A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Die konservative Fraktionsvorsitzende der Grünen

Man könnte sie beinahe zu konservativ für die Grünen nennen. Schon in den 1990ern suchte sie mit der sogenannten ?Pizza-Connection? eine Annäherung der Grünen an die CDU als möglichen Koalitionspartner der Zukunft. Das will so gar nicht zu den Grünen passen, die sich aus der linken Studentenbewegung der 68er gegründet haben und viele Jahre die einzige Partei links der SPD im Bundestag waren. Zu DDR Zeiten war die gebürtige Thüringerin Gründungsmitglied von "Demokratie jetzt". 1998 wird sie Mitglied des Bundestages und hatte unter der rot-grünen Regierung die Aufgabe, als Fürsprecherin der Agenda 2010 die Hartz IV- Reformen in ihrer widerständigen Partei, durchzuboxen. Die evangelische Theologin ist für die Rente mit 67 und unterstützt den christlichen Missionsgedanken. Im Oktober 2013 wurde Katrin Göring-Eckardt zusammen mit Anton Hofreiter für den Fraktionsvorsitz der Grünen im Bundestag gewählt.

Streit bei den Grünen
Streit bei den Grünen
Kretschmanns Asyl-Alleingang empört viele Grüne

Im Bundestag stimmten die Grünen gegen die Asylrechtsreform - doch im Bundesrat verhilft der erste grüne Ministerpräsident Schwarz-Rot zu einer Mehrheit.

Nachrichten-Ticker
Kretschmann verärgert Grüne mit Asyl-Zustimmung

Die Entscheidung des Bundesrats über das neue Asylrecht ist für die Grünen in Bund und Ländern zu einer Zerreißprobe geworden.

Politik
Politik
Grüne definieren sich als "Partei der Freiheit"

Die Grünen wollen sich nach der Schlappe bei der Bundestagswahl vor einem Jahr stärker als Partei der Freiheit positionieren. "Ökopartei und Partei der Freiheit sind kein Widerspruch", sagte die Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt.

Nachrichten-Ticker
Thüringer SPD-Chef Matschie muss gehen

Die Thüringer SPD will sich nach ihrer schweren Niederlage bei der Landtagswahl offenbar personell neu aufstellen.

Nachrichten-Ticker
Thüringer SPD-Chef Matschie muss gehen

Die Thüringer SPD will sich nach ihrer schweren Niederlage bei der Landtagswahl offenbar personell neu aufstellen.

Nachrichten-Ticker
Thüringer SPD-Chef Matschie muss gehen

Die Thüringer SPD will sich nach ihrer schweren Niederlage bei der Landtagswahl offenbar personell neu aufstellen.

Nachrichten-Ticker
Thüringer SPD-Chef Matschie muss gehen

Die Thüringer SPD will sich nach ihrer schweren Niederlage bei der Landtagswahl offenbar personell neu aufstellen.

Nachrichten-Ticker
Thüringer SPD-Chef Matschie muss gehen

Die Thüringer SPD will sich nach ihrer schweren Niederlage bei der Landtagswahl offenbar personell neu aufstellen.

Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg
Landtagswahlen in Thüringen und Brandenburg
Die Linke greift nach der Krone

Rot-Rot-Grün unter Führung der Linken oder doch weiter Schwarz-Rot? Thüringen steht vor einer historischen Entscheidung. In Brandenburg stellt die SPD weiter den Regierungschef.

Nachrichten-Ticker
Merkel lobt Haushaltsdisziplin der Koalition

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat im Bundestag die Haushaltsdisziplin der großen Koalition hervorgehoben und zugleich die Fortsetzung des Reformkurses in der gesamten Eurozone angemahnt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?