A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sergio Ramos

Champions-League-Halbfinale
Champions-League-Halbfinale
Bayern München trifft auf Real Madrid

Die Halbfinal-Paarungen in der Fußball-Champions-League stehen fest: Der FC Bayern München muss gegen Real Madrid antreten. Atletico Madrid trifft auf Chelsea.

Champions-League-Auslosung
Champions-League-Auslosung
Bayern Münchens mögliche Halbfinal-Gegner im Porträt

Real Madrid? Chelsea? Oder doch Atletico Madrid? Der FC Bayern München blickt mit Spannung in die Schweiz. Dort wird am Mittag der Halbfinal-Gegner ausgelost. Die möglichen Gegner im Überblick.

Sport
Sport
BVB mit großen Personalproblemen gegen Madrid

Borussia Dortmund geht mit großen Personalproblemen in das Viertelfinale der Champions League gegen Real Madrid.

Sport
Sport
Ronaldo wittert Verschwörung - Atlético auf Platz eins

Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat nach dem 3:4 von Real Madrid im spektakulären Clásico gegen den FC Barcelona Verschwörungstheorien aufgestellt. "Einige Leute wollten nicht, dass wir gewinnen und dass Barcelona aus dem Rennen ist.

Nachrichten-Ticker
Aus für Schalke in Champions League nach 1:3 gegen Real

Schalke 04 hat sich mit jugendlichem Elan ehrenvoll aus der Champions League verabschiedet und als Trostpflaster 30 Millionen Euro mitgenommen.

Nachrichten-Ticker
Schalke unterliegt Real Madrid mit 1:3

Schalke 04 hat sich mit jugendlichem Elan ehrenvoll aus der Champions League verabschiedet und als Trostpflaster 30 Millionen Euro mitgenommen.

Sport
Sport
Schalke kann Cristiano Ronaldo erneut nicht stoppen

Schalkes junge Garde hat Cristiano Ronaldo auch beim Abschied aus der Champions League nicht stoppen können. Knapp drei Wochen nach der 1:6-Klatsche vor heimischem Publikum schlugen sich die Königsblauen im Achtelfinal-Rückspiel mit dem 1:3 (1:1) bei Real Madrid immerhin achtbar.

Champions League
Champions League
Schalke verabschiedet sich mit 1:3 in Madrid

Sich Respekt verschaffen, Real ein wenig ärgern: Lange Zeit ging der Matchplan von Schalke 04 im Bernabeu-Stadion auf - doch kam einmal mehr Cristiano Ronaldo.

WM 2014 in Brasilien
WM 2014 in Brasilien
Alle Teams, alle Stars - und ihre WM-Chancen

Diese 32 Mannschaften kämpfen bei der Fußball-WM in Brasilien um den Titel. Wenn Sie am Stammtisch mitreden wollen, müssen Sie das hier wissen.

Verleihung des
Verleihung des "Ballon d'Or"
Cristiano Ronaldo ist Weltfußballer 2013

Titel und Top-Leistungen genügten nicht: Franck Ribéry bleibt der goldene Ball verwehrt. Weltfußballer 2013 ist Cristiano Ronaldo. Die Weltfußballerin und die besten Trainer kommen aus Deutschland.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Sergio Ramos auf Wikipedia

Sergio Ramos García ist ein spanischer Fußballspieler.

mehr auf wikipedia.org