HOME
Bienen sitzen auf einer wächsernen Wabe

Öko-Initiative für Bayern

Volksbegehren "Rettet die Bienen" offenbar erfolgreich - Söder lädt Initiatoren zum Gespräch

Rund eine Million Unterschriften hat offenbar ein Volksbegehren bekommen, das sich für mehr Naturschutz in Bayerns Landwirtschaft einsetzt. Nun zeigt sich Ministerpräsident Markus Söder (CSU) gesprächsbereit.

In Berlin will eine Initiative Wohnungen per Enteignung übernehmen

Wohnungsnot

Initiative will Immobilienkonzerne in Berlin enteignen - aber geht das so einfach?

Mazedoniens Präsident Iwanow vor der UN-Vollversammlung

Mazedonischer Präsident ruft zum Boykott von Referendum über Landesnamen auf

Erdogan-Anhänger in Istanbul, Türkei

Wahlen in der Türkei

Sultan Erdogan spürt den Druck der Straße

Gäste der Talkshow "Maischberger"
TV-Kritik

Talk bei "Maischberger"

Haben ARD und ZDF eine Zukunft? Thomas Gottschalk liefert die beste Antwort

Von Dieter Hoß
Dorf in Kenia

Experiment

Wie das Grundeinkommen in Kenia das Leben der Menschen verändert

Eine Frau umarmt in Barcelona einen Polizisten der Guardia Civil

Demos in Spanien

"Geh nicht, Katalonien" - selbst Politiker demonstrieren gegen Abspaltung

Katalanen schwenken katalanische Fahnen (Esteledas) während einer Demonstration zur Unterstützung des Referendums für die Unabhängigkeit in Barcelona, Spanien

Unabhängigkeitsreferendum

Wahllokale in Schulen besetzt - Katalonien auf Konfrontationskurs

Insgesamt 42 Parteien hoffen bei der Bundestagswahl am 24. September auf das Kreuz der Wähler

Bundestagswahl 2017

Von V-Partei³ bis zu B*: Auch diese Parteien wollen Ihre Stimme haben

Von Marc Drewello
Uber Flugtaxis
+++ Ticker +++

News des Tages

Uber will ins Geschäft mit Flugtaxis einsteigen

Staatschef Erdogan sprach von einer "historischen Entscheidung"

Referendum in der Türkei

Erdogan will Todesstrafe auf Tagesordnung setzen

Türkei: Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan kommt neben seiner Frau Emine in Istanbul aus dem Wahllokal und winkt zum Volk

Historisches Referendum in der Türkei

Präsidialsystem ja oder nein? Experten rechnen mit knappem Wahlausgang

Nicola Sturgeon, Regierungschefin Schottlands, spricht bei einer Veranstaltung der Institution of Civil Engineers

Neuer Volksentscheid?

London empört über Schottlands erneute Unabhängigkeitspläne

Grundeinkommen in Finnland

560 Euro pro Monat

Wie das Grundeinkommen das Leben eines Finnen verändert

Von Katharina Grimm
Helgoland

Bürgerentscheid über Kaminöfen

Ist auf Helgoland demnächst der Ofen aus?

Der Brexit hat viele überrascht

Zu viel Partizipation?

Warum Volksentscheide eine Bedrohung für die Demokratie sein können

Lily Allen

Promi-Reaktionen zum Brexit

Wie wäre es mit der irischen Staatsbürgerschaft?

Die europäische (l.), die britische (M.) und die deutsche Fahne wehen in Berlin.

stern-Umfrage

Deutsche sagen lautstark Nein zum Exit

Zwei Plakate für und gegen den Volksentscheid über strengere Abschiebegesetzen

Volksentscheid

Schweizer stimmen gegen automatische Abschiebung krimineller Ausländer

Die Bürger Sloweniens haben sich am Sonntag in einem Referendum gegen gleichgeschlechtliche Ehen ausgesprochen

Sieg für Katholische Kirche

Slowenien sagt Nein zur Homo-Ehe

Die Hamburger haben sich gegen Olympia in Hamburg entschieden

Volksentscheid gegen Bewerbung

Warum ich wirklich gegen Olympia in Hamburg stimmte

Stimmzettel zum Olympia-Referendum in Hamburg

Volksentscheid

"Ablehnung motiviert Bürger grundsätzlich stärker als Zustimmung"

Die Olympia-Planer machten am Sonntagabend lange Gesichter: Auch Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz wirkte bedrückt. „Das ist eine Entscheidung, die wir uns nicht gewünscht haben. Sie ist aber klar", sagte er.

Umfrage der Forschunsgruppe Wahlen

ZDF liegt mit Olympia-Prognose voll daneben - wie es dazu kam

Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD, l) und DOSB-Präsident Alfons Hörmann

Hamburgs Olympia-Aus

"Hat nichts mit Kleingeistigkeit zu tun"

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(