A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Norbert Röttgen

Nachrichten-Ticker
Verband: Viele Exportfirmen spüren Russland-Sanktionen

Viele deutsche Firmen leiden nach Angaben des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) unter den verschärften Sanktionen der EU und der USA gegen Russland.

Politik
Politik
Große Skepsis zu Unionsvorschlag für Blauhelmeinsatz

Der Vorstoß aus der Union für einen UN-Blauhelmeinsatz zur Überwachung einer Waffenruhe in der Ukraine ist auf breite Skepsis gestoßen.

MH17-Absturz - Der Tag zum Nachlesen
MH17-Absturz - Der Tag zum Nachlesen
OSZE untersucht Absturzort erstmals mehrere Stunden lang

Nach dem Abschuss der Passagiermaschine MH17 wird weiter nach den Schuldigen gesucht. Die OSZE kann den Unfallort erstmals über längere Zeit untersuchen, trotzdem bleiben viele Fragen offen.

Malaysia-Airlines-Absturz
Malaysia-Airlines-Absturz
Union fordert Blauhelm-Mission für die Ukraine

Der Ukraine-Konflikt hat eine neue Dimension erreicht: Nach dem Abschuss von MH17 spricht sich die Union für einen UN-Blauhelmeinsatz aus. Separatisten erschweren OSZE-Beobachtern die Arbeit vor Ort.

Röttgen im stern zur Spionageaffäre
Röttgen im stern zur Spionageaffäre
"Die Amerikaner begehen eine unendliche Dummheit"

Norbert Röttgen lässt seinem Ärger Luft: Im Interview mit dem stern wirft er den Amerikanern vor, sie haben die Kontrolle über die Geheimdienste verloren. Obamas Leute müssen endlich reden.

Nachrichten-Ticker
Spionageverdacht: Ministerin will von USA Konsequenzen

Der mutmaßliche zweite Fall von Spionage für die USA schlägt im politischen Berlin hohe Wellen.

Nachrichten-Ticker
Spionageverdacht: Ministerin will von USA Konsequenzen

Der mutmaßliche zweite Fall von Spionage für die USA schlägt im politischen Berlin hohe Wellen.

Nachrichten-Ticker
Neuer Spionageverdacht trübt Beziehungen zu USA weiter

Der Verdacht der Doppelspionage eines BND-Mitarbeiters im Auftrag der USA ist noch nicht aufgeklärt, da belastet ein zweiter Spionagefall das deutsch-amerikanische Verhältnis: Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe bestätigte einen "Anfangsverdacht der geheimdienstlichen Agententätigkeit" gegen einen Beschuldigten.

Politik
Politik
Spionageaffäre weitet sich aus - Spitzel auch bei von der Leyen?

Die Spionageaffäre um die Aktivitäten der US-Geheimdienste auf deutschem Boden nimmt immer größere Ausmaße an.

Video
Video
Röttgen kritisiert Spionagetätigkeit der USA

Trotzdem würdigte der CDU-Politiker die Beziehungen Deutschlands zu den amerikanischen Verbündeten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?