HOME

Unglück in Taiwan - Video zeigt Katastrophe

Flugzeug stürzt ab - und kollidiert mit Brücke

Zocken bis der Arzt kommt - im Fall eines Mannes in Taiwan kam der jedoch zu spät

Taiwan

Mann stirbt nach drei Tagen Dauer-Zocken

Angestellte des indonesischen Transportministeriums rekapitulieren den Flug der AirAsia-Maschine

Verschollener Flug QZ8501

Schwarzes Jahr für die zivile Luftfahrt

Eine Karte des US Geological Survey (USGS) zeigt Ort und Intensität des Erdbebens der Stärke 7,3 etwa 150 Kilometer nordwestlich der Stadt Kota Ternate

Erdbeben in Indonesien

Tsunamiwarnung wieder aufgehoben

Reiseziel Taiwan

Durch das Inselreich des anderen Chinas

Wahnsinn auf der Straße

Autofahrer duellieren sich um Fahrspur

Taiwan

Mindestens 24 Menschen sterben bei Gasexplosionen

Ab in den Urlaub - nach den jüngsten Ereignissen fliegt bei vielen Reisenden jedoch die Angst mit

Debatte um Risiko-Routen

Wie sicher ist das Fliegen noch?

48 Tote in Taiwan

Transasia will nach Bruchlandung Entschädigungen zahlen

Flugzeugunglück in Taiwan

Dutzende Menschen sterben bei missglückter Notlandung

TV-Tipp 1.7.: "Ghosted"

Geisterstunde auf Taiwanisch

Amoklauf in Taipeh

Betrunkener sticht in U-Bahn wahllos auf Menschen ein

HTC One M8

Der Galaxy-Rivale ganz aus Metall

Filmfestspiele in Venedig

Deutscher Beitrag erhält Sonderpreis der Jury

US Open

Bitteres Aus für Lisicki - Haas weiter auf Kurs

Streit um neues Kraftwerk

Taiwans Abgeordnete prügeln sich wegen Atompolitik

Debatte um Geschäftsmodell

Werbeblocker Adblock Plus wird scharf kritisiert

Wimbledon

Tommy Haas rutscht in die dritte Runde

Wimbledon

Haas weiter, Kohlschreiber gibt auf

Pina Bausch Theater

Mit neuer Führung in noch offene Zukunft

Zu schwache Nachfrage

Panasonic will offenbar keine Plasmabildschirme mehr bauen

Aufrüstung

Taiwan bringt Raketen gegen China in Position

Das Jahr der Schlange

Milliarden Asiaten feiern Neujahr

Smartphone des Diktators

Kim Jong Un und das kleine Schwarze

Von Niels Kruse
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(