HOME
Björn Höcke

Rechtsnationaler Politiker

AfD streitet über Umgang mit Höcke

Hans-Urlich Jörges Klartext: Pegida und die Goebbels-Falle

Hans-Ulrich Jörges "Klartext"

Pegida und die Goebbels-Falle

Polizei und Staatsanwaltschaft nahmen in Dresden und Freital sechs Menschen fest, die Flüchtlinge attackiert haben sollen

Freital und Dresden

Schlag gegen Rechte in Sachsen - Polizei nimmt Nazis fest

Im September 2015 zogen Rechte durch die Stadt unter dem Motto: "Wismar gegen Asylmissbrauch"

Wismar

Mit Baseballschlägern gegen Flüchtlinge

Hogesa-Demo in Köln

Polizei befürchtet neue Krawalle

Lutz Bachmann spricht in Dresden vor Pegida-Anhängern

Fremdenfeindliche Bewegung

Stegner: Pegida-Organisatoren sind Fall für Verfassungsschutz

Flüchtlinge im Schlauchboot mit Helfern auf der griechischen Insel Lesbos

Vor Lesbos

Griechische Rechtsradikale sollen Flüchtlingsboote angegriffen haben

Erich Pipa, Landrat des Mainz-Kinzig-Kreises, präsentiert ein Schreiben der "Initiative Heimatschutz Kinzigtal".

Wegen Hilfe für Flüchtlinge

Todesdrohung: Hessischer Politiker soll am Sonntag sterben

Refugees Welcome Pullis von Deichkind

Musiker gegen Rechts

Deutsche Stars erheben ihre Stimme

Hans-Georg Maaßen, Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, warnt vor rechter Gewalt

Hans-Georg Maaßen

Verfassungsschutz warnt vor noch mehr rechter Gewalt

Demonstranten in Heidenau halten eine Flagge mit "Deutschland - meine Heimat" in Frakturschrift.

Heidenau

Rechte Demonstranten blockierten Zufahrt zu Flüchtlingsheim

"Die Rechte" bei einer Aktion vor dem Dortmunder Rathaus: Immer öfter sind die Braunen in gelben T-Shirts auch im Dortmunder Nahverkehr anzutreffen.

Rechtsextremismus

Neonazis patrouillieren durch Dortmunds Busse und Bahnen

Rechtsextreme und Hooligans des Pegida-Ablegers "Widerstand Ost West" ziehen durch die Innenstadt von Frankfurt am Main

Schlag 12 - Der Mittagskommentar

Neuer Neonazi-Witz: "Wir treffen uns in Frankfurt, oder?"

Von Andreas Hoidn-Borchers
Bei einer bundesweiten Razzia wurden vier mutmaßliche Anhänger einer rechtsterroristischen Vereinigung festgenommen (Symbolbild).

"Oldschool Society"

Bundesweite Razzia gegen rechtsextreme Terrorgruppe

Das NS-Dokumentationszentrum ist an einer der zentralen Stellen des Nationalsozialismus entstanden. Hier stand früher das "Braune Haus", die Parteizentrale der NSDAP

Späte Erinnerung

München eröffnet NS-Dokumentationszentrum

In Frankfurt an der Oder haben Rechtsextreme fünf Syrer angegriffen und verletzt (Symbolbild)

Frankfurt an der Oder

Rechtsextreme misshandeln syrische Flüchtlinge

Die Polizei war in Wuppertal mit weit mehr als 1000 Einsatzkräften vor Ort

Wuppertal

Ausschreitungen bei Demos von Salafisten und Rechten

Die Hürden für ein Parteiverbotsverfahren sind in Deutschland sehr hoch - das gilt auch für eine Nazi-Partei wie die NPD.

Rechte Hetze gegen Politiker

"Dein Haus wird brennen"

Das Flüchtlingscamp vor der Dresdner Semperoper ist geräumt, alle Zelte wurden entfernt

Flüchtlinge

Protestlager in Dresden geräumt

Kehrtwende nach Absage

Hanau stellt Karikaturen von Greser und Lenz doch aus

Von Stephanie Beisch

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Der Vorbestrafte und seine "Pegida"-Wutbürger

Von Werner Mathes

+++ Newsticker zu HoGeSa +++

Die Demo löst sich auf

stern-Umfrage

Breite Mehrheit für Verbot von Hooligan-Demos

Krawalle von Köln

So viele Gewalt-Hooligans gibt es in Deutschland

Von Volker Königkrämer