A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ban Ki-moon

Nachrichten-Ticker
Ärzte ohne Grenzen: Zu wenig Hilfe für Ebola-Opfer

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) hat eine zu geringe und zu späte Hilfe der internationalen Gemeinschaft für die von Ebola betroffenen Staaten in Westafrika beklagt.

Wissen
Wissen
UN-Chef Ban sieht Grund zu Optimismus im Kampf gegen Ebola

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen sieht die Weltgemeinschaft auf gutem Weg, die Ebola-Epidemie in Westafrika unter Kontrolle zu bringen.

Nachrichten-Ticker
Unterstützung für Obamas Kehrtwende in Kuba-Politik

US-Präsident Barack Obama hat von der früheren Außenministerin Hillary Clinton Unterstützung für seine Kuba-Politik erhalten.

Nachrichten-Ticker
Historische Annäherung zwischen den USA und Kuba

Nach mehr als einem halben Jahrhundert ohne diplomatische Beziehungen will die US-Regierung ihr Verhältnis zu Kuba in einer historische Kehrtwende normalisieren.

Politik
Politik
Massaker in Pakistan: Taliban töten mehr als 130 Schulkinder

Bei einem Überfall islamistischer Taliban auf eine Schule des Militärs sind in Pakistan mindestens 130 Kinder und Jugendliche getötet worden.

Video
Video
Mehr als 130 Tote bei Schul-Massaker in Pakistan

Kämpfer der Taliban hatten in Peschawar eine Schule überfallen und dabei vor allem Kinder getötet.

ESC-Gewinnerin
ESC-Gewinnerin
Conchita Wurst will keine "verbitterte alte Draqgueen" werden

Laufsteg, Bühne, Tonstudio - Conchita Wurst ist nach ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest gut beschäftigt. Doch das soll nicht ewig weitergehen: Die Dragqueen will aufhören, bevor es zu spät ist.

Nachrichten-Ticker
Conchita Wurst will keine "verbitterte Dragqueen" werden

Eurovisions-Siegerin Conchita Wurst genießt ihr glamouröses Leben im Scheinwerferlicht, will ihre High-Heels aber an den Nagel hängen, wenn der Moment gekommen ist.

Nachrichten-Ticker
Conchita Wurst will keine "verbitterte Dragqueen" werden

Eurovisions-Siegerin Conchita Wurst genießt ihr glamouröses Leben im Scheinwerferlicht, will ihre High-Heels aber an den Nagel hängen, wenn der Moment gekommen ist.

Nachrichten-Ticker
UN-Klimagipfel findet Kompromiss zur CO2-Reduzierung

Es ist ein Minimalkonsens mit vielen Fragezeichen: Nach zähem Ringen haben die Teilnehmer des UN-Klimagipfels in Lima einen Kompromiss über die Reduzierung der Treibhausgasemissionen erzielt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Ban Ki-moon auf Wikipedia

Ban Ki-moon ist ein südkoreanischer Diplomat und Politiker. Er war von 2004 bis 2006 Außenminister Südkoreas und ist seit dem 1. Januar 2007 achter Generalsekretär der Vereinten Nationen.

mehr auf wikipedia.org