HOME

Illegale Zigarettenfabrik in Lettland ausgehoben

Riga - In Lettland ist der Polizei ein Schlag gegen den internationalen Zigarettenschmuggel gelungen. Bei einer Razzia nahe der Stadt Jelgava - gut 40 Kilometer südlich der Hauptstadt Riga - wurde eine illegale Zigarettenfabrik ausgehoben. Dabei seien professionelle Ausrüstung, rund 7,4 Millionen Zigaretten ohne Steuerzeichen und etwa 20 Tonnen Tabakrohware beschlagnahmt worden, teilten die lettischen Behörden mit. Die Ware war nach Einschätzung der Ermittler für ausländische Märkte bestimmt. Elf Tatverdächtige wurden festgenommen.

Rijeka liegt in Kroatien an der Adria

Rijeka

Das kann man in der Kulturhauptstadt erleben

Der Lette Raimonds Tomsons ist Europas bester Sommelier

Raimonds Tomsons

Das ist der beste Sommelier Europas – dabei gibt es in seinem Land gar keinen Wein

Von Denise Snieguole Wachter
Auf der linken Seite ist der zerstörte Reaktor zu sehen, rechts ist Rita von hinten zu sehen

Zeitzeugenbericht

"Mein Schwager wurde 1986 nach Tschernobyl entsandt, um den Reaktor mit Wasser zu waschen"

Von Antonia Fischer

Mare Baltikum

Das sind die schönsten Kreuzfahrtziele in der Ostsee

Lena Meyer-Landrut beim "Duell um die Welt"

ProSieben-Show "Duell um die Welt"

"Wenn du dich weigerst, überfahre ich deinen Hund": Lena soll Joko retten

Das Schwarzhäupterhaus, im Zweiten Weltkrieg zerstört, wurde bis 1999 wieder aufgebaut

Städtereise Baltikum

Brückenstadt zwischen Ost und West: die lettische Metropole Riga

Vilnius, der "G-Punkt Europas". Neue Werbekampagne sorgt für Wirbel.

Vilnius-Werbekampagne

Wisst ihr, wo der "G-Punkt Europas" liegt? Litauens Hauptstadt polarisiert und macht damit alles richtig

NEON Logo
Russland: Ein Hubschrauber landet an Bord eines "Iwan Gren"-Schiffes.

Manöver in der Ostsee

Russland trainiert seine Marine und versetzt das Baltikum in Angst. Zu Recht?

Von Ellen Ivits
Alpha Armouring Titan - wiegt über vier Tonnen

Alpha Armouring Titan

Schutzwall auf Rädern

Tierischer Zwischenfall

Katze unterbricht die öffentliche Fragestunde eines Bürgermeisters

Screenshot aus dem "Nazi-Video"

Nachwuchs-CDUler zeigen Hakenkreuz

Altes "Nazi-Video" belastet Berliner CDU

Von Sophie Albers Ben Chamo
Mazedonien hatte am Montag seine Grenze zu Griechenland für alle Migranten abgeriegelt, nachdem es zu Ausschreitungen abgewiesener Afghanen gekommen war

Zaun an Grenze zu Mazedonien

Griechenland holt Hunderte Migranten von Nordgrenze zurück ins Inland

Yanis Varoufakis hat bei eines Treffens mit EU-Ministern in Riga Tonaufnahmen gemacht. Ob er auch andere Minister aufgenommen hat, sagt er nicht.

Während EU-Ministertreffen

Varoufakis gibt Tonaufzeichnungen zu

Freundlicher Umgang miteinander? Juncker und Orban in Riga.

Ungarns Premier auf EU-Gipfel

Juncker begrüßt Orbán mit "Hallo Diktator"

Um die Vertraulichkeit des Euro-Gruppen-Treffens zu wahren, könne Varoufakis die Aufnahmen nicht veröffentlichen

Treffen der Euro-Gruppe

Varoufakis soll EU-Kollegen heimlich aufgenommen haben

Außenminister Pawel Klimkin erhofft sich von der EU-Beitrittsperspektive einen Schub im Reformprozess

Kurz vor EU-Ost-Gipfel

Ukraine fordert EU-Beitrittsperspektive

Gianis Varoufakis ist bei den Griechen noch immer beliebt

"Die Welt verstehen" - stern-Reporter erklären

Hat Varoufakis noch was zu sagen?

Von Raphael Geiger
Yanis Varoufakis auf dem Treffen der Euro-Finanzminister in Riga

Griechenland-Krise

Gerüchte über Rauswurf von Varoufakis verdichten sich

Gunter Demnig bei der Arbeit

Stolpersteine

Wer legt uns diese Steine in den Weg?

Von Anja Lösel
Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (links) und sein russischer Amtskollege Sergej Lawrow haben sich in einem Telefonat für die Aufstockung der OSZE-Mission ausgesprochen

Nach Gespräch von Steinmeier und Lawrow

OSZE-Mission in der Ukraine soll massiv ausgebaut werden

Außenminister Nikos Kotzias warnt vor einem "Zusammenbruch der inneren Ordnung" in Griechenland

Außenminister Nikos Kotzias

Griechenland klagt über "kulturellen Rassismus"

Was plant Putin? Die Staaten im Osten der Nato-Region sind vorsichtshalber auf alles gefasst.

Erst die Ukraine, dann das Baltikum?

Die Angst vor Russland

Gerichtsentscheidung

Pilot darf betrunkenen Passagier abweisen