HOME
Die Schand-Ikone der Bush-Jahre: ein gefolteter Gefangener in Abu Ghraib bei Bagdad

CIA-Folterbericht der USA

Amerikas dunkelste Stunden

525 Seiten ist die Zusammenfassung des Folterberichts dick, den die USA nun veröffentlicht hat. Der stern rekonstruierte die CIA-Praktiken bereits 2009 in einer preisgekrönten Dokumentation.

In einer Szene der Dokumentation "Citizenfour" sprechen Edward Snowden (l.) und Glenn Greenwald über den neuen Whistleblower

Noch ein Whistleblower

Wer ist der zweite Snowden?

Von Alexander Meyer-Thoene
Russlands Präsident Wladimir Putin reagierte auf die US-Sanktionen gegen sein Land, die Mitte der Woche verhängt worden waren

Sanktionen

Russland verhängt Einreiseverbot gegen US-Bürger

Nach der Befreiung Hunderter Insassen hat die Polizei in Bagdad die Zivilkontrollen verschärft

Bagdad

Al-Kaida-Gruppe bekennt sich zu Gefängnisangriffen

Allein aus dem Gefängnis Abu Ghraib wurden 500 Häftlinge befreit

Attacke auf irakische Gefängnisse

Aufständische befreien Hunderte Häftlinge

Blick auf Zellen in Abu Ghraib. Das Gefängnis machte 2004 durch einen Folterskandal Schlagzeilen. US-Wachpersonal hatte dort irakische Gefangene misshandelt.

Mehr als 40 Tote

Blutige Attacken auf Gefängnisse im Irak

Im Kreise seiner Familie fühlt sich Obama am Wohlsten. Empfänge, politische Termine und Menschenmengen sind nicht seine Sache - keine gute Vorrausetzung für einen Präsidenten.

Der US-Präsident in Berlin

Wie Obama seine Magie verlor

Anschlagsort in Bagdad: Auch zehn Jahre nach Beginn des Irak-Kriegs herrscht Chaos im Land

Jahrestag Irak-Krieg

"Das Land ähnelt nicht mal einer Demokratie"

Kriegs-Enthüllungen auf WikiLeaks

"Nichts Neues", sagt das Menschenrechtsministerium

Iraker klagen an

Briten sollen im Irak gefoltert und vergewaltigt haben

Friedensnobelpreis

Nein, Obama hat's nicht verdient

Folterstaat USA

Amerikas dunkles Geheimnis

"24"

"Eigentlich muss Jack Bauer sterben"

US-Senatsbericht zu Abu Ghraib

Rumsfeld trägt Mitschuld an Folter

Wahl in den USA

Amerikas Schicksalswahl

Von Florian Güßgen

Kopfwelten

Der moralische Mittelfinger

Lynndie England

Das Gesicht von Abu Ghraib

Von Michael Streck

Video

Die Folter-Frau von Abu Ghraib: Lynndie England

Editorial

"Wir wussten doch, dass unsere Offiziere davon wussten!"

Washington Memo

Wie Amerika mit der Irak-Lüge lebt

Lynndie England

"Ich bin immer noch davon überzeugt, dass auch Rumsfeld alles wusste"

Lynndie England im stern-Interview

"Rumsfeld wusste alles"

Lynndie England

"Rumsfeld knew"

Berlinale-Bilanz

Politik dominiert Pop

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren