HOME

Corona-Krise

Odyssee der Kreuzfahrtschiffe: Australien will die "MS Artania" loswerden

Nachdem die "Artania"-Passagiere ausgeflogen wurden, soll das Schiff gegen den Wunsch der Reederei so schnell wie möglich den Hafen Fremantle in Westaustralien verlassen. Für die "Rotterdam" und "Zaandam" zeichnet sich dagegen in Florida eine baldige Lösung ab.

Die "Artania"

Deutsche Passagiere eines Kreuzfahrtschiffs werden aus Australien ausgeflogen

Hamburger Flughafen

Debatte

Gutschein oder Geld zurück bei geplatzten Urlaubsplänen

Flugzeug

Zusätzliche Forderungen

Condor-Übernahme wackelt - Kreditverlängerung beantragt

Condor-Maschine in Düsseldorf

"Spiegel": Rettung von Condor steht vor dem Aus

Tui

Gespräche zu Staatshilfen

Rückholprogramm bei Tui fast beendet

Interview

Gebeco-Chef Ury Steinweg

Tourismus in Zeiten der Coronakrise: "Die Welt ist lahmgelegt"

Erster Rückholer Flug aus Tunis

Charterflüge

Gestrandete Urlauber: Rückholaktion für Touristen läuft an

LOT hat im Bieterrennen um den deutschen Ferienflieger Condor mehrere Finanzinvestoren ausgestochen

Bieterverfahren um Ferienflieger

Mit LOT soll Condor wieder eine Zukunft haben

Von Till Bartels
Polnische LOT übernimmt Condor

Polnische Airline LOT übernimmt Ferienflieger Condor

Guernica

Baskenland

Bombardierung von Guernica - die Geburtsstunde des modernen Luftkrieges

Von Gernot Kramper
Für das Sommerreisegeschäft 2020 setzten die Veranstalter auf den Badeurlaub, mit und ohne Animationsprogramm.

Urlaub 2020

Nach Mega-Pleite von Thomas Cook: Hat die Pauschalreise noch eine Zukunft?

news - brexit verschiebung
+++ Ticker +++

News von Wochenende

EU-Staaten beraten am Montagvormittag über Brexit-Verschiebung

Nadja Abd el Farrag

Nach Attacke gegen Thomas-Cook-Tochter

Flug verpasst, Airline verwechselt: Naddel entschuldigt sich bei Condor

 Passagiere besteigen am Flughafen von Kreta einen Jet der Condor, die zur Thomas Cook Airline Group gehört
Kommentar

Kurz vor den Herbstferien

Wie Thomas Cook in Deutschland noch zu retten wäre

Von Jan Boris Wintzenburg
Ein Airbus A321 der Condor rollte zum Start
Fragen und Antworten

Ferienflieger und Veranstalter

Staatshilfe für Condor, aber Insolvenz der deutschen Thomas Cook - Wie geht es weiter?

Von Till Bartels
Ein Passagierflugzeug der Fluggesellschaft Condor

Thomas Cook-Pleite

Dank staatlicher Hilfe: Condor kann vorerst weiterfliegen – doch wie geht es langfristig weiter?

Maschinen von Condor und Thomas Cook

Hessen würde Hälfte eines möglichen Überbrückungskredits für Condor übernehmen

Die Insolvenz des Reiseveranstalters Thomas Cook trifft nicht nur Urlauber, sondern viele tausend Beschäftigte
Presseschau

Pleite von Thomas Cook

"Die totgesagte Pauschalreise könnte eine unerhoffte Renaissance erfahren"

Thomas Cook - leere Schalter und Touristen, die Orientierung suchen

Pleite des Reisekonzerns

Millionen an Boni: Chefs von Thomas Cook geraten unter Beschuss

Eine Boeing 767 der Condor

Ferienflieger in Turbulenzen

Nach der Thomas-Cook-Pleite: Was wird aus Condor?

Von Till Bartels
Szene am Flughafen von Palma de Mallorca

Airlines, Veranstalter und Hotels

Von der Pleite betroffen? Hinter diesen Airlines und Reiseanbietern steckt Thomas Cook

Von Till Bartels
Eine Langstreckenmaschine der Ferienfluggsellschaft Condor (Symbolfoto)

Rauch im Cockpit

Pilot verschüttet Kaffee: Flugzeug mit 326 Passagieren muss über dem Atlantik umdrehen

Wer einen Koffer aufgibt, muss fast immer zahlen: Billigflieger Easyjet verlangt 34,77 Euro pro Gepäckstück.

ADAC-Vergleich

Kostenfalle Zusatzkosten - wenn die Tickets der Billigflieger richtig teuer werden

Wissenscommunity