HOME
Noch rund wzei Wochen bleiben die Griechen, um sich mit den Geldgebern über Reformen zu verständigen.

Berechnungen der EU-Kommission

Griechenland droht Anfang April die Pleite

Der Gesetzesentwurf von Finanzminister Yanis Varoufakis soll eine "neue Kultur der Einhaltung der Steuervorschriften" schaffen

Griechenland

Steuermoral soll durch Strafnachlässe verbessert werden

Alexis Tsipras will nun eine Liste mit Reformen vorlegen

Griechenland-Krise

Europartner geben Tsipras eine letzte Chance

Ministerpräsident Alexis Tsipras: In Athen wird knapp zwei Monate nach dem Machtwechsel das Geld knapp.

Schuldendrama um Griechenland

Athen setzt die Troika vor die Tür

Regierungschef Tsipras applaudiert einem Redner im Parlament. Mit seinem wortgewaltigen Auftritt hatte er zuvor die Abgeordneten begeistert.

Hilfsprogramm für notleidende Griechen

Tsipras macht EU für Armut mitverantwortlich

Außenminister Steinmeier im stern

"Und dann macht es plopp - und alles scheint vergebens"

Schuldenstreit mit Athen

EU-Währungskommissar: Grexit weiterhin möglich

Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras: Am Donnerstag soll beim Brüsseler Gipfeltreffen weiter nach einer Lösung im Schuldenstreit gesucht werden

Schuldenstreit mit Athen

EU-Währungskommissar: Grexit weiterhin möglich

Yanis Varoufakis gilt bei den europäischen Partnern als zu dogmatisch

Streit mit Griechenland

Varoufakis spielt keine Rolle mehr

Gute Laune sieht anders aus: Bundesfinanzminister Schäuble und sein griechischer Amtskollege Varoufakis auf einer Pressekonferenz

Deutsch-Griechische Beziehungen

Schäuble rechnet mit Athen ab: "Alles Vertrauen zerstört"

Wortgewaltig, aber weitgehend ahnungslos, wie es in Griechenland weitergehen wird: Talkrunde bei Plasberg

Talk-Kritik "Hart aber fair"

Die große Leere nach dem Mittelfinger

Von Laura Himmelreich
Finden keine gemeinsame Wellenlänge: Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (l.), Griechenlands Finanzminister Yanis Varoufakis

Athen und die deutsche Doppelmoral

Berlin müsste versuchen, die Griechen zu verstehen

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ist ratlos, was die Zukunft Griechenlands betrifft

Schäuble zeigt sich ratlos

Griechische Regierung hat "alles an Vertrauen zerstört"

Der griechische Premierminister Alexis Tsipras besucht am kommenden Montag zum ersten Mal nach Berlin

Deutsch-Griechische Spannungen

Merkel lädt Alexis Tsipras nach Berlin ein

Nationalsozialisten auf der Akropolis: Muss Deutschland jetzt die Griechen entschädigen?

Reparationszahlungen an Griechenland

Haben die Deutschen nun gezahlt oder nicht?

Günther Jauch schien verblüfft über die Reaktion des griechischen Finanzministers: Varoufakis sagte, er habe Deutschland nie den "Stinkefinger" gezeigt

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Regieren statt reden, Herr Varoufakis!

Von Andreas Hoffmann
Die Griechenlandkrise verschärft sich, die Gräben zwischen Berlin und Athen sind so tief wie lange nicht

Griechenland-Krise spitzt sich zu

Viel Show, viele gebrochene Versprechen

Griechenland-Krise verschärft sich

Ende März sind Athens Kassen leer

Der griechische Finanzminister Giannis Varoufakis bereut die Hochglanz-Fotoserie in der "Paris Match"

Kritik an Griechenlands Finanzminister

Varoufakis schämt sich für Homestory-Fotos

Griechenlands Verteidigungsminister Panos Kammenos hat Finanzminister Wolfgang Schäuble in einem Interview in die Nähe von Korruption gerückt

Nach Verbalattacke auf Schäuble

Schulz legt Tsipras Rauswurf von Rechtspopulist nahe

Wolfgang Schäuble und der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis auf einer Konferenz im Februar 2015.

Chaos-Woche in Griechenland

Stolz und Vorurteil

Chaos-Woche in Griechenland

Stolz und Vorurteil

Mit einer Mischung aus Skepsis und Hilfsbereitschaft blickt Wolfgang Schäuble nach Athen

Griechenland-Krise

Schäuble schließt "Grexit" nicht mehr aus

Ein Mann geht in Athen an einem Graffiti vorüber, dass dazu auffordert, die Troika zu zerschlagen - eine Mehrheitsmeinung in der griechischen Bevölkerung

Armut in Griechenland

Wie ein Athener Arzt sich gegen das Spar-Diktat auflehnt