A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Klaus Allofs

Sport
Sport
Gladbacher Borussen hüpfen - VfL bangt um Platz zwei

Nach Max Kruses Siegtor in letzter Minute hüpften die "Fohlen" vor ihren fast ausflippenden Nordkurven-Fans im Borussia-Park. In Fußball-Mönchengladbach herrschte mehr als ausgelassene Freude.

Sport
Sport
DFB-Pokal als Wolfsburg-Trost für Aus in Neapel

Noch vor dem Rückflug aus Neapel besangen die Wolfsburger Fans ihr nächstes Lieblings-Ziel. Der Klassiker "Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin" ertönte bei den mitgereisten VfL-Anhängern nach dem klaren Europa-League-Aus im Stadio San Paolo.

Sport
Sport
De Bruyne auch für Gladbach-Spiel fraglich

Nach dem Viertelfinal-Aus in der Europa League muss der VfL Wolfsburg möglicherweise auch im Bundesliga-Spitzenspiel am Sonntag bei Borussia Mönchengladbach auf Kevin De Bruyne verzichten.

Sport
Sport
Wolfsburg raus: Nach 0:2 immerhin noch 2:2 in Neapel

Nicht noch einmal blamiert, aber klar gescheitert: Der VfL Wolfsburg ist in der Europa League nach einem 2:2 (0:0) beim SSC Neapel im Viertelfinale ausgeschieden.

Sport
Sport
Wolfsburg setzt in Neapel auf Schadensbegrenzung

Nur nicht blamieren! Bei der Reise nach Neapel geht es für den VfL Wolfsburg nur noch um Schadensbegrenzung. Angesichts der eindeutigen 1:4-Heimspiel-Niederlage und des Ausfalls der beiden Top-Stars erwartet vom und beim Bundesligisten niemand ein Fußball-Wunder.

Sport
Sport
1:1 gegen Schalke: De Bruyne rettet Punkt für Wolfsburg

Kevin De Bruyne hat den VfL Wolfsburg drei Tage nach der Neapel-Pleite vor einem weiteren Rückschlag bewahrt. Mit seinem Tor zum 1:1 (0:0) gegen den FC Schalke 04 rettete der Belgier den Niedersachsen nicht nur einen Punkt in der Fußball-Bundesliga.

Sport
Sport
"Schwarzer Tag" gegen Neapel - Demontage soll VfL helfen

Machtkampf beim Mutterkonzern VW, laufende UEFA-Untersuchung des Geschäftsmodells, 1:4-Demütigung gegen den SSC Neapel: Auf dem angestrebten Weg an die europäische Fußballspitze werden die Herausforderungen für den VfL Wolfsburg immer größer.

Piech gegen Winterkorn
Piech gegen Winterkorn
Legt VW jetzt im Machtpoker die Karten auf den Tisch?

Die Spannung steigt bei VW: Gibt es nach einer Woche Machtpoker Klarheit? Nach einem Krisentreffen in der Heimat von Patriarch Piëch will sich die Konzernspitze jetzt erstmals konkret äußern.

Sport
Sport
VW-Machtkampf: Unterstützung des VfL "personenunabhängig"

Der VfL Wolfsburg befürchtet für den Fall eines Führungswechsels an der Spitze des Mutterkonzerns Volkswagen keine negativen Folgen.

Europa League
Europa League
SSC Neapel schießt VfL Wolfsburg ab

Der VfL Wolfsburg ist aus der Europa League so gut wie ausgeschieden. Im Heimspiel gegen den SSC Neapel setzte es eine deftige Niederlage. Die Chancen auf ein Weiterkommen sind nun eher theoretisch.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Klaus Allofs auf Wikipedia

Klaus Allofs ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und seit dem 13. Juli 1999 Geschäftsführer des Profifußballs bei Werder Bremen. Sein Bruder Thomas Allofs war ebenfalls Profi-Fußballer.

mehr auf wikipedia.org