A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft

Seit 2004 steht Joachim Löw bei der Nationalelf an der Seitenlinie. Zunächst assistierte er Jürgen Klinsmann bis zur WM 2006 in Deutschland als Co-Trainer. Nach der Weltmeisterschaft übernahm er das Traineramt. Bei der Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz führte Löw die deutsche Nationalmannschaft ins Finale. Den Titel gewann allerdings Spanien. Bei der Weltmeisterschaft 2010 kam Löws Mannschaft ins Halbfinale - und scheiterte dort erneut an Spanien. Die Europameisterschaft 2012 war für Löws Auswahl ebenfalls im Halbfinale beendet. Italien siegte 2:1. Bei der WM 2014 in Brasilien gelang Löw dann der große Coup: Erst besiegte sein Team Gastgeber Brasilien im Halbfinale mit 7:1, im Finale gewann Löws Elf dann gegen Argentinien mit 1:0 und holte den vierten Weltmeister-Titel für Deutschland. Joachim Löw wurde am 3. Februar 1960 in Schönau im Schwarzwald geboren. Als Spieler trug Löw das Trikot mehrerer Bundesligisten. Unter anderem lief er für Stuttgart, Frankfurt und Freiburg auf. Als Trainer führte Löw den VfB Stuttgart 1997 zum DFB-Pokalsieg.

Bundestrainer
Bundestrainer
Jogi Löw bekommt den Deutschen Medienpreis

Modern, weltoffen und sympathisch: Dank Bundestrainer Jogi Löw wurde bei der Fußball-WM ein positives Bild von Deutschland verbreitet. Jetzt wird er dafür geehrt.

Lifestyle
Lifestyle
Jogi Löw bekommt Deutschen Medienpreis

Der deutsche Fußball-Nationaltrainer Joachim Löw wird mit dem Deutschen Medienpreis ausgezeichnet.

"Die Mannschaft"
Die besten Bilder aus dem neuen Nationalmannschafts-Film

Am 13. November kommt der Film "die Mannschaft" in die Kinos. Darin gewährt der DFB einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen der Weltmeister-Elf. Der stern zeigt die ersten Bilder.

Nachrichten-Ticker
Sechs Weltmeister als Fußballer des Jahres nominiert

Die Bayern-München-Stars Philipp Lahm, Manuel Neuer und Thomas Müller gehören bei der Wahl zum Weltfußballer zum engeren Favoritenkreis.

Fifa-Auszeichnung
Fifa-Auszeichnung
Löw hat gute Chancen bei Welttrainer-Wahl

Der FC Bayern München schickt sechs Profis ins Rennen zur Weltfußballer-Wahl, darunter fünf Weltmeister. Joachim Löw hofft auf den Trainer-Titel.

Sport
Sport
Ben-Hatira demontiert HSV: Hamburger Desaster in Berlin

Die große Keule wollte Joe Zinnbauer trotz des bitteren Rückschlags nicht auspacken.

Sport
Sport
Rückkehr nach Berlin: Lasogga ganz selbstbewusst

Ein Typ für Sentimentalitäten ist Pierre-Michel Lasogga nicht. Er fühlt sich gut gerüstet für ein mögliches Pfeifkonzert bei seinem ersten Gastspiel in der Hauptstadt und wäre den Berlinern nicht einmal böse.

BVB nach Champions-League-Sieg
BVB nach Champions-League-Sieg
Klopp entdeckt eine alte Tugend neu - und will "dreckige Siege"

Endlich wieder Grund zur Freude. Nach dem 4:0 in Istanbul schöpft der zuletzt wankende BVB Mut für die Bundesliga. Der Neustart soll vor allem Dank einer wiederentdeckten Tugend gelingen.

Sport
Sport
Lahm und die große Bühne Champions League

Beim Weg ins feine Teamhotel in Rom wurde Philipp Lahm überschwänglich von den wartenden Fans bejubelt, beim stürmischen Schulterklopfen rutschte gar das Sakko ein Stück am Arm herunter.

Lifestyle
Lifestyle
Selfie mit Star hoch im Kurs

Die mehrfache Grammy-Gewinnerin Taylor Swift kann auf Autogrammkarten angeblich inzwischen verzichten. "Ich wurde nicht mehr nach einem Autogramm gefragt, seit das iPhone mit seiner Frontkamera erfunden wurde", schreibt die 24 Jahre alte US-Sängerin.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Joachim Löw auf Wikipedia

Joachim „Jogi“ Löw ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler, heutiger Fußballtrainer und seit dem 1. August 2006 Bundestrainer der deutschen Fußballnationalmannschaft (wo er zuvor bereits seit Juli 2004 ihr Co-Trainer war). Löw, der in der Öffentlichkeit oft mit seinem Spitznamen Jogi angeredet wird, ist außerdem Rekordtorschütze des SC Freiburg.

mehr auf wikipedia.org