A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ban Ki-moon

Nachrichten-Ticker
Berlin verspricht Liberia mehr Hilfe gegen Ebola

Die Bundesregierung hat auf den Hilferuf Liberias reagiert und weitere Mittel im Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Aussicht gestellt.

Nachrichten-Ticker
Berlin verspricht Liberia mehr Hilfe gegen Ebola

Die Bundesregierung hat auf den Hilferuf Liberias reagiert und weitere Mittel im Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Aussicht gestellt.

Nachrichten-Ticker
Berlin verspricht Liberia mehr Hilfe gegen Ebola

Die Bundesregierung hat auf den Hilferuf Liberias reagiert und weitere Mittel im Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Aussicht gestellt.

Nachrichten-Ticker
Obama drängt Weltgemeinschaft zum Handeln gegen Ebola

Mit warnenden Worten hat US-Präsident Barack Obama die Weltgemeinschaft zum raschen Handeln gegen Ebola gedrängt.

Vereinte Nationen
Vereinte Nationen
Leonardo DiCaprio als Friedensbotschafter

Leonardo DiCaprio ist neuer UN-Friedensbotschafter. Seine erste Rede soll der Schauspieler schon in wenigen Tagen beim Klimaipfel in New York halten.

Ebola
Ebola
Obama spricht von einer globalen Bedrohung

Die Ebola-Epidemie in Westafrika scheint außer Kontrolle. Die betroffenen Länder drohen zu kollabieren. US-Präsident Obama spricht von einer globalen Bedrohung - und fordert schnelles Handeln.

Offensive gegen IS
Offensive gegen IS
US-Generalstabschef schließt Bodentruppen nicht völlig aus

Die US-Regierung will im Kampf gegen den IS keine Bodentruppen einsetzen. US-Generalstabschef Dempsey würde dies jedoch im Außnahmefall empfehlen - laut Präsidialamt ein "hypothetisches Szenario".

Nachrichten-Ticker
Obama will 3000 Soldaten zur Ebola-Bekämpfung entsenden

Mit der Entsendung von 3000 Militärangehörigen und einem groß angelegten Gesundheitsprogramm will US-Präsident Barack Obama die schwere Ebola-Epidemie in Westafrika eindämmen.

Nachrichten-Ticker
Obama will 3000 Soldaten zur Ebola-Bekämpfung entsenden

Mit der Entsendung von 3000 Militärangehörigen und einem groß angelegten Gesundheitsprogramm will US-Präsident Barack Obama die schwere Ebola-Epidemie in Westafrika eindämmen.

Nachrichten-Ticker
Obama will 3000 Soldaten zur Ebola-Bekämpfung entsenden

Im Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika fahren die USA großes Geschütz auf: US-Präsident Barack Obama werde heute die Entsendung von rund 3000 Militärangehörigen in die betroffene Region ankündigen, sagte ein Regierungsvertreter in Washington.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Ban Ki-moon auf Wikipedia

Ban Ki-moon ist ein südkoreanischer Diplomat und Politiker. Er war von 2004 bis 2006 Außenminister Südkoreas und ist seit dem 1. Januar 2007 achter Generalsekretär der Vereinten Nationen.

mehr auf wikipedia.org