HOME
Adolf Hitler - Schädel und Gebiss zweifelsfrei identifiziert

Untersuchung in Moskau

Schädelfragmente von Adolf Hitler echt: Forscher beenden Verschwörungstheorien

Schon vor Jahren konnten westliche Wissenschaftler Schädelreste von Adolf Hitler untersuchen. Ihre Erkenntnisse haben französische Forscher nun "zweifelsfrei" bestätigt: Hitler hat sich 1945 nicht nach Argentinien abgesetzt.

Älteste Chirurgin Russlands

Alla ist 90, operiert jeden Tag und denkt nicht ans Aufhören

Von Gernot Kramper
Putin bei der Einweihung der "Mauer der Trauer"

Putin weiht "Mauer der Trauer" für Opfer politischer Repression ein

Stalin bei einer Rede 1936

Protest gegen Stalin-Gedenktafel in Moskauer Universität weitet sich aus

Stalin
stern-Serie

100 Jahre Russische Revolution

Wie Stalin die Revolution in Blut ertränkte

Lenin hält Rede in Moskau
stern-Serie

100 Jahre Russische Revolution

Dem langen Siechtum der Monarchie folgt der zähe Siegeszug Lenins

 Igor Petrygin-Rodionov unternimmt ein Re-Brand der Kommunisten.

Revival der russischen Kommunisten

Plakate zur Russlandwahl: Stalin und Lenin werden jetzt Hipster

Von Gernot Kramper
Josef Stalin: Seine Enkelin Chrese Evans posiert mit Spielzeuggewehr und Patronengurt

Netzstar Chrese Evans

Ja, das ist Josef Stalins Enkelin

Eurovision Song Contest Ukraine Jamala

Brisante Wahl

ESC-Provokation für Putin: Krimtatarin Jamala tritt für die Ukraine an

Der Lieferdienst "Papa Jone's Pizza" geht mit Josef Stalin auf Kundenfang

Prügel für PR-Aktion

Stalin als Gutschein-Code: US-Pizzadienst sorgt für Skandal in Russland

Im Fechtsaal: Szene aus "Die Kinder des Fechters"

Kinotrailer

Die Kinder des Fechters

Bildband "Soviet Bus Stops"

Die Sowjetunion - Heimat der verrücktesten Bushaltestellen

Von Gernot Kramper
Ukrainische Soldaten am Checkpoint bei Slawjansk

+++ Ukraine-Newsticker +++

Zweiter Runder Tisch endet ohne Ergebnis

+++ News-Ticker Ukraine +++

OSZE-Diplomat trifft selbsternannten Bürgermeister

Nicht identifizierbare Soldaten patroullieren vor dem Parlament in Simferopol, der Hauptstadt der Krim.

Krim-Krise

Die bislang höchste Eskalationsstufe ist erreicht

Razzien bei deutschen Stiftungen

Putin verteidigt Jagd auf "ausländische Agenten"

Pressestimmen zum Tod von Hugo Chávez

Feuerprobe für Venezuela

Jahrestag

Voller Nationalstolz gedenkt Russland dem Sieg von Stalingrad

Russland begeht 70. Jahrestag des Sieges von Stalingrad

Gedenken an Sieg im Zweiten Weltkrieg

Wenn Wolgograd zu Stalingrad wird

Einschüchterung der Opposition

Russland ist auf dem Weg zum Polizeistaat

Tipps für EM-Touristen

Was Warschau alles zu bieten hat

Todesurteile in Weißrussland

Berlin protestiert gegen Vollstreckung

Josef Stalins Tochter ist tot

Ein Leben gegen den eigenen Vater