HOME

Ukraine hofft nach Trump-Protest auf Stop von Nord Stream 2

Brüssel - Nach der heftigen Kritik von US-Präsident Donald Trump an Nord Stream 2 hofft die Ukraine auf einen Stopp des deutsch-russischen Pipeline-Projekts. «Ich halte die Daumen, dass wir Nord Stream 2 stoppen können - in einer gemeinsamen und wirksamen Aktion», sagte Präsident Petro Poroschenko beim Nato-Gipfel in Brüssel. Die Ukraine lehnt das Leitungsprojekt durch die Ostsee von Russland nach Deutschland seit jeher ab, weil damit weniger russisches Erdgas über ukrainische Pipelines nach Westeuropa fließen dürfte und das Land Einnahmen verliert.

Der russische Journalist Arkadi Babtschenko

Ukrainischer Präsident bedankt sich bei zuvor für tot erklärtem Journalisten

Kämpfer heben bei Donezk Gräben aus

Vier weitere Tote bei neuen Kämpfen entlang der Frontlinie in Ost-Ukraine

Merkel und Poroschenko im Berliner Kanzleramt

Merkel dringt auf Einsetzung einer UN-Friedenstruppe in der Ukraine

Poroschenko (l.) bei einem Besuch in Wien im Februar

Merkel empfängt ukrainischen Präsidenten inmitten von Spannungen mit Russland

In einer Reihe überqueren Schüler mit erhobenen Händen den Schulhof der Marjory Stoneman Douglas High School
+++ Ticker +++

News des Tages

Viele Tote und Verletzte bei Schießerei an US-Schule

Ukrainische Truppen im Osten der Ukraine

USA beliefern Ukraine mit moderner Defensivtechnik

Bundeskanzlerin Merkel in Brüssel

EU will mit Gipfel Beziehungen zu Ost-Ländern festigen

Während einer Pressekonferenz nickte Recip Tayyip Erdogan vor laufenden Kameras ein

Einfach zum Einschlafen

Poroschenko spricht - und Erdogan döst ein

US-Soldaten bei Militärparade in Kiew

Zwei Verletzte bei Explosion im Regierungsviertel von Kiew

Staatenlos: Georgiens Ex-Präsident Saakaschwili

Georgiens Ex-Präsident Saakaschwili ist staatenlos

Separatistenführer Alexander Sachartschenko ruft "Kleinrussland" aus - provoziert damit in der Ukraine

Gespräche von Macron, Putin und Co.

Woran der Frieden in der Ostukraine scheitert

Nadja Sawtschenko bei ihrem Besuch im Donbass im Februar 2017. Dafür droht ihr jetzt ein Verfahren wegen Staatsverrats.

Ukrainische Kampfpilotin

Nadja Sawtschenko: Von der Märtyrerin zur "Kreml-Agentin"

Von Ellen Ivits
Portrait von Fox-News-Moderatorin Megyn Kelly
Newsticker

US-Wahl 2016

Neues Buch: Fox-News-Moderatorin Megyn Kelly im Visier von Trump-Anhängern

Petro Poroschenko besitzt nach eigenen Angaben mehr als 100 Unternehmen

Neues Gesetz

Poroschenko legt Vermögen offen - so viel Geld besitzt der ukrainische Präsident

Putin und Merkel

Berliner Krisengipfel mit Putin

Warten auf das Wunder - und am Ende kommt mehr heraus als erwartet

Wladimir Putin

Treffen mit der Kanzlerin

Warum Putin Berlin besucht - und in Paris absagt

Von Alexander Meyer-Thoene
Wladimir Putin und Angela Merkel treffen sich oft - zuletzt nur nicht mehr in Berlin

Gipfeltreffen

Erstmals seit Ausbruch der Ukraine-Krise: Merkel empfängt Putin

Ukraine: Ukrainische Panzer beziehen Stellung an der Grenze zur Krim

Ukraine-Krise

Kiew versetzt Truppen in Alarmbereitschaft - Moskau verstärkt Militär auf der Krim

Pilotin Nadja Sawtschenko lacht während ihrer Verhandlung in Donezk

Gefangenenaustausch

Russland lässt inhaftierte Pilotin Sawtschenko frei

Symbolfoto zu den "Panama Papers": Hände greifen nach Geldscheinen
Interview

Panama Papers

Reiche leben in einer Parallelgesellschaft

Von Lutz Kinkel
In den brisanten Unterlagen tauchen unter anderem Lionel Messi und enge Vertraute von Wladimir Putin auf

Mega-Enthüllung "Panama Papers"

Die geheimen Briefkastenfirmen von Politikern, Sportlern und Putins Freunden

Ex-Boxer Vitali Klitschko hat die Bürgermeisterwahl in Kiew gewonnen

Kommunalwahlen in der Ukraine

Vitali Klitschko bleibt Bürgermeister von Kiew

Ukraines Präsident Petro Poroschenko schüttelt Witali Klitschko auf einer Veranstaltungsbühne die Hand

Urnengang in der Ukraine

Kommunalwahlen von Ostukraine-Konflikt überschattet