HOME
"Kitchen Impossible": Tim Mälzer (l.) und Ali Güngörmüs

Vorschau

TV-Tipps am Sonntag

"Krauses Hoffnung": Elsa (Carmen Maja Antoni, v.l.), Horst (Horst Krause) und Meta (Angelika Böttiger) besuchen Elsas alte Hei

Vorschau

TV-Tipps am Freitag

Pope protestiert vor dem Parlament gegen das Abkommen

Griechisches Parlament stimmt Vertrag über Namensänderung Mazedoniens zu

Griechisches Parlament

Griechisches Parlament verschiebt Abstimmung über Umbenennung Mazedoniens

Adele Neuhauser feiert am 17. Januar ihren 60. Geburtstag

Adele Neuhauser

Ein Konzert zum 60. Geburtstag

Alexis Tsipras

Tsipras fordert nach Ministerrücktritt Vertrauensabstimmung im Parlament

Regierungschef Zaev nach dem Votum im Parlament

Parlament in Skopje stimmt für neuen Staatsnamen "Republik Nordmazedonien"

Protest vor dem Parlament gegen Namensänderung

Parlament in Skopje billigt Änderung des Staatsnamens in "Republik Nordmazedonien"

Angela Merkel und Alexis Tsipras: ein ungleiches Paar

Besuch in Griechenland

Merkel und Tsipras – das vielleicht ungewöhnlichste Paar der europäischen Politik

Merkel am Grab des unbekannten Soldaten in Athen

Merkel: Deutschland ist sich Verantwortung für NS-Verbrechen in Griechenland bewusst

Merkel und Tsipras bei ihrem Treffen in Athen

Merkel würdigt Tsipras für entschiedene Haltung in Mazedonien-Frage

Merkel und Tsipras bei ihrem Treffen in Athen

Merkel würdigt Tsipras' entschiedene Haltung in der Mazedonien-Frage

Tsipras empfängt Merkel am Donnerstag

Merkel reist zu erstem offiziellen Besuch in Griechenland seit 2014

Der Sitz des Fernsehsenders Skaï nach der Explosion

Bombe explodiert vor Gebäude von privatem Fernsehsender in Athen

Reddit-User erzählen das Dümmste, was sie je gehört haben

Reddit-Thread

"Ist Athen der Ort von Harry Potter?": User erzählen das Dümmste, was sie je gehört haben

NEON Logo

Bundesliga-Topspiel

Was für ein Spiel! BVB dreht Wahnsinnsmatch gegen die Bayern

Bayern-Coach Niko Kovac
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

FC Bayern gewinnt zweites Spiel in Folge, aber der Schein trügt

Der Hoffenheimer Andrej Kramaric (r.) kämpft mit Bertrand Traoré von Lyon um den Ball

Champions League

Hoffenheim rettet trotz Patzern einen Punkt - Bayern müht sich zum Sieg

FCB-Boss Karl-Heinz Rummenigge (l.) und Präsident Uli Hoeneß sahen am Wochenende ein gutes Spiel der Bayern

Medienschelte der Bayern-Bosse

Rummenigge verteidigt Wut-PK und kritisiert Hoeneß

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Bundespräsident Steinmeier zu Staatsbesuch in Griechenland

Im Talentbaum kann man neue Fähigkeiten freischalten - etwa einen Tritt a la "300".

Videospiel

"Assassin's Creed: Odyssey" im Test: Schöner wurde nie gemeuchelt

Von Christoph Fröhlich
Mazedoniens Regierungschef Zoran Zaev

Mazedoniens Regierungschef legt Parlament Namensänderung zur Abstimmung vor

Griechische Küste (Symbolbild)

Griechenland wappnet sich für schweren Wirbelsturm mit meterhohen Wellen

Sarah Mardini

Die Botschaft hat die Behörden kontaktiert

Ich bin Freiberufler und werde diskreditiert!
Ich habe als Freiberufler für eine Firma gearbeitet wo bis zur letzten Minute alles super in Ordnung war. Der nächste Auftrag stand für einen Sonntag und der wurde mir ohne Begründung entzogen ohne Angaben von Gründe und das zwölf Stunden vor Antritt. Nun gut Gespräch mit der Leitung hat ergeben das eine leitende Person ein Statement abgeben hat über die Verkaufs Menge bzw Umsatz. Damit muss ich leben an diesem Tag war nicht los. Habe mich dann bei einer anderen Promotion Agentur beworben und heute ein Gespräch gehabt mit Vorführung meiner Kenntnisse. Bei dieser Präsentation wurde die mir zur Seite gestellte BC während dem Gespräch informiert von Mitarbeitern der anderen Agentur das ich nicht zu gebrauchen wäre und sogar sehr unfreundlich meinen Job verrichten. Aus diesem Grund bin ich dann nicht genommen worden. Als ich Zuhause war habe ich die alte Agentur zur Rede gestellt was das für eine Vorgehensweise wäre dort wurde ich von der Leitung mehr oder weniger kalt gestellt mit den Worten das wäre in der Branche normal man könnte nicht dulden mich dort im Store arbeiten zu lassen das wäre nicht gut für die eigene Mannschaft. Also folgender Problem ergibt sich nun. Da ich in Düsseldorf zuhause bin und dort auch meine Tätigkeit ausübe werde ich in allen Stores nun keine Aufträge mehr erhalten wenn es dieser Agentur gestattet ist ohne ein klärendes Gespräch meinen Ruf zu beschädigen. Bitte um Hilfe da meine LebensGrundlage mir gerade dadurch entzogen wird. Ich glaube es hat etwas damit zutun das ich homosexuelle bin und einer Dame das nicht passt.