HOME
WM 2018 Toni Kroos Marco Reus Thomas Müller

Rechenspiele

Horror-Szenario: So scheidet die DFB-Elf schon gegen Schweden aus

WM Halbfinale 1958 Deutschland gegen Schweden

Fußball-WM

Achtelfinale, Regenschlacht und ein Skandalspiel - die historischen Duelle mit Schweden

Von Volker Königkrämer
Mats Hummels schaut kritisch

WM 2018

Hummels wehrt sich gegen Kritik an seiner Kritik - und hat noch Hoffnung fürs Schweden-Spiel

Jubelnde Schweden auf der Tribüne -

WM 2018

Schweden voller Selbstbewusstsein: "Wollen den Weltmeister vom Thron stürzen"

Deutsche Spieler nach Niederlage gegen Mexiko

WM 2018

Viertelfinale gegen Algerien, "Nacht von Malente": So kamen frühere DFB-Teams aus der Krise

Von Volker Königkrämer
Lionel Messi Kroatien
WM 2018

WM kompakt Tag 8

3:0 - Kroatien führt Argentinien vor und steht im Achtelfinale

Tiefenentspannt lehnt Bundestrainer Joachim Löw an einer Laterne in Sotschi, den Blick in die Weite schweifen lassend

Bundestrainer in Sotschi

Der tiefenentspannte Joachim L. - Was steckt hinter den demonstrativ gelassenen Fotos?

Von Finn Rütten
Joshua Kimmich, Thomas Müller und Toni Kroos stehen im grünen Trainingstrikot auf einem sonnigen Trainingsplatz

Fußball-WM

Die DFB-Elf vor Schweden: Neues Lager, neues Spiel, neues Glück?

England Jubel
WM 2018

WM kompakt Tag 5

Ein frühes Tor, ein spätes Tor: Engländer jubeln über Auftaktsieg - und einen Doppelpack

Pressestimmen Deutschland Mexiko - Toni Kroos nach der Pleite gegen Mexiko entsetzt
Pressestimmen

WM 2018

"Löw hat das Leistungsprinzip propagiert und sich fürs Establishment entschieden"

Joachim Löw
Interview

Auftaktpleite gegen Mexiko

Weltmeister-Fluch? Löw will davon nichts wissen: "Uns wird es nicht passieren"

Joshua Kimmich

WM 2018 in Russland

Was für eine Blamage: Mexiko entzaubert Deutschland

Toni Kroos nach dem Spiel Deutschland-Mexiko

Die Stimmen zum Spiel

Löw: "Ich bin enttäuscht" – Das sagt die Mannschaft zur Niederlage

Deutschland - Mexiko

Tweets zum Spiel

"Weiß jemand, wann der Weltmeister ins Turnier eingreift?"

Mesut Özil
WM 2018

Tag 3 kompakt

Medienbericht: Özil oder Reus? Die Frage scheint entschieden - Kroatien schlägt Nigeria

Im Trainingsdress des DFB läuft Joshau Kimmich mit einem Gewicht hinter sich über einen Fußballplatz

Fußball-WM

Die Nationalmannschaft vor Mexiko: Vorwärts in die Vergangenheit

Eine Kombo zeigt llinks Joachim Löw mit einer Espresso-Tasse am Mund und rechts Ägyptens Stürmer Mohamed Salah beim Training

NEON Unnützes Wissen

Was Jogi Löw mehr liebt als Espresso - acht kuriose Fakten zur Fussball-WM 2018

NEON Logo
Stefan Effenberg versaut mit seinem Stinkefinger 1994 die Titelverteidigung

WM 2018

Für die Titelverteidigung waren deutsche Teams bisher "einfach zu blöd"

Mario Götze Ann-Kathrin Brömmel

Nach WM-Aus

Überraschung: Mario Götze sagt für Juli geplante Hochzeitsfeier ab

Jogi und seine Jungs: Bundestrainer Joachim Löw spricht mit der Mannschaft während des Trainings in Watutinki

Fußball-WM 2018

Löw geht zuversichtlich ins Turnier - "Wir werden die richtigen Lösungen finden"

Von Mathias Schneider
Oliver Bierhoff Sorge Özil Gündogan

Nach Erdogan-Treffen

Bierhoff sorgt sich um Özil und Gündogan und rudert ein Stück zurück

Ilkay Gündogan Nationalelf
Analyse

WM 2018 in Russland

Nicht nur Özil/Gündogan: Welche Probleme die Nationalelf im Gepäck hat

Von Tim Schulze
Bundestrainer Joachim Löw: "Wenn wir so viele kleine Fehler machen, sind wir nur eine durchschnittliche Mannschaft."
Interview

Bundestrainer im Interview

Jogi Löw über den Druck, das Gastgeberland und die mögliche WM-Entdeckung im Team

Bundestrainer Joachim Löw und Spieler İlkay Gündoğan
Interview

WM-Generalprobe

Pfiffe gegen Gündoğan - das sagt Joachim Löw

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(