HOME
Sarah Wiener

Sie will jetzt in die Politik

TV-Köchin Sarah Wiener will Bauern den Geldhahn zudrehen, "die nach Fläche subventioniert werden"

Filmszenen

"M - eine Stadt sucht einen Mörder" - darum geht es in der Serie

Von Carsten Heidböhmer
M - eine Stadt sucht einen Mörder

Der Trailer zur Serie

M - eine Stadt sucht einen Mörder

ICE-Züge im Leipziger Hauptbahnhof

IS-Sympathisant wegen ICE-Anschlägen in Deutschland in Österreich festgenommen

Willy Brandt

"Love, Death & Robots" auf Netflix

Die Serie, in der Willy Brandt als erster Mensch auf dem Mond landet

NEON Logo
Tochter küsst Mutter

C. Tauzher: Die Pubertäterin

Warum mich meine Tochter ab sofort wochenlang anbeten wird

Matthias Messner aus der TV-Serie "Rosenheim-Cops" ist laut Polizei tot aufgefunden worden

In Wald bei Wien

Bekannt aus "Rosenheim Cops": Schauspieler Matthias Messner tot aufgefunden

Als rein männliche Cheerleading-Mannschaft unterstützen die "Fearleaders Vienna" Rollerderby-Teams in Wien.

Männliche Cheerleader "Fearleaders Vienna"

Diese Männer kämpfen für Feminismus und nehmen sich dabei selbst nicht allzu ernst

NEON Logo
Musiker Peter Kraus gibt auf der Bühne immer alles

Peter Kraus

80 Jahre und kein bisschen leise

Sarah Wiener und ihr Bienenstock

Natürlich leben

Sarah Wiener, die Bienen-Königin: "Es gibt in mir eine Rebellin"

Von Silke Müller

Auf neuen Wegen

Reisetrends 2019: Wo Urlaub Spaß macht

Von Gunnar Herbst
Senta Berger bei einer Lesung in München im Mai 2018

Senta Berger

Das denkt der Schauspielstar übers liebe Geld

Österreichs "Regierungskoordinatoren" Gernot Blümel (ÖVP) und Norbert Hofer (FPÖ): Frei an Karfreitag? Nehmen Sie doch einen "persönlichen Feiertag".

Posse in Österreich

Karfreitag als Feiertag - erst hatten ihn viele, dann wollten ihn alle, jetzt hat ihn keiner

Elle Macpherson bei der Pressekonferenz in der Lugner City

Wiener Opernball

Keine Spur von Schwierigkeiten

Übungen für den Alltag: So fordern Sie die Konzentration Ihres Hundes

Übungen für den Alltag

So fordern Sie die Konzentration Ihres Hundes

Kitchen Impossible Tim Mälzer
TV-Kritik

Kitchen Impossible

Mälzers Schwäche ist seine größte Stärke: Wie er ohne Plan zum Ziel kommt

Von Denise Snieguole Wachter
Supermodel Elle Macpherson kommt dieses Jahr zum Wiener Opernball

Wiener Opernball

Zu ungesund: Model Elle Macpherson verschmäht Essen von Richard Lugner

Sarah Wiener

Österreicherin will ins EU-Parlament

Für gesunde Ernährung und gegen Populismus: Sarah Wiener kandidiert für die Grünen

Bruno ganz als Sigmund Freud in seinem letzten Film "Der Trafikant"

Schauspieler stirbt mit 77 Jahren

Bruno Ganz ist tot - darum geht es in seinem letzten Film "Der Trafikant"

Richard Lugner präsentiert ein Foto von Supermodel Elle Macpherson

Stargast von Richard Lugner

Hoffentlich nicht so schlimm wie die Kardashian: Elle Macpherson kommt zum Opernball

Wiener Opernball 2019

Elle Macpherson ist Mörtels neue Mausi

Krebs beim Hund

Diagnostik und Therapie

Krebs beim Hund: Wer früher sterben musste, kann heute oft geheilt werden

Eine Frau tippt im Dunkeln auf ihrem Handy

Twitter-Diskussion

Junge Frauen erzählen: So schützen wir uns, wenn wir abends unterwegs sind

NEON Logo
Inge Ginsberg im Alter von 58 Jahren

Portrait

Holocaust-Überlebende, Spionin, Death-Metal-Sängerin: Inge Ginsbergs bewegtes Leben

NEON Logo
Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?