HOME

Finn Rütten

Finn Rütten

Nachrichtenredakteur

Finn Rütten, Jahrgang 1988, ist Nachrichtenredakteur beim stern. Vorher volontierte er beim Pressebüro econ-text und studierte anschließend Sportjournalistik und Sportmanagement. Schreibt schwerpunktmäßig zu allem, was mit Sport zu tun hat – aber auch gerne über die wichtigeren Dinge der Welt. Bevor es ihn zum Medium mit den sechs Ecken zog, arbeitete er als freier Online-Redakteur unter anderem für die "Automobilwoche" und die ARD-Sendung "#BECKMANN".

Alle Artikel

Journalist Ulrich Wickert hat viele Jahre seines Lebens in Paris gelebt
Interview

Jahrhunderte alte Kathedrale

Paris-Kenner Ulrich Wickert erklärt, warum der Brand der Notre-Dame die Franzosen so sehr trifft

Bayern-Spieler Thomas Müller sagt, er würde solche Elfmeter wie den von Fortuna Düsseldorf am Sonntag absichtlich verschießen

Bundesliga im stern-Check

Eine Spuckattacke, ein Beinbruch und ein kurioses Versprechen aus München

Das linke Bild von Illustrator Lennart Gäbel geht seit 2016 um die Welt, das rechte erdachte er unter der Woche

Lennart Gäbel

Hamburger Zeichner erklärt, warum Donald Trump die perfekte Vorlage für Karikaturen ist

Kriegsheld Kazimierz Pulaski in einer Zeichnung aus dem 18. Jahrhundert und sein Denkmal in den USA

DNA-Analyse des Skeletts

General ging als Kriegsheld in US-Geschichte ein – und war offenbar intersexuell oder eine Frau

Nach der 0:5-Blamage applaudierten die BVB-Akteure den mitgereisten Fans

"Es ist doch nur ein Punkt"

Jetzt erst recht – wie der BVB nach dieser Klatsche doch noch Meister werden will

Im Mai 1976 verschwand die damals 12-jährige Monika Frischholz spurlos. Nun gräbt die Polizei nach ihr

VW Käfer im Wald vergraben

Vor 43 Jahren verschwand Monika Frischholz – jetzt hat die Polizei eine heiße Spur

Mit Nichten ist die Jogginghose nur etwas für die Couch. Ich habe trotzdem kein besseres Bild gefunden.
Meinung

Absurde Regeln

Jogginghosen in deutschen Schulen verbieten? Absurd! Eine Ode an das beste Kleidungsstück der Welt

NEON Logo
Hendrik S. floh am 14. März bei einem Freigang aus dem Maßregelvollzug in Berlin

Fahndung der Berliner Polizei

Hendrik S. erstach im Wahn einen Mann. Vor fast drei Wochen entkam er aus der Psychiatrie

Schauspieler Jussie Smollett sieht seine Unschuld durch die fallen gelassene Anklage bestätig

Hassverbrechen inszeniert?

Der seltsame Fall des Jussie Smollett – der vermutlich für immer ein Rätsel bleiben wird

US-Präsident Donald Trump sieht sich durch die nicht gefundenen Beweise gegen ihn entlastet

Presse-Echo zu Mueller-Bericht

Fox News feiert Seite an Seite mit Trump, die kritischen Medien greifen nach dem Strohhalm

CDU-Politiker Axel Voss gilt als Vater der EU-Urheberrechtsreform

CDU-Mann Axel Voss

Der Vater der umstrittenen EU-Internetreform offenbart Wissenslücken und das Netz flippt aus

Taten wie die in Neuseeland lösen überall auf der Welt dasselbe Entsetzen aus

Schärfere Gesetze nach Massakern

Wie Neuseeland und Australien den USA zeigen, dass es auch anders geht

Die Spieler von Borussia Dortmund feiern mit ihren Fans den Last-Minute-Sieg gegen Berlin

Bundesliga im stern-Check

Wer solche Spiele gewinnt, wird TROTZDEM NICHT Meister

Vor der Zentrale von Fox News gab es unter der Woche Protest, vor allem gegen Tucker Carlson und Jeanine Pirro

Lob und Mahnung

"Bleibt stark und kämpft für unser Land": Trumps abstruse Ansprache an Fox News

Der 28-jährige Brenton T. filmte seine grausame Tat, offenbar mit einer Helmkamera

Angriffe auf Moscheen

Der Massenmörder von Christchurch und sein perverses Pamphlet

Der Mafia-Boss Francesco "Frank" Cali wurde vor seinem Haus auf Staten Island, New York, getötet

Der berüchtigte Gambino-Clan

Das erste Attentat auf einen Mafia-Boss in New York seit 1985 und wieder in derselben Familie

Fans von Michael Jackson demonstrieren in den Niederlanden gegen die umstrittene TV-Dokumentation über ihren Helden

"Leaving Neverland"

"Das einzige Opfer ist Michael Jackson" – was seine Fans an der neuen Doku kritisieren

NEON Logo
Blick in eine vergangene Ära: Bundestrainer Joachim Löw (r.) beim Training der Nationalmannschaft im September 2016 mit Mats Hummels (l.) und Thomas Müller
Meinung

Verabschiedung von Hummels und Co.

So geht man nicht mit Weltmeistern um!

Zwei Kinder als Indianer verkleidet
Meinung

Politische Korrektheit in der Kita

Indianer-Kostüme zu verbieten, ist völlig überzogen und vor allem: Es führt am Ziel vorbei

Auch BVB-Motor Axel Witsel (r.) hatte in London nicht seinen besten Tag erwischt
Analyse

Krise bei den Überfliegern

Fünf Gründe, warum sich der BVB selbst um den Lohn seiner harten Arbeit bringt

Wie beim Klassiker ist es die Atmosphäre, die "Resident Evil 2" so gut macht
Test

Gruseln wie in den 90ern

"Resident Evil 2" im Test: Ich habe mir aus Angst fast in die Hose gemacht – und wollte trotzdem mehr

Abgebildet ist eine Treppe im Untergeschoss in einem Kölner Wohnhaus.

Bizarrer Fall

Vergewaltigung von Mädchen nach 21 Jahren aufgeklärt, weil Täter sein Sperma in Stadt verteilte

Cyntoia Brown hat nahezu ihr halbes Leben im Gefängnis verbracht. Ab Herbst soll sie eine freie Frau sein.

Cyntoia Brown erschoss Freier

Die Geschichte einer Mörderin, die mit 16 tötete und mit 30 begnadigt wurde

Die meisten Betroffenen des Datenklaus sind Abgeordnete des Deutschen Bundestages

Attacke auf Politiker und Promis

IT-Experte erklärt, wie die Datendiebe vorgingen und warum es wohl keine politische Attacke war

Das könnte sie auch interessieren