HOME
Stoltenberg vor dem US-Kongress

Stoltenberg: Die Nato will keinen "neuen Kalten Krieg" mit Russland

Die Nato will nach den Worten von Generalsekretär Jens Stoltenberg keinen "neuen Kalten Krieg" mit Russland. "Wir wollen kein neues Wettrüsten.

Paul Ziemiak

Ziemiak: CDU will Zuwanderungspolitik "ohne Scheuklappen" diskutieren

Paul Ziemiak und Annegret Kramp-Karrenbauer. Beobachter sehen es an klugen Schachzug "AKKs", dass sie Ziemiak als Generalsekretär vorschlug. Er stammt wie ihre Gegner beim Kampf um den CDU-Vorsitz, Friedrich Merz und Jens Spahn, aus Nordrhein-Westfalen.

CDU-Generalsekretär

Paul Ziemiak – Junger Konservativer mit Migrationshintergrund soll CDU versöhnen

Annegret Kramp-Karrenbauer verlässt den Hamburger Parteitag nach dessen Ende. Am Freitag war sie dort zur CDU-Chefin gewählt worden.
+++ CDU-Parteitag +++

Tag zwei in Hamburg

Soli abschaffen und Attacke auf die Umwelthilfe - so endete der CDU-Parteitag

Paul Ziemiak

Kramp-Karrenbauer schlägt Ziemiak als CDU-Generalsekretär vor

Annegret Kramp-Karrenbauer

CDU-Parteitag

CDU braucht auch neuen Generalsekretär – Kramp-Karrenbauer tritt nicht mehr an

Martin Selmayr bei einer Sitzung des Europaparlaments im März

EU-Bürgerbeauftragte rügt Kommission wegen Blitzbeförderung Selmayrs

Kofi Annan

Zum Tod des Nobelpreisträgers

Kofi Annan - ein unermüdlicher Streiter für den Frieden

Ein Mitarbeiter hängt in der Herstellungsabteilung des DRK-Blutspendedienst Nord-Ost Beutel mit Blutspenden zur Filtration auf

Deutsches Rotes Kreuz

Finanzämter interessieren sich für Geschäfte der DRK-Blutspendedienste

António Guterres: "Wir haben nicht das Recht, das Falsche zu tun"
stern-Gespräch

Generalsekretär der Vereinten Nationen

UN-Chef Guterres: "Wir haben nicht das Recht, das Falsche zu tun"

Peter Tauber zieht sich zurück

Generalsekretär mit gemischter Bilanz

Der schwarze Peter gibt auf

Antonio Guterres: "Wir müssen mehr Wege für legale Migration auch nach Europa öffnen"

Antonio Guterres

UN-Generalsekretär: "Wünsche mir mehr deutsche Blauhelm-Soldaten"

SPD-Chef Martin Schulz

GroKo-Neuauflage

Endspiel für Martin Schulz - das SPD-Beben

Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen warnt vor chinesischen LinkedIn-Profilen

LinkedIn und Co.

Verfassungsschutz warnt vor chinesischen Social-Media-Profilen - das steckt dahinter

CDU-Generalsekretär Peter Tauber spricht und gestikuliert

CDU-Generalsekretär

Peter Tauber und sein fadenscheiniger Umgang mit Sexismus

Andreas Scheuer, CSU-Generalsekretär

"Werden wir nie wieder los"

CSU-Generalsekretär empört mit Anti-Asyl-Vergleich

AfD-Chefin Frauke Petry

Wegen Affäre um Landesliste

AfD rechnet mit Strafanzeige gegen Frauke Petry

Nordkorea Kim Il Sung Kim Jong Il

Nordkoreas Kims als Wachsfiguren

Ganz in Wachs, so stehst du neben mir

Der ehemalige Generalsekretär des Zentralrats der Juden, Stephan Kramer, wird Chef des Verfassungsschutzes in Thüringen

Neuer Verfassungsschutz-Chef in Thüringen

"Die Zivilgesellschaft ist der beste Verfassungsschutz"

Yasmin Fahimi

SPD-Generalsekretärin geht

Yasmin Fahimi gibt Amt auf

Fifa-Generalsekretär Jérôme Valcke

Fifa-Skandal

Generalsekretär Jérôme Valcke von allen Aufgaben entbunden

Für AfD-Chef Bernd Lucke (l.) hat André Yorulmaz seine "Fähigkeit zum Brückenbauen" bereits unter Beweis gestellt

Botschaft gegen Rechts

AfD-Chef Lucke schlägt Deutschtürken als Generalsekretär vor

Fifa-Präsident Joseph Blatter bespricht sich mit Jerome Valcke.

Generalsekretär unter Verdacht

Verdächtige Millionenzahlung: Fifa verteidigt Valcke

Wie kann die Wahlbeteiligung wieder erhöht werden?

Kampf gegen Wahlmüdigkeit

Union will Bürger länger wählen lassen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(