A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Viviane Reding

Wirtschaft
Wirtschaft
Bertelsmann kämpft gegen Gewinnrückgang

Europas größtes Medienunternehmen Bertelsmann hat seinen Umsatz in den ersten neun Monaten 2014 gesteigert. Dem Plus bei den Erlösen von 4,3 Prozent auf rund 11,82 Milliarden Euro steht allerdings ein deutliches Minus unter dem Strich gegenüber.

+++ Ukraine-Ticker +++
+++ Ukraine-Ticker +++
Russland steht kurz vor der Rezession

Das Assoziierungsabkommen zwischen der Ukraine und der EU ist ratifiziert. Russland reagiert mit einer Truppenaufstockung auf der Krim. Die wichtigsten Ereignisse lesen Sie im stern-Ticker.

DLD Frauenkonferenz
DLD Frauenkonferenz
Google will mehr weibliche Führungskräfte

Auf der Frauenkonferenz DLD Women in München sagte Google-Manager John Gerosa, die derzeitigte Frauenquote in dem Unternehmen sei "nicht akzeptabel". Nur jede fünfte Managerin bei Google ist weiblich.

Nachrichten-Ticker
Personalquerelen: Beginn von EU-Gipfel verschoben

Bei dem EU-Gipfel in Brüssel zeichnen sich schwierige Verhandlungen über die Besetzung mehrerer europäischer Spitzenposten ab.

Nachrichten-Ticker
Unverständnis in EU über Schweizer Zuwanderungsvotum

Der Schweizer Volksentscheid gegen Zuwanderung und uneingeschränkte Personenfreizügigkeit in Europa ist in der EU-Nachbarschaft mit Unverständnis aufgenommen worden.

Nachrichten-Ticker
Schweizer Votum gegen Zuwanderung brüskiert Europäer

Sorgen in Berlin, Zorn in Brüssel, Drohungen aus Paris: Mit ihrem Volksentscheid, die Zuwanderung und damit die EU-Personenfreizügigkeit zu begrenzen, haben die Schweizer Schockwellen durch Europa geschickt.

Nachrichten-Ticker
Schweizer Votum gegen Zuwanderung brüskiert Europäer

Sorgen in Berlin, Zorn in Brüssel, Drohungen aus Paris: Mit ihrem Volksentscheid, die Zuwanderung und damit die EU-Personenfreizügigkeit zu begrenzen, haben die Schweizer Schockwellen durch Europa geschickt.

Nachrichten-Ticker
Schweizer Votum gegen Zuwanderung brüskiert Europäer

Sorgen in Berlin, Zorn in Brüssel, Drohungen aus Paris: Mit ihrem Volksentscheid, die Zuwanderung und damit die EU-Personenfreizügigkeit zu begrenzen, haben die Schweizer Schockwellen durch Europa geschickt.

Nachrichten-Ticker
EU beschließt harte Sanktionen für Marktmissbrauch

Für Marktmissbrauch wie Insiderhandel, Streuung falscher Informationen und Marktmanipulationen soll es künftig EU-weit einheitliche und harte Sanktionen geben.

Nachrichten-Ticker
Europäische Datenschutzreform verzögert sich

Die europäische Datenschutzreform verzögert sich: Die Novelle werde nicht mehr vor der Europawahl im Mai endgültig verabschiedet, sagte EU-Justizkommissarin Viviane Reding in Athen bei einem Treffen der EU-Justizminister, bei dem die Reform auf der Tagesordnung stand.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Viviane Reding auf Wikipedia

Viviane Reding [viˈvjan] ist eine luxemburgische Journalistin und Politikerin. In der Kommission Prodi war sie für Bildung und Kultur zuständig. In der Kommission Barroso ist sie EU-Kommissarin für Informationsgesellschaft und Medien.

mehr auf wikipedia.org