HOME

Wigbert Löer

Wigbert Löer

Redakteur im Team Investigative Recherche


Seit 2012 bin ich Redakteur im Team Investigative Recherche, davor war ich im Sport-Ressort des stern und habe Sachbücher über Doping und über Wettmanipulationen im Profifußball geschrieben.

Gemeinsam mit meinem stern-Kollegen Oliver Schröm enthüllte ich Anfang 2014, dass der CDU-Schatzmeister Helmut Linssen über eine Briefkastenfirma in Panama Geld versteckt hatte. Linssen trat daraufhin zurück.

Mit Schröm schrieb ich 2014 auch den Bestseller „Geld Macht Politik – Das Beziehungskonto von Carsten Maschmeyer, Gerhard Schröder und Christian Wulff“.

Sie können mich kontaktieren über investigativ@stern.de oder über unseren anonymen Digitalbriefkasten https://briefkasten.stern.de

Weitere Infos über unser Investigativ-Team: http://www.stern.de/investigativ/

Alle Artikel

In der AfD-internen Gruppe wurden private Daten aus dem Hack geteilt
Exklusiv

Kontroverse Diskussion

"Von Hofreiter gibt's nichts?" Gehackte Politiker-Daten landen in AfD-Chat – und sorgen für Debatte

Chats aus einer Whatsapp-Gruppe des von Björn Höcke (im Bild) gegründeten "Flügels"
exklusiv

Einblick in AfD-Chat

"Noch nie was von Tyrannenmord gehört?" Wie AfD-Mitglieder über den UN-Gipfel und die Kanzlerin diskutieren

Teaser Seifen Hoecke 2
Exklusiv

Chat-Dokumentation

"Ein Haufen Kellernazis plus Karteileichen": Wie die Gemäßigten in der AfD am Höcke-Flügel verzweifeln

Aus Protest gegen die verbale Radikalisierung in der AfD verlässt das Bundesvorstandsmitglied Steffen Königer die Partei
Interview

Partei-Aussteiger

Ex-Bundesvorstand Steffen Königer: "Es gibt in der AfD Menschen, die wähnen sich im Krieg"

Jörg Meuthen, links, und Guido Reil: Zwei Kandidaten der AfD fürs Europaparlament

Kampf um die Listenplätze

"Ich bin doof" - und was man sonst noch wissen muss über die AfD-Europa-Bewerber

Baden-Württembergs AfD-Schatzmeister Frank Kral, Fraktionschefin Alice Weidel
stern Exklusiv

Interview zur Spendenaffäre

"Bin stinksauer" – der beschuldigte AfD-Schatzmeister Kral wehrt sich

AfD-Politiker Alexander Gauland und Jörg Meuthen haben von den Mitgliedern klare Vorgaben für die Europawahl bekommen
stern exklusiv

Auswertung der Mitgliederbefragung

DEXIT, D-Mark, Frauendienst und keine Wölfe – was AfD-Mitglieder wirklich wollen

AfD-Abgeordneter Stefan Keuter rechtfertigt sich für Nazi-Bilder

Partei unter Beobachtung

Die AfD, der Verfassungsschutz und der Abgeordnete mit den Nazibildern

Helmut Seifen: "Bauchschmerzen" bei einem möglichen Auftritt von Höcke
stern exklusiv

Helmut Seifen

Richtungskampf in der AfD eskaliert: Landeschef in NRW will Höcke-Auftritt verhindern

Jungen Alternative (JA)

Junge Alternative in Köln

"Echte Waffe in der Hand": AfD-Kreisvorsitzender bildet Parteinachwuchs im Schießen aus

Im Video zu "Mia Ned!" wird in München getanzt und gesungen.

Bayernwahl

"Mia Ned!": Bayern-Song gegen die AfD wird zum Wahlkampf-Hit

NEON Logo
Mutmaßliche Mitglieder der als rechtsterroristische eingestuften Gruppierung "Chemnitz Revolution" erreichen - bewacht von Polizisten - den Bundesgerichtshof in Karlsruhe.
Exklusiv

Rechtsterrorismus

Sächsisches Innenministerium stieß schon 2014 auf "Revolution Chemnitz"

AfD-Zoff um Demo in Köthen

Teilnahme an Demo in Köthen

Parteibasis rebelliert gegen AfD-Spitze: "Wir brauchen keine Demo-Gestapo"

Sexuelle Belästigung im WDR und Intendant Tom Buhrow
Exklusiv

#metoo

Sexuelle Belästigung - interner Vermerk zeigt Probleme des WDR bei der Aufklärung

"Trauermarsch" am vergangenen Montag in Chemnitz: Am Samstag will hier die AfD zusammen mit Pegida mitmarschieren

Chemnitz

AfD-Demo mit Pegida – bunte Kleidung verboten, weiße Rose erlaubt

Andreas Kalbitz, André Poggenburg, Björn Höcke
Exklusiv

AfD-Rechtsgruppierung

Nur noch "Höcke-Flügel" - Andre Poggenburg zieht sich aus rechter AfD-Gruppe zurück

"Die Mannschaft aus Doof-Mischland...": Wie die WM-Niederlagen der Nationalelf in einem AfD-Chat besprochen wurden

Einblick ins "Diskussionsforum"

"Mannschaft aus Doof-Mischland": Wie ein AfD-Chat die WM-Spiele der Nationalelf kommentiert

