmegebühr 2,25 Euro

NEON Logo

Umstrittene Kampagne

Heftige Reaktionen: BMI wirbt mit Rückkehrer-Plakaten – so sehen sie nicht mehr aus

Von Kyra Funk
Ingo Werth

Mitgefühl

Seenotretter Ingo Werth: "Ich fühle mich für andere Menschen verantwortlich"

Ein "Sea-Watch"-Mitarbeiter hilft einem Kleinkind im Mittelmeer
Interview

Blockierte Rettungsschiffe

"Sie nehmen in Kauf, dass Menschen sterben": Aktivist von Sea-Watch erhebt schwere Vorwürfe

Von Hendrik Holdmann
Bei hart aber fair ging es um das Thema "Flüchtlinge und Kriminalität"
TV-Kritik

"Hart aber fair"

"Wenn wir genug Talkshows haben, dann gehen die wieder" - so lief Plasbergs umstrittener Flüchtlingstalk

Nach umstrittenen Abschiebe-Einsatz: Wir, die Geflüchteten aus Ellwangen, sind nicht gewalttätig"

Versöhnen statt "bekriegen"

Nach umstrittenen Abschiebe-Einsatz: "Wir, die Geflüchteten aus Ellwangen, sind nicht gewalttätig"

Im Lkw starben 71 Menschen: 29 Iraker, 21 Afghanen, 15 Syrer, 5 Iraner und ein Mann, der nicht identifiziert werden konnte. 59 Männer, 8 Frauen, 4 Kinder. Drei Familien. Das jüngste Kind war 11 Monate alt. Das Ziel ihrer Fahrt: Deutschland.

Flüchtlinge im Lkw

Die Tragödie der 71 erstickten Geflüchteten hätte vermieden werden können

Gesellschaft

Die Welt retten

Nido Logo
Alice Schwarzer, Rolf-Dieter Krause und Serdar Somuncu bei "Hart aber fair"
TV-Kritik

"Hart aber fair"

Die Silvesternacht in Köln - ein Akt des Terrors?

In seiner Hand: Vor der Flucht nach Europa werden immer jüngere Mädchen verheiratet

Kinderehe

Zu früh gebunden

Flüchtlinge und Einheimische essen die gekochten Speisen

Politik

Weltküche - Kochkurse von Geflüchteten

NEON Logo
Flüchtlinge demonstrieren in Ansbach gegen Gewalt.

Psychologin im Interview

Was die Traumata der Flucht mit Menschen machen

Von Nina Poelchau

Deutscher Gründerpreis

Faire Limo, Mäuse für Gamer und eine Uni für Geflüchtete: So sehen Sieger aus

Plakat zur Flüchtlingsaktion der Künstlergruppe Zentrum für politische Schönheit

Aktionskunst "Not und Spiele"

Flüchtlinge als Tiger-Futter

Von Silke Müller

Rezeptbuch "Kiezküche"

Wenn syrische Flüchtlinge auf Transvestiten treffen

Nach angeblicher Vergewaltigung: Demonstranten vor dem Kanzleramt in Berlin Ende Januar

Erfundene Vergewaltigungen

Wie mit Gerüchten Stimmung gegen Flüchtlinge gemacht wird

Angela Merkel bei ihrer Neujahrsansprache an Silvester 2014

Um Flüchtlinge zu erreichen

Die Bundeskanzlerin spricht dieses Jahr auch Arabisch