HOME

Claudia Roth

Claudia Roth

Sie hat immer eine Meinung und die behält sie selten für sich. Seit 2004 ist Claudia Roth, geboren 1955, Vorsitzende der Grünen. Davor, in einem anderen Leben, managte sie die Band "Ton Steine Scherb...

mehr...

Designer Guido Maria Kretschmer hat auf Sylt geheiratet

Keitum - Modedesigner Guido Maria Kretschmer hat auf Sylt seinen langjährigen Lebensgefährten Frank Mutters geheiratet. Die beiden gaben sich in Keitum in der Kirche St. Severin das Ja-Wort. Unter den Hochzeitsgästen waren unter anderem die Moderatorinnen Sylvie Meis, Katja Burkard und Frauke Ludowig sowie die Grünen-Politikerin und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags, Claudia Roth. Vor der Kirche versammelten sich mittags Hunderte Fans des Modeschöpfers. Abends sollte im Kult-Lokal «Sansibar» weiter gefeiert werden, wie der Designer der «Gala» im Juli sagte.

Michael Kretschmer

Sachsen in den Schlagzeilen

Regierungschef in Chemnitz - Populisten kündigen Demo an

Roth warnt vor Verharmlosung der Übergriffe in Chemnitz

Grünen-Politikerin Claudia Roth

Emotionaler Facebook-Post

Claudia Roth knöpft sich die AfD vor

AfD-Abgeordnete benutzen eine Bundestagssitzung unangekündigt für eine Schweigeminute für Susanna aus Wiesbaden

Mord an 14-Jähriger

AfD schweigt wegen Fall Susanna im Bundestag

Bundestrainer Löw

Löw: Treffen mit Erdogan "keine glückliche Aktion" von Özil und Gündogan

Maybrit Illner Deniz Yücel
TV-Kritik

"Maybrit Illner"

Deniz Yücel über die türkische Regierung: "Hauptberuflich sind das Gangster"

Syrien - Afrin - Kurden-Region - Türkei - Kämpfe

Kämpfe in Region Afrin

Türkei antwortet auf Entsendung syrischer Regierungstruppen mit neuen Bombardements

Miranda Kerr und Chloe Bennet

Zwei Frauen, ein Kleid

Model oder Schauspielerin: Wem steht's besser?

Gregor Gysi bei einer Rede in Berlin

Jahrelanger Linken-Chef

"Popstar der Politik": Gregor Gysi wird 70

AfD - Claudia Roth - Bundestags-Vizepräsidentin - Absetzung

Streit um Ausschussvorsitz

AfD wirft Roth Hetze vor und fordert ihre Absetzung als Bundestagsvizepräsidentin

Claudia Roth

Roth schließt Ja der Grünen zu weiterer Aussetzung von Familiennachzug aus

Altkanzler Gerhard Schröder soll Freilassung Steudtners bei Erdogan erwirkt haben

Medienberichte

Altkanzler Schröder soll Freilassung Steudtners bei Erdogan vermittelt haben

In diesem Flugzeug einer tschechischen Fluglinie saßen wohl Afghanen, die vom Flughafen Leipzig/Halle aus abgeschoben werden sollten
+++ Ticker +++

News des Tages

Aus Leipzig nach Kabul: Abschiebeflug nach Afghanistan wohl gestartet

Roth am Dienstag im Bundestag

Grünen-Politikerin Roth fordert Absage von Abschiebeflug nach Afghanistan

Neuer Bundestagspräsident Schäuble

Neu gewählter Bundestagspräsident Schäuble mahnt respektvolle Debattenkultur an

Claudia Roth

Grünen-Fraktion schlägt Claudia Roth erneut als Bundestags-Vizepräsidentin vor

Jamaika Zeitplan

Koalitionszeitplan

Warum es vor Mitte November keine neue Bundesregierung geben wird

Bibi Heinicke

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Bibi - der Wolf im scharfen Pelz

Welttag des Buches

Wissen Sie, warum George Washington 300.000 Dollar Schulden hat?

Angela Merkel mit Richard Gere im Kanzleramt

Politik trifft Hollywood

Angela Merkel spricht mit Richard Gere über Tibet

Fabian Köster

Fabian Köster

Das ist der freche Praktikant aus der "Heute-Show"

"Da kippt etwas weg." Claudia Roth liest in ihrem Bundestagsbüro in Berlin Mails rechter Hetzer

Rechtsradikalismus

"Du Stück Scheiße, du gehörst vergast"

Von Tilman Gerwien
Hart aber fair Diskussionsrunde

Burkaverbot bei Plasberg

"Wenn sich der Mann verhüllt, wäre auch ihm etwas wärmer"

Sie hat immer eine Meinung und die behält sie selten für sich. Seit 2004 ist Claudia Roth, geboren 1955, Vorsitzende der Grünen. Davor, in einem anderen Leben, managte sie die Band "Ton Steine Scherben". Deren Sound übertrug Roth in ihre Person. Seit Jahren empört sie sich öffentlich, tourt durch Talkshows und ist dabei eines nie: leise. In den neunziger Jahren war Roth lange Jahre Mitglied des europäischen Parlaments, seit 2002 ist sie Mitglied des Bundestags. 2012 brachte sie eine Urwahl der Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl auf den Weg, nicht ohne sich eigene Chancen auszurechnen. Doch die Partei strafte Roth ab. Sie erhielt magere 26,2 Prozent. Auf Twitter folgte ein "Candystorm", digitale Streicheleinheiten für Roth, die wenige Tage später als Grünen-Vorsitzende im Amt bestätigt wurde. Seit dem 22. Oktober 2013 ist Claudia Rot Vizepräsidentin des Deutschen Bundestags