HOME
Grindels Wegducken, Bierhoffs Nachtreten: Die wirre Schlammschlacht um Mesut Özil in Zitaten

Nach Erdogan-Foto

Grindels Wegducken, Bierhoffs Nachtreten: Die wirre Schlammschlacht um Mesut Özil in Zitaten

Mesut Özil

Nach Erdogan-Treffen

Mesut Özil tritt aus Nationalmannschaft zurück

Joachim Löw lässt sich zu einem Statement vor der DFB-Zentrale blicken

Fußball-Bundestrainer

Löw zu Lahms Aussagen: "Fand ich so nicht richtig"

Deutliche Vorwürfe in Richtung DFB: Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge

Bayern-Boss vs. Fußballbund

Rummenigge schießt gegen den DFB - "durchsetzt von Amateuren"

Franz Beckenbauer ist der Ansicht, das frühe WM-Aus von Deutschland sei vor allem auf die Einstellung der Spieler zurückzuführen

"So kann man keine WM spielen"

Franz Beckenbauer nennt Gründe für das frühe WM-Aus und hat einen Ratschlag für Löw

WM 2018: Sepp Blatter

Fußball-WM 2018 kompakt

Blatter kritisiert Videoassistenten - und versteckt in Tweet einen Seitenhieb gegen Putin

Joachim Löw: Viel Gesprächsbedarf beim DFB

Nationalmannschaft

Während DFB sich in Özil-Debatte verliert: Diesen Anschauungsuntericht lieferte die WM für Löw

Ex-Fußballprofi Philipp Lahm ist im Profil zu sehen. Sein Kopf füllt die linke Hälfte des Bildes, der Hintergrund ist schwarz

WM-Aus

Schwach geführte Egoisten: Philipp Lahm kritisiert DFB-Nachwuchs und Joachim Löw

Mesut Özil

Erdogan-Affäre

Wie Özil zum Sündenbock für eine ganze Nation gemacht wurde

DFB-Präsident Reinhard Grindel (r.) erwartet, dass Mesut Özil (l.) sich nach dem Urlaub öffentlich äußert

Erdogan-Affäre

Die katastrophale Krisen-PR des DFB: So deutlich kommentiert die Presse die Grindel-Aussage

DFB-Präsident Reinhard Grindel (r.) erwartet, dass Mesut Özil (l.) sich nach dem Urlaub öffentlich äußert

In Interview

DFB-Präsident Reinhard Grindel fordert öffentliche Erklärung von Mesut Özil

Dem Bericht zufolge sollen die deutschen Nationalspieler nächtelang Playstation gespielt haben

Teamhotel in Russland

DFB soll Nationalspielern das Internet gesperrt haben - weil sie nachts zu lange Videospiele zockten

Oliver Kahn kritisierte im ZDF-Studio die Kader-Nominierung Löws

Deutsche Nationalelf

Kahn knöpft sich Bierhoff bei ZDF-Interview vor - und attackiert auch Löw scharf

Oliver Bierhoff Özil

Deutsche Nationalelf

WM-Debakel: Bierhoff gerät nach Kritik an Özil schwer unter Beschuss

Joachim Löw

Nationalmannschaft

Löw und die Mission Neustart: Diese Probleme muss der Bundestrainer lösen

Christian Streich

stern-Interview

Christian Streich über den Bundestrainer: "Löw versteht sein Handwerk"

Kein anderer Kandidat weit und breit: Jogi Löw bleibt Bundestrainer
Meinung

Zukunft des Bundestrainers

Das muss Jogi Löw ändern, damit der Neustart gelingt

Von Mathias Schneider
Löw Reaktionen Twitte

Fan-Reaktionen

Löw bleibt Bundestrainer – das finden nicht alle gut

Manuel Neuer

Der Kapitän hält weiter zum Bundestrainer

Joachim Löw Bundestrainer

Deutsche Nationalelf

Löw bleibt Bundestrainer: "Mit ganzem Einsatz den Neuaufbau gestalten"

Joachim Löw Pro und Contra

Pro und Contra zum Bundestrainer

Was für Löw spricht - und was dagegen

Die deutsche Bank konnte es nicht fassen, dass der DFB-Elf kein Treffer gegen Südkorea gelang

P. Köster: Kabinenpredigt

Was die Nationalmannschaft jetzt ändern muss

Jerome Boateng (r.) findet, zu viel der Kritik fokussiere sich auf seinen Teamkollegen Mesut Özil

Nach WM-Aus

"Mesut ist ein Mensch" - Boateng verteidigt Özil gegen die scharfe Kritik

Es war einmal: Angela Merkel, Jogi Löw und "Die Mannschaft" mit dem WM-Pokal

Horst von Buttlar: Der Capitalist

Das Ende der Ära Löw und der Ära Merkel

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(