HOME
Ski-Rennfahrer David Poisson in Kanada tödlich verunglückt
+++ Ticker +++

News des Tages

Französischer Ski-Rennfahrer David Poisson in Kanada tödlich verunglückt

Erdbeben: Retter in Sarpol-e Zahab in der iranischen Provinz Kermanshah

Grenze zwischen Iran und Irak

Zahl der Erdbebentoten steigt auf mehr als 330 - fast 4000 Verletzte

Kraftklub

Leipzig

Anwohner melden Erdbeben - der Grund klingt kurios

NEON Logo
Senator Jeff Flake schießt scharf gegen Donald Trump - doch das wird nichts ändern

McCain, Corker, Bush und Flake

Republikaner schießen gegen Trump - warum der US-Präsident dennoch nicht fallen wird

Von Petra Gasslitter
Kinderchirurg David Arellano  in Mexiko operierte während Erdbeben an offenem Herzen

Erdbeben in Mexiko

Gebäude stürzten ein, doch ein Kinderchirurg operierte weiter am offenen Herzen

In Nordkorea hat es ein Erdbeben gegen - ein neuer Raketenstart von Kim Jong Un wird derzeit allerdings verneint

"Natürliches Beben"

Erdbeben in Nordkorea bei Atomtestgelände - alles nur Zufall?

Erdbeben in Mexiko 1985: Bergung eines verletzten Kindes

Erst Monchito, jetzt Frida Sofía

Wie Mexiko in den Trümmern nach verschütteten Kindern sucht, die es gar nicht gibt

Von Johanna Tyrell
L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist tot
+++ Ticker +++

News des Tages

L'Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt ist tot

17, 18, 24, 25 und 31: Mit diesen Zahlen gewann eine Frau die US-Lotterie "Powerball"
+++ Ticker +++

News des Tages

30 Jahre dieselben Zahlen: Lottospielerin gewinnt 133 Millionen Dollar

Kirche stürzt während einer Taufe ein - elf Tote

Erdbeben in Mexiko

Kirche stürzt während einer Taufe ein - elf Tote

Erdbeben in Mexiko: Ein Junge sitzt vor einem zusammengebrochenen Supermarkt

Erdbeben in Mexiko

Das große Beben: Mexiko erlebt seinen zweiten 19. September

Schweres Erdbeben in Mexiko: Zahl der Toten auf mindestens 224 gestiegen
+++ Ticker +++

Erdbeben in Mexiko

Mindestens 224 Tote - Merkel reagiert auf spanisch - Tribünenriss im Azteken-Stadion

Fast 150 Tote bei schwerem Erdbeben in Mexiko

Erdbeben in Mexiko

Zahl der Toten auf 224 gestiegen - 21 Kinder kommen bei Schul-Einsturz ums Leben

Eine Frau telefoniert, nachdem die Mitarbeiter eines Bürogebäudes in Mexiko-Stadt während des Erdbebens evakuiert wurden

Stärke 7,1

Erdbeben erschüttert Millionenmetropole Mexiko-Stadt - viele Tote

Klassenzimmer
+++ Ticker +++

News des Tages

Jugendlicher sticht im Klassenzimmer auf Mitschüler ein

Kubaner bringen Delfine per Hubschrauber vor "Irma" in Sicherheit
+++ Ticker +++

News des Tages

Kubaner bringen Delfine per Hubschrauber vor "Irma" in Sicherheit

Mindestens 15 Todesopfer - Tsunamigefahr - Hafenort evakuiert: die Lage in Mexiko

Schweres Erdbeben

Mindestens 32 Todesopfer - Tsunamigefahr - Hafenort evakuiert: die Lage in Mexiko

Trümmer in Mexiko-Stadt: Selbst in 700 Kilometer Entfernung zum Epizentrum stürzten Häuser ein.

Fünf Tote

Erdbeben der Stärke 8,4 erschüttert Mexiko - Tsunamiwarnung

Die fünf Regierungschef der Brics-Staaten halten sich an den Händen auf dem roten Teppich in Xiamen, China.

Gipfel in Xiamen

Nordkoreas Atomtest überschattet Brics-Gipfel

Kim Jong Un und Donald Trump: Die Krise um Nordkorea spitzt sich immer mehr zu

Korea-Krise

Trump droht Nordkorea mit Einsatz von Atomwaffen

Kim Jong-Un

Neue Provokation von Kim Jong Un

Nordkorea meldet "erfolgreiche" Zündung einer Wasserstoffbombe

Erdbeben auf Ischia in Italien: Eine Frau steht mit einem Kleinkind im Arm vor einem eingestürzten Gebäude

Italien

Mehrere Tote nach Erdbeben auf Ischia

Auf der Insel Ischia helfen sich Menschen in der Nacht nach dem Erdbeben gegenseitig

Katastrophe in Italien

Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia – Retter bergen sieben Monate altes Baby

Vor einer improvisierten Kontrollstelle stehen Flüchtlinge mit Gepäck Schlange, um von den USA nach Kanada zu gelangen

News des Tages

Viele Flüchtlinge aus den USA: Kanada stellt Zelte an Grenze auf