HOME
EU-Ausbildungsmission EUTM in Mali

Neues Mandat

Bundesregierung will Mali-Einsatz ausweiten

Unter dem Druck extremistischer Anschläge und infolge der Corona-Pandemie könnte in der Sahelregion der Zusammenbruch drohen. Deutschland und die EU-Partner wollen das Engagement verstärken, auch militärisch. Deutsche Soldaten sollen «näher ran».

Einsatz von Malis Armee in Djenné

Bundesregierung will mehr deutsche Soldaten nach Mali schicken

Macron will Europäer an Sahel-Truppe beteiligen

Frankreich stockt Sahel-Kampftruppen gegen Dschihadisten auf

"Diese offene Benachteiligung von Ausländern ist schlichtweg nicht hinnehmbar", urteilte der Richter (Symbolbild)

Urteil in Augsburg

Mann will Wohnung nur "an Deutsche" vermieten – daraufhin wird der Richter sehr deutlich

Zwei Kampfhubschrauber in Gao in Nordmali

13 französische Soldaten bei Hubschrauberkollision in Mali getötet

Soldaten im westafrikanischen Mali

49 Soldaten bei Angriff auf Militärstützpunkt in Mali getötet - IS bekennt sich

Wohnungsannoncen unter der Lupe

Augsburger Amtsgericht

Mann will Wohnung nur "an Deutsche" vermieten – Interessent aus Burkina Faso klagt

Mord in Abensberg
+++ Ticker +++

News von heute

Tödliche Schüsse an Supermarkt in Niederbayern - zwei Festnahmen

Ecowas-Sondergipfel in Burkina Faso

Westafrikanische Staaten wollen Kampf gegen Dschihadisten massiv verstärken

+++ Ticker +++

News des Tages

Mit Jeans zu Physik - Lehrer in Tadschikistan verprügelt Schüler

In Ouagadougou, der Hauptstadt Burkina Fasos, steigen dicke Rauchwolken auf

Schüsse und Rauch

Bewaffnete greifen Regierungsviertel in Burkina Fasos Hauptstadt an

Die glückliche Crew und ihre Helferinnen nach der Geburt auf dem Flug von Conakry nach Ouagadougou.

Geburt im Flugzeug

Im Flieger geboren: Welche Staatsangehörigkeit erhalten Air-Babys?

Von Till Bartels
Im ländlichen Burkina Faso errichten die Kooperationspartner eine Messstation

Klimawandel

Sage mir, wann der Regen kommt

In Burkina Faso attackierten Dschihadisten ein beliebtes Hotel - Soldaten versuchten, Geiseln zu befreien.

Hauptstadt Ouagadougou

Islamisten greifen Luxushotel in Burkina Faso an - zahlreiche Tote

Roch Marc Christian Kaboré wurde in Burkina Faso zum Präsidenten gewählt

Im ersten Durchgang

Kaboré in Burkina Faso zum Präsidenten gewählt

Putschende Militäreinheiten auf der Ladefläche eines Pickup-Trucks in Tarnfarben.

Staatsstreich vor Neuwahlen

Elitetruppen rufen Putsch in Burkina Faso aus

Schlingensiefs Witwe

"Christoph hätte alles anders gemacht"

Von Sarah Stendel

Hamado Dipama im stern-Interview

"Rassismus geht quer durch die Gesellschaft"

Burkina Faso

Diplomat Kafando übernimmt als Interimspräsident

Modetipps vom Supermodel

Bauchfrei oder Dekolleté, Toni Garrn?

Von Sarah Stendel

Burkina Faso

Einigung auf Übergangsregierung

Rücktritt von Blaise Compaoré

Burkina Fasos "Schwarzer Frühling"

Rücktritt nach Massenprotesten

Burkina Fasos Präsident Compaoré gibt auf

Burkina Fasos Staatschef Compaoré

Ende des 80-Prozent-Präsidenten