HOME
Schauspieler Daniel Radcliffe feiert am 23. Juli seinen 30. Geburtstag

Daniel Radcliffe

Fünf Fakten über den Schauspieler

"Harry Potter"-Darsteller Daniel Radcliffe feiert seinen 30. Geburtstag. Hier gibt es fünf skurrile Fakten über ihn.

Ein kleines Mädchen schiebt einen Koffer durch einen Flughafen (Symbolbild)

Familie entsetzt

Flug überbucht: Easyjet will Dreijährige nicht mitnehmen

Donald Trump: Student hat eine steife Botschaft an den Präsidenten

Staatsbesuch

Britischer Kunststudent begrüßt Donald Trump auf ganz eigene Weise

NEON Logo
Donald und Melania Trump bei ihrem Besuch in der Westminster Abbey

Staatsbesuch

Churchill-Manuskript für ihn, Teeservice für sie: Mays Geschenke für die Trumps sorgen für Ärger

Auf Händen getragen: Jürgen Klopp wird in Madrid von seiner Mannschaft gefeiert
Presseschau

Champions-League-Sieg

"Klopp ist jetzt schon eine Legende"

Adlard Rogers kann nun in einem Schloss ähnlich wie diesem leben. Die Abbildung zeigt Lyme Hall in Cheshire.

Erbschaft

Dank eines DNA-Tests erbt ein mittelloser Krankenpfleger ein Landgut für 50 Millionen Euro

Ein selbstbewisster junge Mann guckt zuversichtlich

Studie zu sozialer Benachteilugung

Menschen aus höheren gesellschaftlichen Schichten neigen zur Selbstüberschätzung – und das kommt gut an

NEON Logo
London verbietet Werbung homosexuellenfeindlicher Länder

LGBT

London verbietet Werbung schwulenfeindlicher Länder in Bussen und Bahnen

NEON Logo
Emma Thompson

Zweifache Oscar-Gewinnerin

Emma Thompson wird 60: spannende Fakten zu der lustigen Briten

Die Elefantenpopulation in Afrika ist stark rückläufig

57 Jahre auf der Jagd

Wildhüter: "Ich habe 5000 Elefanten getötet und bereue es nicht"

Von Ellen Ivits
Mark Zuckerberg im Mai auf einer Konferenz in Paris

Facebook-Chef Zuckerberg fordert strengere Regulierung des Internets

Theresa May im britischen Unterhaus
Pressestimmen

Brexit-Abstimmung

"Großbritannien hat die Nase voll von Idioten im Unterhaus"

Eine Kreissäge trennte die Hand der jungen Frau ab (Symbolbild)

Familie soll geholfen haben

21-Jährige soll sich Hand mit Kreissäge abgesägt haben, um bei Versicherung abzukassieren

Puma-Bezwinger in Colorado schildert erstmals seinen "Kampf ums Überleben"

Autopsie-Ergebnis

Jogger tötete Berglöwen mit bloßen Händen. Jetzt kommt heraus: Es war ein verwaister Baby-Puma

Glenn Close freut sich über ihren Triumph bei den Independent Spirit Awards 2019

Glenn Close

Folgt nach dem Indie-Preis der Oscar?

Karl Lagerfeld Fendi

Tierschutzorganisation

Peta äußert sich zum Tod von "Erzfeind" Karl Lagerfeld – und erntet einen Shitstorm

Mutter mit Baby im Flugzeug

Viraler Facebook-Post

Mann fühlt sich von Baby im Flugzeug genervt – und bekommt die passende Antwort der Mutter

NEON Logo
Exorzismus in London

Exorzismus in London

Familie will psychisch krankem Sohn den Teufel austreiben – dann stirbt er

Liam Neeson bei einem Auftritt in New York

Liam Neeson

Viel Kritik nach Rache-Geständnis

Howard Schultz bei der Präsentation seines Buches "From The Ground Up" in New York
Analyse

Ex-Starbuckschef Howard Schultz

Dieser Trump-Gegner wird womöglich dafür sorgen, dass Trump wiedergewählt wird

Von Marc Drewello
Donald Trumps Justizministerium ändert klammheimlich Definition zu häuslicher Gewalt

Klammheimliche Änderung

Trumps Justizministerium weicht Definition von häuslicher Gewalt auf - kaum jemand merkt es

Petersilie ist gesund – wenn man sie isst

Ärzte warnen

Nicht nachmachen! Frauenzeitschrift rät, Petersilie in die Vagina einzuführen

NEON Logo
Rachel Weisz bei den "Gotham Awards" in New York

Rachel Weisz

Look des Tages

Anucha Tasakos

Trauer und Wut in Thailand

13-jähriger Thai-Boxer geht während Kampf zu Boden und stirbt

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(