A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Herman Van Rompuy

Politik
Politik
EU und USA ziehen Sanktionsschraube gegen Russland an

Nach der EU ziehen auch die USA in der Ukraine-Krise die Sanktionsschraube gegen Russland an.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Auch USA verschärfen Sanktionen gegen Russland

EU und USA beschließen neue Wirtschaftssanktionen gegen Russland. Derweil ist die Absturzstelle von Flug MH17 nicht zu erreichen. Die Ereignisse des Tages im Überblick.

Schwere Kämpfe in der Ostukraine
Schwere Kämpfe in der Ostukraine
Gefechte blockieren Zugang zur MH17-Absturzstelle

Eineinhalb Wochen ist der MH17-Absturz schon her. Nun standen Experten kurz davor, die Unglückstelle zu erreichen - und wurden von Kämpfen zwischen Separatisten und ukrainischen Truppen gestoppt.

MH17-Tragödie
MH17-Tragödie
Kämpfe an Absturzstelle verhindern Arbeit der Experten

Wegen heftiger Kämpfe können die niederländischen Experten nicht zur Absturzstelle des Fluges MH17 gelangen. Ukrainische Truppen versuchen angeblich, die Unglücksstelle gewaltsam zu erobern.

Politik
Politik
Erstes Opfer des MH17-Absturzes identifiziert

Ein erstes Opfer des Flugzeugabsturzes in der Ostukraine ist identifiziert worden. Wie niederländische Medien unter Berufung auf die Regierung berichteten, handelt es sich um einen Niederländer.

Absturz über der Ostukraine
Absturz über der Ostukraine
Luftbrücke für MH17-Opfer vorerst beendet

Der Transport der Opfer von Flug MH17 ist vorerst beendet. 227 Särge wurden in die Niederlande geflogen - an Bord waren jedoch 298 Menschen. Niederländische Militärpolizisten ermitteln vor Ort weiter.

Politik
Politik
EU bestraft Moskauer Geheimdienstchefs

Die EU-Strafliste in der Ukraine-Krise wird länger: Moskaus führende Geheimdienstler dürfen nicht mehr einreisen. Wirtschaftssanktionen sollen bald folgen. Moskau zeigt sich bislang unbeeindruckt.

Nachrichten-Ticker
Champagner und Blumen zu Merkels Geburtstag in Brüssel

Mit einem Blumenstrauß und Champagner haben die europäischen Staats- und Regierungschefs auf ihrem Gipfeltreffen in Brüssel Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zum 60.

60. Geburtstag
60. Geburtstag
Politiker schenken Merkel Trikot mit Autogrammen

Blumen, Sekt und Geschenke: Bundeskanzlerin Angela Merkel feierte beim EU-Gipfel in Brüssel in ihren Geburtstag hinein. Als Geschenk gab es ein Fußball-Trikot. Auch Altkanzler Helmut Kohl gratuliert.

Nachrichten-Ticker
Europäer können sich nicht auf Postenverteilung einigen

Die europäischen Staats- und Regierungschefs haben sich bei ihrem Gipfeltreffen nicht auf die Besetzung von EU-Spitzenposten einigen können.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Herman Van Rompuy auf Wikipedia

Herman Van Rompuy ist ein flämischer Politiker der Partei Christen Democratisch en Vlaams (CD&V). Er ist seit dem 30. Dezember 2008 belgischer Premierminister und Regierungschef.

mehr auf wikipedia.org