HOME
Wladimir Putin

Staatsbesuch in Moskau

Schmieden Putin und Erdogan ein Bündnis gegen den Westen?

Patrick Stewart

Offener Brief

65 Künstlerstars protestieren mit Offenem Brief gegen Einreiseverbot

Norbert Lammert (CDU) bei der Bundespräsidentenwahl

Bundespräsidentwahl

Lammert attackiert Trump - und bekommt Standing Ovations

Angelina Jolie

Artikel in der "New York Times"

Fakten statt Angst: Angelina Jolie verurteilt Trumps Einreiseverbot

Schauspielerin Angelina Jolie während eines Besuchs in einem syrischen Flüchtlingslager

UN-Sondergesandte

Was Angelina Jolie von Trumps Einreiseverbot hält

Donald Trump hat in seiner ersten Woche als Präsident fünf Dekrete unterzeichnet

Andreas Petzold: #DasMemo

Wie Donald Trump die USA aus der Werte-Gemeinschaft "Der Westen" führt

US-Präsident Donald Trump im Pentagon

Einreisestopp

Trump sperrt Flüchtlinge und Muslime aus

Viele Reaktionen auf Donald Trumps Interview mit der "Bild"

Medien-Reaktionen

Die internationale Presse über Trumps "Chaos"-Strategie

Lässt sich von Donald Trump nicht aus der Ruhe bringen: Bundeskanzlerin Angela Merkel

Angela Merkel kontert Trump

"Wir Europäer haben unser Schicksal selbst in der Hand"

Schutz suchen unter einem Schirm: Touristen in Berlin

Nur ein Kurzzeit-Dämpfer?

Wie Terror auf den Städtetourismus wirkt

Für die Hauptrolle in der Serie "Homeland" erhielt Claire Danes bereits mehrere Auszeichnungen

US-Erfolgsserie

Start der neuen "Homeland"-Staffel

Der Ort des Attentats: Auf dem Breitscheidenplatz in Berlin starben zwölf Menschen

Internationale Pressestimmen

"Der IS will einen Krieg zwischen Muslimen und Christen in Europa"

Polizist bewacht Weihnachtsmarkt
Fragen und Antworten

Anschlag in Berlin

Terror in Deutschland - wie sicher sind wir noch?

Orange Coast College: Uni-Professorin bezeichnet Trump-Wahl als Akt des Terrorismus

"Wahl war Akt des Terrors"

Heimlich gefilmt: Student bringt Professorin wegen Anti-Trump-Rede in Bedrängnis

Von Thomas Krause
Die Türkei trauert: Dort, wo die Bomben explodierten, haben Menschen Blumen niedergelegt

Pressestimmen zur Türkei

"Erdogan ist Geburtshelfer des Terrors"

Donald Trump wird am 20. Januar 2017 offiziell der neue Präsident der USA

Präsident ab 2017

Die großen Baustellen des Donald Trump

IS Europa

Islamistischer Terror

Dutzende Terroristen in Europa - IS soll neue Anschläge planen

Seit April 2015 soll der mutmaßliche Islamist für den Verfassungsschutz gearbeitet haben

Radikaler Islamist enttarnt

Verfassungsschutz arbeitet an schneller Aufklärung

Baschar al Assad gab dem portugiesischen Fernsehen ein Interview

Kampf gegen den IS

Assad sieht in Trump einen möglichen Verbündeten

Donald Trump hält die Daumen hoch - Europas Presse fürchtet sein Sieg bei der US-Wahl

Neuer US-Präsident

Was Donald Trump über Deutschland, Abtreibung und Waffen denkt

Recep Tayyip Erdogan

Türkischer Staatspräsident

Erdogan wirft Deutschland Terror-Unterstützung vor

Der Guerillero Aristides führt ein Boot zum Lager der Front 34
stern-Reportage

Farc-Rebellen in Kolumbien

Die Dschungel-Armee

Von Jan Christoph Wiechmann
Polizei in Thüringen

Bundesweite Polizeiaktion

Anti-Terror-Einsätze - Verdächtige bleiben auf freiem Fuß

Sorgen der Menschheit

Ipsos-Umfrage

Was Menschen weltweit die größten Sorgen macht

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(