A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Günther Oettinger

Nachrichten-Ticker
Britische Konservative erringen absolute Mehrheit

Völlig überraschend haben die britischen Konservativen bei der Parlamentswahl die absolute Mehrheit errungen.

Nachrichten-Ticker
Britische Konservative erringen absolute Mehrheit

Völlig überraschend haben die britischen Konservativen bei der Parlamentswahl die absolute Mehrheit errungen.

Nachrichten-Ticker
Britische Konservative erringen absolute Mehrheit

Völlig überraschend haben die britischen Konservativen bei der Parlamentswahl die absolute Mehrheit errungen.

Politik
Politik
Briten bestätigen Regierung Cameron mit absoluter Mehrheit

Premierminister David Cameron ist unmittelbar nach seinem furiosen Wahlsieg in Großbritannien europapolitisch in die Offensive gegangen. Cameron erneuerte seine Ankündigung, das britische Volk über den Verbleib in der EU abstimmen zu lassen.

Nachrichten-Ticker
EU will Europa fit für neues Internet-Zeitalter machen

Mit einer groß angelegten Initiative will die EU-Kommission dafür sorgen, dass Europa im Internet-Zeitalter Anschluss hält.

Digital
Digital
Online-Einkäufe und Datenfluss: EU-Pläne für den Digitalmarkt

Es wird einer der ersten großen Auftritte von Günther Oettinger als EU-Kommissar für Digitalwirtschaft.

Digital
Digital
Analyse: Re:publica: Zwischen Idealismus und Big Business

Kommende Woche ist es wieder soweit: Die Netzkonferenz Re:publica versammelt all jene Menschen in Berlin, die sich im Internet zu Hause fühlen.

Rede beim
Rede beim "Earth Day"
Entwicklungsminister Müller blamiert sich mit seinem Englisch

Nach Lothar Matthäus oder Günther Oettinger gibt sich nun Entwicklungsminister Gerd Müller die Ehre im Englischsprechen mit Tschörmän äksent - und das mit besonders viel Enthusiasmus.

Digital
Digital
Bericht: EU könnte neuen Regulierer für Internetkonzerne schaffen

Die Europäische Union prüft einem Zeitungsbericht zufolge die Schaffung eines schlagkräftigen neuen Regulierers für mächtige Internetkonzerne.

Digital
Digital
Google stellt Mobilfunk-Service in den USA vor

Google will den amerikanischen Mobilfunk-Markt mit einem günstigen Angebot aufmischen. Im Service mit dem Namen Project Fi zahlen die Kunden 20 Dollar im Monat für ein Paket aus Anrufen, Kurzmitteilungen und Auslandszugang in mehr als 120 Ländern.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?