HOME

Gregor Gysi

Gregor Gysi

Aufgrund seines Humors und seiner Schlagfertigkeit ist Gregor Gysi ein beliebter Politiker. Er ist auch ein Mann mit Vergangenheit: Gysi, ausgebildet als Facharbeiter für Rinderzucht, studierte Jura ...

mehr...
Lars Eidinger

Nur wegen Gregor Gysi

Lars Eidinger ist jetzt "Bravo"-Posterboy

In seiner Jugend verehrte Schauspieler Lars Eidinger die Stars auf den Postern der "Bravo". Klar, dass er daher selbst gerne eines von sich hätte. Linken-Politiker Gregor Gysi sagte ihm dabei seine Hilfe zu. Nun ist Eidinger tatsächlich Posterboy.

Lars Eidinger

Teenie-Magazin

Gregor Gysi sei Dank: Lars Eidinger ist in der «Bravo»

In der AfD-internen Gruppe wurden private Daten aus dem Hack geteilt
Exklusiv

Kontroverse Diskussion

"Von Hofreiter gibt's nichts?" Gehackte Politiker-Daten landen in AfD-Chat – und sorgen für Debatte

Von Wigbert Löer
Von Lars Eidinger gibt es im Januar ein "Bravo"-Poster

Lars Eidinger

Gregor Gysi verhilft ihm zum "Bravo"-Poster

Schafft es Lars Eidinger mit seinem Lächeln auf ein "Bravo"-Poster?

Lars Eidinger

Wird sein "Bravo"-Traum wahr?

Gregor Gysi schreibt Brief an die Bravo

Lars-Eidinger-Poster

Gregor Gysi schreibt Brief an die "Bravo" – dann mischt sich Sophia Thomalla ein

NEON Logo
Frank Zander serviert Essen an Obdachlose.

Soziales Engagement

Seit über 20 Jahren: Frank Zander serviert auch dieses Jahr tausenden Obdachlosen Essen

Gregor Gysi

Vor dem Parteitag

Gysi über Wagenknecht: "Sahra ist keine Göttin, und das weiß sie auch"

Fußball-WM Gregor Gysi Norbert Röttgen
TV-Kritik

"Anne Will"

Röttgen und Gysi gehen wegen WM in Russland aufeinander los

Letztgültige Antworten zum Thema Syrien und den eskalierenden Konflikt zwischen den USA und Russland hatte auch die Runde bei Maybrit Illner nicht - aber es hilft, zu reden in diesen unsicheren Zeiten
TV-Kritik

Maybrit Illner

Syrien, Putin, Trump, Skripal: "Die Welt ist doch verrückt geworden"

Von Dieter Hoß
Gregor Gysi sitzt an einem Tisch und blättert in Papieren

Spuren nach Monaco und St. Petersburg

Gregor Gysi und die verborgene Immobilien-Connection

Von Hans-Martin Tillack
Bau-Boom in Deutschland wie hier in Berlin: Investoren bleiben häufig im Dunkeln
stern Exklusiv

Investoren und ihre Geschäfte

Führende Immobilien-Firmen verstoßen offenbar gegen neues Transparenz- und Geldwäschegesetz

Von Hans-Martin Tillack
GNTM, Folge 8

Maries Modelcheck

Bräute, Bitchfight und Backstage-Lästereien

Gregor Gysi bei einer Rede in Berlin

Jahrelanger Linken-Chef

"Popstar der Politik": Gregor Gysi wird 70

Neon-Interview

#Whlkpf2k17

Fragen an Katrin Göring-Eckardt: "Besteht Ihre Partei zu einem großen Teil aus Kiffern?"

NEON Logo
Auf ein Glas mit ... Markus Frohnmaier, AfD

Auf ein Glas mit Markus Frohnmaier

"Ich möchte, dass dieses Land nicht arabisch-islamisch geprägt ist"

NEON Logo
"Volksbühne Berlin" am Rosa-Luxemburg-Platz

Volksbühne Berlin

Die Ära nach Frank Castorf beginnt mit Tanz und Samuel Beckett

Von Silke Müller
Eine Straße voll mit Wahlplakaten von Martin Schulz

Bundestagswahl

Viel hilft viel? Das steckt hinter der Schulz-Plakatallee in Hamburg

Von Eugen Epp
Porträt des LINKEN-Politikers Gregor Gysi

Linken-Politiker

Warum sich Gregor Gysi für die Nackt-Kultur einsetzt

Gregor Gysi zeigt Nacktfotos im Wahlkreisbüro

Nacktfotos im Büro von Gregor Gysi

Brust und Keule

Von Silke Müller
"Sehnsucht nach Freiheit" über den Ungarn-Aufstand ist ein Film des Musikers Leslie Mandoki (oben rechts.).

TV-Doku "Sehnsucht nach Freiheit"

Als die Ungarn sich vor 60 Jahren ihre Freiheit erkämpften

Von Jan Boris Wintzenburg
Die Grünen-Politikerin und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Claudia Roth

Grünen-Politikerin im stern

"Du gehörst vergast": Claudia Roth beklagt wachsenden Hass auf Politiker

Nach Shitstorm im Netz

Das hat Gregor Gysi zu Christoph Hartings Verhalten zu sagen

Gregor Gysi beim Fest der Linken

Gregor Gysi im stern

Die Zeit für Rot-Rot-Grün ist bald reif

Aufgrund seines Humors und seiner Schlagfertigkeit ist Gregor Gysi ein beliebter Politiker. Er ist auch ein Mann mit Vergangenheit: Gysi, ausgebildet als Facharbeiter für Rinderzucht, studierte Jura und war in der DDR einer der wenigen freien Rechtsanwälte. Gysi trug das SED-Parteibuch, war nach der Wende Vorsitzender der Nachfolgeorganisation, 2002 kurzfristig Wirtschaftssenator in Berlin, nun ist er Fraktionschef der Linkspartei im Bundestag. Lange war Gysi ein enger Partner von Oskar Lafontaine. Ob er einmal für das Ministerium für Staatssicherheit der DDR gearbeitet hat, wie seine Gegner behaupten, ist bis heute nicht nachgewiesen.