A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Trainer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft

Seit 2004 steht Joachim Löw bei der Nationalelf an der Seitenlinie. Zunächst assistierte er Jürgen Klinsmann bis zur WM 2006 in Deutschland als Co-Trainer. Nach der Weltmeisterschaft übernahm er das Traineramt. Bei der Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz führte Löw die deutsche Nationalmannschaft ins Finale. Den Titel gewann allerdings Spanien. Bei der Weltmeisterschaft 2010 kam Löws Mannschaft ins Halbfinale - und scheiterte dort erneut an Spanien. Die Europameisterschaft 2012 war für Löws Auswahl ebenfalls im Halbfinale beendet. Italien siegte 2:1. Bei der WM 2014 in Brasilien gelang Löw dann der große Coup: Erst besiegte sein Team Gastgeber Brasilien im Halbfinale mit 7:1, im Finale gewann Löws Elf dann gegen Argentinien mit 1:0 und holte den vierten Weltmeister-Titel für Deutschland. Joachim Löw wurde am 3. Februar 1960 in Schönau im Schwarzwald geboren. Als Spieler trug Löw das Trikot mehrerer Bundesligisten. Unter anderem lief er für Stuttgart, Frankfurt und Freiburg auf. Als Trainer führte Löw den VfB Stuttgart 1997 zum DFB-Pokalsieg.

Sport
Sport
FC Bayern meistert Handicap-Start

Das Eröffnungsspiel der Weltmeister-Liga machte Lust auf mehr, nicht nur bei den gleich wieder erfolgreichen Bayern.

Sport
Sport
WM-Stars führen Bayern zum Auftaktsieg

Die WM-Stars haben Titelverteidiger Bayern München im Bundesliga-Eröffnungsspiel gleich wieder jubeln lassen. Der deutsche Rekordmeister besiegte seinen Lieblings-Heimgegner VfL Wolfsburg mit etwas Glück mit 2:1 (1:0).

Vor dem Saison-Start
Vor dem Saison-Start
Das sind die spektakulärsten Neuzugänge der Bundesliga

Die Bundesligisten haben mächtig aufgerüstet. Der stern stellt eine Top-Elf der wichtigsten Transfers vor. Der HSV könnte dabei besonders gut eingekauft haben.

Sport
Sport
Die spektakulärsten Neuen der Liga

Die Neuzugänge in der Fußball-Bundesliga bieten reichlich Potenzial für Spektakel. Die dpa stellt eine Top-Elf der Verpflichtungen plus Trainer vor.

Sport
Sport
"Gieriger" Schweinsteiger strebt EM-Titel 2016 an

Bastian Schweinsteiger hegt trotz seiner aktuellen Verletzungsprobleme keine Gedanken an einen Rücktritt aus der Fußball-Nationalmannschaft.

Sport
Sport
Ernüchterte Augsburger nach Pokalpleite

Blamage, Denkzettel, Hilflosigkeit - die gedemütigten Augsburger versuchten erst gar nicht, ihr Erstrunden-Aus im DFB-Pokal schön zu reden.

Sport
Sport
Mertesacker vergrößert Umbruch

Per Mertesacker vergrößert den Umbruch im Weltmeisterteam, vor dem Neustart der deutschen Nationalmannschaft gibt es aber auch positive Signale für Bundestrainer Joachim Löw.

Dritter Weltmeister tritt zurück
Dritter Weltmeister tritt zurück
Per Mertesacker beendet Karriere in der Nationalmannschaft

Nun hat auch Per Mertesacker seine Laufbahn in der Nationalmannschaft für beendet erklärt. Der Abwehrspieler ist der dritte Weltmeister, der künftig nicht mehr für die DFB-Auswahl spielen will.

Sport
Sport
Auch Mertesacker tritt aus Nationalmannschaft zurück

Joachim Löw muss den nächsten Weltmeister-Rücktritt verkraften. Nach Kapitän Philipp Lahm und Rekord-Torjäger Miroslav Klose verabschiedet sich auch "Abwehrlatte" Per Mertesacker aus der Fußball-Nationalmannschaft.

Sport
Sport
Klose von Anteilnahme "gepackt" - Rücktritt endgültig

Miroslav Klose hat sich berührt über die Reaktionen zu seinem Rücktritt aus der Fußball-Nationalmannschaft gezeigt und seinen Schritt gleichzeitig als endgültig bezeichnet.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Joachim Löw auf Wikipedia

Joachim „Jogi“ Löw ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler, heutiger Fußballtrainer und seit dem 1. August 2006 Bundestrainer der deutschen Fußballnationalmannschaft (wo er zuvor bereits seit Juli 2004 ihr Co-Trainer war). Löw, der in der Öffentlichkeit oft mit seinem Spitznamen Jogi angeredet wird, ist außerdem Rekordtorschütze des SC Freiburg.

mehr auf wikipedia.org