A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Olli Rehn

Politik
Politik
Italiens Regierung einigt sich auf Sparpläne und Kürzungen

Die italienische Regierung hat sich auf Sparpläne und Ausgabenkürzungen in Milliardenhöhe geeinigt. Damit will sie unter anderem die versprochenen Steuersenkungen in Höhe von 6,7 Milliarden Euro in diesem Jahr finanzieren.

Nachrichten-Ticker
Athen erhält weitere Milliardenhilfe

Die europäischen Finanzminister sind nicht mit leeren Händen nach Griechenland gekommen: Bei ihrem Treffen in Athen hatten sie als Gastgeschenk Lob und weitere Milliardenhilfen im Gepäck.

Wirtschaft
Wirtschaft
Eurogruppe gibt neue Milliardenhilfen an Griechenland frei

Das krisengeschüttelte Griechenland bekommt von den Euro-Partnern neue Rettungshilfen von insgesamt 8,3 Milliarden Euro. Der Löwenanteil von 6,3 Milliarden Euro solle bereits Ende des Monats und damit noch vor den Europawahlen fließen.

Nachrichten-Ticker
Kiew schmiedet Abzugsplan für entgleitende Krim

Mit einem Notfallplan und politischen Vergeltungsmaßnahmen reagiert die Ukraine auf die immer kompromisslosere russische Militärkontrolle über die Krim: Neben einem Abzugsplan für die ukrainischen Truppen auf der Halbinsel werde auch eine Visa-Pflicht für Russen vorbereitet, erklärte der nationale Sicherheitsrat in Kiew.

Krim-Krise
Krim-Krise
Russische Truppen übernehmen weitere Marine-Basis

Die USA prüfen, Soldaten ins Baltikum zu schicken. Deutschland stoppt einen Rüstungsdeal mit Russland. Auf der Krim schaffen die Russen weiter Fakten. Die Ereignisse des Tages in der Rücksschau.

Nachrichten-Ticker
Kiew schmiedet Abzugsplan für entgleitende Krim

Mit einem Notfallplan und politischen Vergeltungsmaßnahmen reagiert die Ukraine auf die immer kompromisslosere russische Militärkontrolle über die Krim: Neben einem Abzugsplan für die ukrainischen Truppen auf der Halbinsel werde auch eine Visa-Pflicht für Russen vorbereitet, erklärte der nationale Sicherheitsrat in Kiew.

Politik
Politik
Ukraine leitet Rückzug eigener Truppen von der Krim ein

Nach der Machtübernahme prorussischer Kräfte auf der Halbinsel Krim hat die ukrainische Führung den Rückzug des eigenen Militärs auf das Festland angekündigt.

Politik
Politik
Ukraine leitet Rückzug eigener Truppen von der Krim ein

Nach der Machtübernahme prorussischer Kräfte auf der Halbinsel Krim hat die ukrainische Führung den Rückzug des eigenen Militärs auf das Festland angekündigt.

Nachrichten-Ticker
Russland treibt Übernahme der Krim weiter voran

Russland treibt die Übernahme der Krim weiter mit allen Mitteln voran: Prorussische Milizen brachten das Hauptquartier der ukrainischen Marine in Sewastopol unter ihre Kontrolle und setzten Oberbefehlshaber Sergej Gajduk fest.

Nachrichten-Ticker
Russland treibt Übernahme der Krim weiter voran

Russland treibt die Übernahme der Krim weiter mit allen Mitteln voran: Prorussische Milizen brachten das Hauptquartier der ukrainischen Marine in Sewastopol unter ihre Kontrolle und setzten Oberbefehlshaber Sergej Gajduk fest.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Olli Rehn auf Wikipedia

Olli Rehn Datei:Loudspeaker. svg [ˈɔlːi ˈrɛːn] ist ein finnischer Politiker und EU-Erweiterungskommissar in der Kommission von José Manuel Durão Barroso. Er gehört der finnischen Zentrumspartei an, diese ist in Europa in der ELDR organisiert.

mehr auf wikipedia.org