HOME

WM: «Pure Erleichterung» bei Löw-Team

Sotschi - Für Joachim Löw war es ein «Sieg der Moral», für seine Spieler könnte die Last-Minute-Befreiung gegen Schweden zur WM-Wende werden. Mit 2:1 hat die DFB-Elf die Skandinavier am Abend besiegt. «Es war pure Erleichterung in der Kabine. Jeder, der reingekommen ist, hat geschrien», berichtete Timo Werner. Mit einer deutlichen Steigerung sowie den klasse Toren von Reus und Kroos konnte das Team das Ruder noch rumreißen. Die Ausgangslage vor dem letzten Gruppenspiel gegen Südkorea ist wie folgt: Wenn Deutschland mit mindestens zwei Toren Unterschied gewinnt, können Mexiko und Schweden gemeinsam nicht mehr beide vor Deutschland landen.

Last-Minute-Sieg

Nach 2:1 gegen Schweden

«Pure Erleichterung» bei Löw-Team

Jubel vor Schweden-Bank - DFB-Team entschuldigt sich

Deutschland wahrt Chance auf Achtelfinale bei der Fußball-WM

Schwedischer Trainer kritisiert DFB-Jubel nach 2:1

Jubeltraube

Kroos trifft zum Sieg

Deutschland nach 2:1 gegen Schweden wieder im WM-Rennen

Deutschland wieder im WM-Rennen - Kroos trifft spät zum 2:1

Deutschland wahrt Chance auf Achtelfinale bei der Fußball-WM

Deutschland wahrt Chance auf Achtelfinale bei der Fußball-WM

DFB-Auswahl bringt sich beim Anschwitzen in Schwung

Eingestimmt

Zweites Gruppenspiel

Löw vor Match gegen Schweden sicher: «Gibt eine Reaktion»

DFB-Elf muss bei Fußball-WM Schweden schlagen

Weltmeister Deutschland muss Schweden in Sotschi schlagen

Mats Hummels schaut kritisch

WM 2018

Hummels wehrt sich gegen Kritik an seiner Kritik - und hat noch Hoffnung fürs Schweden-Spiel

wm 2018 - tv übertragung - livestream - ard - zdf - sky

Fußball WM 2018

WM 2018 im Livestream und TV: Hier sehen sie Serbien - Schweiz und alle weiteren Spiele

Klare Linie

Am Samstag gegen Schweden

Löw fordert «Hingabe» - Ohne Hummels ins K.o.-Spiel

Vor Schweden: Löw hält an Führungskräften fest

Volksnah

Vorentscheidendes Gruppenspiel

Strand-Jogger Löw und DFB-Elf müssen liefern

wm 2018 - spielplan - ergebnisse

Weltmeisterschaft in Russland

Spielplan zur WM 2018: Alle Partien und Ergebnisse im Überblick

Lionel Messi Kroatien
WM 2018

WM kompakt Tag 8

3:0 - Kroatien führt Argentinien vor und steht im Achtelfinale

Trainer-Duo

Unter Druck gegen Schweden

DFB-Team hat null Bock auf vorzeitigen Rückflug

Tiefenentspannt lehnt Bundestrainer Joachim Löw an einer Laterne in Sotschi, den Blick in die Weite schweifen lassend

Bundestrainer in Sotschi

Der tiefenentspannte Joachim L. - Was steckt hinter den demonstrativ gelassenen Fotos?

Von Finn Rütten

Grindel spricht Löw Vertrauen aus - «Alle zusammenstehen»

Erstes Endspiel

Löw konzentriert sich auf Arbeit mit dem Team

Wissenscommunity