HOME
Schalkes Benedikt Höwedes gibt lautstark Anweisungen an die Mitspieler weiter

Fußball-Bundesliga

Schalker Höwedes fällt wochenlang aus

Hoffenheims Vargas und Schalkes Höwedes im Kopfballduell

Bundesliga

Schalke lässt Hoffenheim im Keller überwintern

Pascal Groß erzielt das erste Heimtor für den FC Ingolstadt in der Bundesliga.

Fußball-Bundesliga

Zahlen zum Prahlen: Elf Fakten über die Hinrunde

Jürgen Klopp

Europa-League-Auslosung im News-Blog

BVB trifft auf den FC Porto, Augsburg auf Liverpool

Von Dieter Hoß
HSV-Stürmer Pierre-Michel Lasogga

Bundesliga im stern-Check

HSV-Stürmer Lasogga tritt brutal zu und benimmt sich daneben

Von Finn Rütten
BVB-Kapitän Mats Hummels feiert seinen Treffer zum 3:1 gegen Frankfurt

Bundesliga

BVB festigt Platz zwei, Last-Minute-Sieg von Augsburg

Bayern-Hools

Erklärung im Innenausschuss

So brutal prügelten sich Schalke-Chaoten und Bayern-Hooligans

Der Regionalzug, in dem die Fans wüteten. Das Schlimmste wurde bereits beseitigt.

Fußballfan-Unkultur

Hannover-96-Ultras beschmieren Regionalzug mit Kot und Urin

Johannes Geis von Schalke 04 jubelt nach seinem Elfmetertor gegen Hannover 96

Fußball-Bundesliga

Schalke nach Sieg gegen Hannover wieder auf Europa-Kurs

Schlag ein, Torschütze! Leroy Sané gratuliert Schalkes Torschützen Eric-Maxim Choupo-Moting

Europa League

Choupo-Moting beendet Schalkes Durststrecke

Bayern-Hools

Prügel-Attacke im Video

Gewaltexzess von Bayern-Hools überschattet Sieg gegen Schalke

Pierre-Emerick Aubameyang hat auf einem Hemd unter seinem Trikot ein Batman-Logo

Fußball-Bundesliga

BVB rasiert Schalke in rassigem Revierderby

Fans beim Schalker Abschlusstraining vor dem Derby gegen Dortmund

Emotionaler Trainingsbesuch

So machen Schalke-Fans ihr Team fürs Revierderby gegen Dortmund heiß

Joachim Löw und Mario Gomez klatschen sich bei der EM 2012 ab

Fußball-Nationalmannschaft

Löw holt Gomez zurück - auch Schalker Jungspund im Kader

BVB-Star Marco Reus greif sich an den verletzten Oberschenkel

Muskelfaserriss

BVB ohne Reus im Revierderby gegen Schalke

Zwei Spieler des FC Augsburg bejubeln ein Tor gegen AZ Alkmaar

Europa League

Augsburg siegt souverän, Schalke strauchelt

Vier Spieler von Borussia Dortmund freuen sich über das 4:0 gegen den FK Qäbälä

Europa League

Borussia Dortmund lässt FK Qäbälä keine Chance

Nicklas Bendtner vom VfL Wolfsburg ist sich zunächst selbst nicht sicher, ob der Treffer zählt

Bundesliga

Wölfe profitieren von Schiri-Fehler - BVB verkürzt Abstand auf Bayern

Lars Stindl im Zweikampf mit Sead Kolasinac beim DFB-Pokalspiel zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach

Zwei Top-Teams überzeugen

Borussen im Rausch - Was Sie zum DFB-Pokal-Abend wissen müssen

Gladbach gewann 2:0 beim FC Schalke 04

DFB-Pokal

Gladbach siegt weiter - Schlappe für Effenberg in Dortmund

Johannes Geis geht nach seinem Platzverweis in Gladbach vom Platz

Nach Brutalo-Foul

Geis für fünf Spiele gesperrt

Schiedsrichter Stark zeigt dem Schalker Johannes Geis die rote Karte

Reaktionen auf Brutalo-Foul

"Sperrt den Geis so lange wie Hahn ausfällt!"

Schiedsrichter Stark zeigt dem Schalker Johannes Geis die rote Karte

Bundesliga im stern-Check

Geis' brutaler Tritt erregt die Liga

Der Gladbacher Lars Stindl und Schalkes Benedikt Höwedes und Johannes Geis im hartnäckigen Luftkampf.

Fußball-Bundesliga

Gladbach schlägt auch Schalke - Dortmund zerlegt Augsburg

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Füllhorn Rente 63 ?
Wer 2018 NEU in den Ruhestand ging a) und die „abschlagsfreie Rente 63“ mit mindestens 45 Versicherungsjahren kassierte, erhielt im Schnitt 1265 Euro monatlich, 1429 Euro (als Mann) bzw. 1096 Euro (als Frau) RENTE. b) und wer die „normale“ Altersrente kassierte, erhielt monatlich im Schnitt 950 Euro, 1080 € (als Mann) bzw. 742 Euro (als Frau) RENTE. Nach Adam Riese bedeutet das, das erst Zeiten ab dem 18. LJ für die Rentenversicherung gewertet werden, dass männliche Nicht-Akademiker über 45 Arbeitsjahre hinweg mehr als 25 Euro monatlich pro Stunde verdient haben müssten. sprich: ab 1973 ! (zu DM-Zeiten 50 DM Stundenverdienst ! ... als Nicht-Akademiker ??) Meine Erfahrung ist, dass man mit 18 zur Armee musste und das anschließende Studium frühestens im 25 LJ beenden konnte -- also in 1981 ! (25 + 45 = 70. LJ mit Altersrente ohne Abzüge). Ergebnis: erst in 2026 könnten vergleichbare Akamdemiker (nach 45 Vers.Jahren) in VOLLE Rente gehen. PS: Nach Rechnung der „Die Linke“ bräuchte man über 37 Jahre hinweg einen Stundenverdienst von mind. 14,50 Euro (29 DM), um NICHT auf die „Grundsicherung für Altersrentner“ angewiesen zu sein; also den statistischen Wert von 800 Euro mtl. Rentenbezug zu überschreiten. Wer erkennt den Zaubertrick der „abschlagsfreien Rente 63“ ? Wer kennt den Zaubertrick, in weniger Zeit, mit weniger Ausbildung, maximale Top-Renten-Ergebnisse zu erzielen ? (welches nicht einmal die gierigsten Börsenbanker und Versicherungsmakler in einer Demokratie für realisierbar hielten) ?