A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Marcel Reich-Ranicki

Kultur
Kultur
"Literarisches Quartett": Revival mit Weidermann

Das "Literarische Quartett" im ZDF kommt ab Anfang Oktober zurück - mit "Spiegel"-Literaturchef Volker Weidermann statt früher Marcel Reich-Ranicki. Das ZDF will an die unterhaltsamen Sendungen mit dem 2013 gestorbenen Publizisten anknüpfen.

"Literarisches Quartett"
Rückkehr ins TV-Programm ohne Reich-Ranicki

Das "Literarische Quartett" kehrt auf den Fernsehbildschirm zurück - erstmals ohne den verstorbenen Marcel Reich-Ranicki. Drei neue Moderatoren der Sendung stehen bereits fest.

stern-Gespräch mit Thomas Gottschalk zum 65. Geburtstag
stern-Gespräch mit Thomas Gottschalk zum 65. Geburtstag
"Ich hab einfach immer Schwein gehabt"

Zu seinem 65. Geburtstag zieht Thomas Gottschalk Bilanz. Gespräch über ein ziemlich geglücktes Leben, über Bauchformen, Todesarten und den Tiefpunkt seiner Karriere.

Rückblick auf Thomas Gottschalks Karriere
Rückblick auf Thomas Gottschalks Karriere
Ein Mann, der sie alle auf der Couch hatte

Thomas Gottschalk wird 65 - und bringt eine Autobiographie raus. Darin: Ein Rückblick auf mehr als 40 Jahre Showgeschäft. Auf Couch- und Zaungäste. Und die, die blieben.

Thomas Gottschalks Autobiografie
Thomas Gottschalks Autobiografie
Der "Grüßaugust der Nation" zieht Bilanz

In seiner Autobiografie "Herbstblond" erzählt Thomas Gottschalk Anekdoten aus Privatleben und Showbusiness - und verrät, warum der Ausstieg bei "Wetten dass...?" nicht sein Karriereende sein sollte.

Zitate über Günter Grass
Zitate über Günter Grass
"Er hat sich jahrzehntelang moralisch aufgespielt"

Wie kein zweiter Nachkriegsautor hat Günter Grass polarisiert. Größen wie Franz Josef Strauß, Marcel Reich-Ranicki oder Joachim Fest haben sich immer wieder an dem Literaten gerieben.

Zum Tod von Günter Grass
Zum Tod von Günter Grass
Der unbequeme Nationaldichter

Der Trommler ist von uns gegangen. Mit der "Blechtrommel" schuf Günter Grass Weltliteratur. Der unbequeme Nationaldichter hielt politischen Einspruch für eine historische Pflicht - und erregte Anstoß.

Zum Tod von Fritz J. Raddatz
Zum Tod von Fritz J. Raddatz
Interview mit einem Großkotz

Fritz J. Raddatz ist tot. Der Literaturkritiker, der sich selbst als Großkotz bezeichnete, gab dem stern vor einem Jahr ein Interview, in dem er wie gewohnt kein Blatt vor den Mund nahm.

Jahresrückblick-Quiz
Jahresrückblick-Quiz
Ups, das war in diesem Jahr?

Viel ist im Jahr 2014 passiert: Olympische Winterspiele, Thomas Reiter auf der ISS und vieles mehr. Moment, war das wirklich alles dieses Jahr? Zeigen Sie, dass Sie den Überblick behalten.

Zum Tod von Siegfried Lenz
Zum Tod von Siegfried Lenz
"Einer der ganz Großen"

Er war ein Meister der humorvollen Erzählung. Mit Romanen wie "Deutschstunde" und "Heimatmuseum" schuf Siegfried Lenz herausragende Werke der Nachkriegsliteratur. Jetzt starb er mit 88 Jahren.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Marcel Reich-Ranicki auf Wikipedia

Marcel Reich-Ranicki [maʁˈsɛl ˌʁaɪ̯ç ʁaˈnɪʦki] ist ein deutscher Publizist und gilt als der einflussreichste deutschsprachige Literaturkritiker der Gegenwart.

mehr auf wikipedia.org