A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Christine Lieberknecht

Politik
Politik
"Focus": Stromtrasse nach Bayern kommt anders als geplant

Union und SPD haben nach Informationen des "Focus" ihre umstrittenen Stromtrassen-Pläne geändert.

Politik
Politik
Thüringer CDU verspricht vor Wahl Schuldenabbau und Investitionen

Die Thüringer CDU verspricht vor der Landtagswahl im September trotz schrumpfenden Haushalts Investitionen von jährlich etwa 1,2 Milliarden Euro.

Nachrichten-Ticker
Weg für Mindestlohn ab 2015 ist endgültig frei

Der Weg für den gesetzlichen Mindestlohn ist endgültig frei: Gut eine Woche nach dem Bundestag billigte der Bundesrat die Neuregelung, derzufolge ab dem kommenden Jahr bundesweit 8,50 Euro pro Stunde gezahlt werden müssen.

Europawahl
Europawahl
CDU und SPD warnen sich vor Kooperation mit Populisten

Rechtspopulistische Parteien haben bei der Europawahl deutlich zugelegt. Union und SPD warnen sich gegenseitig vor Kooperationen mit Euroskeptikern. Die Ereignisse vom Tag nach der Wahl im Überblick.

Nachrichten-Ticker
CDU bleibt bei Kommunalwahlen stärkste Kraft

Die CDU ist auch aus den Kommunalwahlen in zehn Bundesländern insgesamt als stärkste Kraft hervorgegangen.

Nachrichten-Ticker
Grüne und FDP befürworten zweite Amtszeit von Gauck

Grüne und FDP plädieren für eine zweite Amtszeit von Bundespräsident Joachim Gauck ab 2017.

Nachrichten-Ticker
Bund und Länder im Grundsatz einig über EEG-Reform

Bundesregierung und Länder haben sich im Grundsatz über die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) verständigt.

Nachrichten-Ticker
Bund und Länder im Grundsatz einig über EEG-Reform

Bundesregierung und Länder haben sich im Grundsatz über die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) verständigt.

Nach Edathy-Affäre
Nach Edathy-Affäre
Bundesrat will Handel mit allen Kinder-Nacktfotos verbieten

Der Fall Edathy soll Konsequenzen haben: Der Bundesrat will den Handel mit sämtlichen Nacktfotos von Kindern verbieten. Noch dürfen Bilder von spielenden nackten Kindern ver- und gekauft werden.

Nachrichten-Ticker
Seehofer will Kernpunkte der Energiewende neu verhandeln

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) will entscheidende Punkte der Energiewende neu verhandeln.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?