A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundestagspräsident

"Nicht die Regierung hält sich ein Parlament, sondern das Parlament bestimmt und kontrolliert die Regierung." Das ist einer der Kernsätze von Parlamentspräsident Norbert Lammert. Ihm ist die Mitsprache der Abgeordneten heilig, auch wenn sie der Regierung lästig wird. Und weil der CDU-Mann sich zudem eine eigene Meinung erlaubt und beispielsweise den abrupten Ausstieg aus der Kernenergie hart kritisiert hat, gilt er in seiner eigenen Partei als Störfall. Manche hätten ihn gerne auf den Posten des Bundespräsidenten wegbefördert, aber der ebenso eloquente wie scharfsinnige Lammert liebt sein Amt, weil es ihm mehr politischen Einfluss einräumt, als er in Schloss Bellevue je hätte. Lammert, Sohn eines Bäckermeisters und vierfacher Vater, ist mit der Moritz-Fiege-Bierkutschermütze ausgezeichnet worden für Verdienste um das Ruhrgebiet.

Nachrichten-Ticker
Grüne fordern neue Debattenkultur im Bundestag

Die Grünen im Bundestag fordern einem Pressebericht zufolge einen radikalen Umbau der Fragestunden im Bundestag.

Kurden im Nordirak
Kurden im Nordirak
Bundestag stimmt Waffenlieferung mit großer Mehrheit zu

Die Waffenlieferungen an die Kurden im Nordirak sind beschlossene Sache. Es ist ein historischer Bruch mit der bisherigen Politik. Ein Rückblick auf die Bundestagsdebatte im stern-Newsticker.

Nachrichten-Ticker
Waffenhilfe für Irak: Bundestag erwägt Sondersitzung

Wegen der geplanten Waffenlieferungen in den Nordirak wird der Bundestag möglicherweise seine Sommerpause unterbrechen.

Nachrichten-Ticker
Waffenlieferung in Irak: Bundestag will mehr Mitsprache

Nach der Grundsatzentscheidung der Bundesregierung für Waffenlieferungen in den Nordirak werden Forderungen nach stärkerer Mitsprache des Parlaments laut.

Nachrichten-Ticker
Waffenlieferung in Irak: Bundestag will mehr mitsprechen

Nach der Grundsatzentscheidung der Bundesregierung für Waffenlieferungen in den Nordirak werden Forderungen nach stärkerer Mitsprache des Parlaments laut.

Nachrichten-Ticker
Waffenlieferung in Irak: Bundestag soll mehr mitsprechen

Nach der Grundsatzentscheidung der Bundesregierung für Waffenlieferungen in den Nordirak werden Forderungen nach stärkerer Mitsprache des Parlaments laut.

Waffenlieferung an Kurden
Waffenlieferung an Kurden
Berlin streitet über Bundestagsbeteiligung

Soll Deutschland Waffen an die Kurden im Nordirak liefern? Nachdem die Bundesregierung eine Einigung erzielt hat, fordert die Opposition Mitbestimmung - und will den Bundestag beteiligen.

Nachrichten-Ticker
Bundestag gedenkt Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren

100 Jahre nach Beginn des Ersten Weltkrieges hat Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) dazu aufgerufen, der friedlichen Beilegung internationaler Konflikte stets Vorrang einzuräumen.

Generaldebatte im Bundestag
Generaldebatte im Bundestag
Nur Gysi sorgt für Aufregung

Debatten über den Kanzleramtsetat waren schon Sternstunden. Unter der Großen Koalition allerdings wirkt der Bundestag wie gelähmt. Eine Auseinandersetzung gibt es nur um Oppositionsführer Gysi.

Bundesverfassungsgericht urteilt
Bundesverfassungsgericht urteilt
Gauck darf NPDler Spinner nennen

Drei Niederlagen für die rechtsextreme NPD: Vor dem Bundesverfassungsgericht klagte sie gegen die Bundespräsidentschaftwahlen - und gegen den aktuellen Amtsträger noch dazu. Erfolglos.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?