AfD-Parteivorsitz: der rechte Netzwerker Andreas Kalbitz steht bereit

AfD

Rechter als Gauland - dieser Soldat könnte die AfD übernehmen

Josef Dörr

Landesverband Saarland

Auszug aus AfD-Protokoll: "...nicht wieder Adolf Hitler für den stellv. Landesvorsitz vorschlagen"

Bamf: Jetzt steht das ganze Bundesamt steht unter Druck

Asyl-Skandal

Nicht nur in der Bremer Asylstelle ging es zu wie im Tollhaus. Das ganze Bamf steht unter Druck

Bamf-Chefin Jutta Cordt

Bamf-Affäre

Morgen wieder? Wie Bamf-Chefin Cordt vor dem Innenausschuss die große Reformerin gab

Alice Weidel und Alexander Gauland von der AfD
stern exklusiv

Parteinahe Stiftung

Steuergelder für AfD-Stiftung: Wie die Partei darüber streitet, ob sie sich selbst verrät

AfD: Der stern folgte einer Whatsapp-Gruppe der rechten Partei

Rechtes Gedankengut

Ja, das sind Bilder aus einer AfD-Whatsapp-Gruppe - Einblicke in eine sehr eigene Welt

AfD-Politiker Beatrix von Storch und Alice Weidel

AfD im Bundestag

Weidel gegen von Storch - der Konflikt der mächtigsten AfD-Frauen

Das könnte sie auch interessieren

Würde diese Theorie Funktionieren ( Die Entstehung eines Universums aus einem schwarzen Loch )?
(Der Anfang der Theorie von mir ist unter dem Text der der nachvollzieungs hilfe mit einem 🙃 gekennzeichnet). Ich bin ein recht analysierendender und über mehrere Richtungen hinterfragender Menschen. Eine Theorie die mir in den sin Kamm aber die ich aus eigenemen Ermessensen erst zu grob und simple Fand aber Recht gut mit gängigenen Theorienen Einhergeht wie die (finde ich zu Erprobt stopende) Urknall Theorie, deren Ausbau wo sie durch ein höher dimensiodimensionales Schwarzes Loch aus ging und auch etwas von der multiversums Theorie. 🙃 Meine (mir imer noch zu vorkommende) Theorie geht davon das Der Urknall eine Explosion im und nicht des raumes ist, das ein extrem massereiches Schwarzes Loch das aufgrund des von mangelndem Nachschub Explodierte und durch diese kinetische Energie wie in der Urknall Theorie den Inhalt freisete. aber die Expansion des universums nicht die Ausbreitung des Raumes ist sondern viel ehr eine Zerstreuung Des Inhaltes in einem Raum stattfindet, vergleichbarear mit anderen Explosionen die Inhalt freizusetzenen. PS. ist zwar recht grob für meine persönlichpersönlichen Verhältnisse- (mache meist komplexere, effizientere und schlusvolgerungs fähigere Theorien und ist mir selber etwas schwammig ist eine meinens erachtens funktionell ergänzung zum Thema Uhrknall ) -und und verändertrt im grunde nur etwas den Blickwinkel gängiger Theorien aber in einen effektivenen und nachvollziehbaren weg. Diese Theorie ist Vorwiegend mit sipelerer hrangehensweise aufgebaut als meine anderen und dementsprechend mir etwas Unwohl sie zu veröffentlichen aber im Grunde eine meiner Meinung legitime logische Ergänzung. Was meint ihr?
Kindesunterhalt für volljähriges Kind ohne Zielstrebigkeit
Mein Kind ist 19 Jahre alt und lebt im Haushalt der Mutter. Es hat im Juli 2017 seine Schule nach der 10. Klasse dann mit Hauptschulabschluss verlassen. Danach wollte es auf einer Berfsfachschule Einzelhandel seinen Realschulabschluss nachholen (2 Jahre). Es besuchte die Schule im ersten Halbjahr nicht wirklich regelmäßig und im zweiten Halbjahr dann so gut wie gar nicht mehr. (zum Ende hin, ist es gar nicht mehr zur Schule gegangen) Das notwendige zweite Jahr ging es dann gar nicht mehr an. Stattdessen hat es sich für ein freiwilliges Soziales Jahr beworben und geht hier mehr oder weniger regelmäßig hin. Nun möchte es das FSJ abbrechen und wieder seinen Realschulabschluss nachholen. Dies soll in Vollzeit an der Volkshochschule geschehen. Zwischendurch ist immer wieder die Rede von verschiedenen Ausbildungen. Ein wirkliches Konzept, oder Interesse ist aber auch hier nicht erkennbar. Mal kommt es mit dem Berufswunsch Tierarzthelfer/In, mal mit Immobilienkaufmann/-Frau, oder Ähnlichem. Informationen über freie Stellen, oder Inhalte des Berufs und der Ausbildung können nicht genannt werden. Bei laufenden Bewerbungen am Ball zu bleiben liegt ihm auch nicht wirklich. Hab die Bewerbung ja hingeschickt, damit soll es dann auch gut sein. Langsam drängt sich mir der Verdacht auf, es sucht sich den bequemsten Weg heraus und verlässt sich auf meine nicht unerheblichen Unterhaltszahlungen. Frei nach dem Motto: Was soll ich mich kümmern, Väterchen muss ja zahlen, solange ich Schule oder Ausbildung mache. Um meinem Kind Anreize zu geben, endlich Zielstrebigkeit zu entwickeln, habe ich schon über die Kürzung bzw. Einstellung des Unterhals nachgedacht. Wie verhält sich das rechtlich, bzw. was kann ich tun?