A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Günther Oettinger

Politik
Politik
Europa arbeitet an gemeinsamer Antwort an Putin

Die EU-Kommission setzt sich auf Spitzenebene dafür ein, eine gemeinsame europäische Antwort auf Russlands Warnung vor möglichen Gasengpässen zu geben. Behördenchef Barroso schrieb dazu nach dpa-Informationen bereits am Freitag einen Brief an die EU-Staats- und Regierungschefs.

Politik
EU will Milliardenhilfe für Ukraine billigen

Finanzspritze für Kiew: Die EU-Außenminister wollen am Montag eine Zahlungsbilanzhilfe von einer Milliarde Euro für die krisengeschüttelte Ukraine billigen. Mit dem Kredit sollen die ukrainische Wirtschaft stabilisiert und Reformen unterstützt werden.

Nachrichten-Ticker
Oettinger: Bei Wind- und Solarkraft Tempo drosseln

Das Tempo beim Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland muss nach Ansicht von EU-Energiekommissar Günther Oettinger deutlich gedrosselt werden.

Energiewende
Energiewende
Die sieben Märchen der Stromlobby

Industrie und Stromkonzerne arbeiten hart daran, die schnelle Umstellung auf grünen Strom zu verhindern. Dabei bedienen sie sich oft fadenscheiniger Argumente.

Nachrichten-Ticker
Oettinger: Tempo bei Wind- und Solarkraft drosseln

Das Tempo beim Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland muss nach Ansicht von EU-Energiekommissar Günther Oettinger deutlich gedrosselt werden.

Politik
Politik
CDU will bei Europawahl mit Merkel punkten

Die CDU setzt bei der Europawahl vor allem auf die Kanzlerin. Sie habe in der Krim-Krise wieder ihre Stärke bewiesen, heißt es. Beim Parteitag in Berlin geht es aber erst einmal um die in der CDU umstrittenen EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei.

Politik
Politik
Nato warnt Moskau vor "historischem Fehler"

Scharfe Worte aus Brüssel in Richtung Moskau: Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen hat Moskau vor einem Vorrücken russischer Truppen in den Osten der Ukraine gewarnt.

Wirtschaft
Wirtschaft
Russischer Vizepremier: Kein Stopp der Gaslieferungen

Angesichts der Krise in der Ukraine hat der russische Vizeministerpräsident Arkadi Dworkowitsch die Bedeutung des deutsch-russischen Verhältnisses unterstrichen und eine Unterbrechung der Gaslieferungen ausgeschlossen.

Krim-Krise
Krim-Krise
Russische Truppen besetzen ukrainische Kriegsschiffe

EU und USA kündigen weitere Sanktionen gegen Russland an, Putin kontert mit Einreiseverboten. Am Abend kommt es zum Sturm auf ukrainische Schiffe. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

Politik
Politik
Analyse: Die Rückkehr des Kalten Krieges?

Der Ton wird schärfer, das Klima rauer, das Handeln unfreundlicher. Einen Tag nach dem umstrittenen Referendum für einen Anschluss der Krim an Russland haben die EU-Außenminister Einreiseverbote und Kontensperrungen gegen 21 Personen beschlossen, 13 Russen und 8 Ukrainer.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?