HOME
Fast zehn Zentimeter Größenunterschied besteht zwischen Carla Bruni und Nicolas Sarkozy

Carla Bruni und Nicolas Sarkozy

Ein Cover-Foto von beiden sorgt für Spott

Der ehemalige französische Staatspräsident Nicolas Sarkozy sorgt mal wieder für Spott. Der Grund diesmal: ein Cover von "Paris Match".

Nicolas Sarkozy Carla Bruni

Was ist denn da passiert?

Nicolas Sarkozy und Carla Bruni: Warum dieses Titelbild für Spott sorgt

Eine junge Frau raucht auf der Straße eine Zigarette

Eine Million Nichtraucher in einem Jahr

Au revoir, Zigarette! Warum den Franzosen das Rauchen vergeht

Nicolas Sarkozy

Schaden seine Affären seiner Ehe?

Carla Bruni fotografiert in den Straßen von Paris. Die gebürtige Italienerin wird im Dezember 50
stern-Gespräch

Carla Bruni

"Mal im Ernst jetzt, wer will denn einen jungen Mann?"

Donald Trump mit Models

Neue Biografie "Die Akte Trump"

Als Donald Trump einmal Carla Bruni als seine Gespielin anpries

Von Norbert Höfler
Nicolas Sarkozy will wieder Präsident von Frankreich werden

Frankreich-Wahl 2017

Nicolas Sarkozy will noch einmal als Präsident kandidieren

Foto-Ausstellung in Berlin

Auf eine Zigarette mit Michel Comte

Von Julia Kepenek
Zwischenzeitlich war Nicolas Sarkozy in der ersten Reihe des Trauermarsches zu sehen

#JeSuisNico

Spott für drängelnden Sarkozy beim Trauermarsch

Bob Geldof (rechts) und Campino bei der Band-Aid-30-Pressekonferenz in Berlin

Live Aid 30 - gegen Ebola

Es ist schon wieder "Do they know it's Christmas"-Zeit

Ein Jahr Hollande - eine Stilkritik

Seine Frauen, seine Weine, seine Pluderhosen

Von Niels Kruse

Neues Album der Ex-First-Lady

Carla Bruni singt über Männer und Pinguine

Kaum Höhepunkte beim Echo

Triumph für Tote Hosen, Eiertanz um Frei.Wild

Die Toten Hosen triumphieren bei der Echo-Verleihung

An Tagen wie diesen

Star-Rampe Echo

Kein Frei.Wild, aber Carla Bruni und Die Toten Hosen

Neues Album "Little French Songs"

Carla Bruni tritt bei Echo-Verleihung auf

Neue Single von Carla Bruni

Die ehemalige First Lady singt wieder

Rückkehr aus dem Präsidentenpalast

Carla Bruni modelt wieder und ärgert Feministinnen

Erbgut-Veränderungen bei Kindern

Mutationen steigen mit Alter des Vaters

HINTERGRUND: Von "Tante Yvonne" bis Carla Bruni Carla Bruni

PORTRÄT: Carla Bruni bemüht sich um ein neues Image

Präsidentschaftswahl in Frankreich

Der Rechten droht das Aus

Von Niels Kruse

Le premier bébé

Carla Bruni verlässt die Klinik mit Giulia

Europas Schuldenkrise

Dramatische Tage im Überblick

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(