HOME
Thomas Müller und Thiago spielten den FC Porto schwindelig

Kommentar zum FC Bayern

Große Spieler + großer Trainer = ein großes Team

Von Felix Haas

Regionalliga Bayern

Ribérys kleiner Bruder imponiert mit Traumtor

Arjen Robben und Franck Ribéry fehlen dem FC Bayern gegen Werder Bremen

FC Bayern in der Bundesliga

Ribery und Robben fallen gegen Werder aus

Die Vorentscheidung: Torschütze Jerome Boateng freut sich über das 2:0

7:0-Sieg gegen Donezk

Bayern überragt und langweilt zugleich

FC Bayern gegen Donezk

Peps erstes Schicksalsspiel - zum Glück kehrt Lahm zurück

Geburtstag und Tore: Der FC Bayern hat viele Gründe zu feiern

Erste Bundesliga

Der FC Bayern schenkt sich zum 115. Geburtstag einen Sieg

Franck Ribery fühlt sich in Deutschland wohl - und kann sich vorstellen, Deutscher zu werden

Bayerns Offensiv-Star

Ribéry: Deutscher werden? "Warum nicht"

Das Ding sitzt: Augbsurgs Keeper Hitz schießt den Ausgleich

Fußball-Bundesliga

Bayern spaziert, Hitz trifft und 96 punktet in Köln

Der SC Freiburg agierte extrem effizient gegen Berlin und machte aus zwei Großchancen zwei Tore

Fußball-Bundesliga

Paderborn und Freiburg mit Siegen im Abstiegskampf

Bastian Schweinsteiger glich zum 1:1 aus und freute sich, als sei das schon der Siegtreffer für seinen FC Bayern München

Fußball-Bundesliga

... und am Ende gewinnen die Bayern

Die Begegnungen im Achtelfinale der Champions League im Überblick.

Champions League

FC Bayern mit Losglück - BVB, Schalke und Bayer müssen bangen

Freude nach dem erlösenden Treffer: Max Meyer mit seinen Mitspielern Christian Fuchs und Klaas-Jan Huntelaar

Champions League

Schalke zittert sich ins Achtelfinale

Nach einer Ecke schoss er das Siegtor der Bayern gegen Leverkusen: Franck Ribéry

Fußball-Bundesliga

Siegesserie der Bayern hält auch gegen Leverkusen

Marco Reus steht trotz seiner Pechsträhne mit drei schweren Verletzungen auf der Wunschliste einiger Topclubs weit oben.

Borussia Dortmund

Bayern, Real oder Chelsea? Reus bleibt Objekt der Begierde

Der Bayern-Schreck: Sergio Agüero von Manchester City

Champions League

Last-Minute-Schock für Bayern - Schalke geht unter

Will seinen Platz so schnell nicht räumen: Franck Ribéry

Ribéry über möglichen Reus-Transfer

"Ich bin noch eine Weile da"

Philipp Lahm muss wegen einer Verletzung am Sprunggelenk operiert werden

Bundesliga

FC Bayern muss drei Monate auf Lahm verzichten

Im Jubel vereint: Die Münchener Spieler feiern das 1:0 durch Franck Ribéry

Champions League

Solides 2:0 sichert München Gruppensieg in Rekordzeit

Franck Ribéry hält die Hände schützend vor sein Gesicht, der Flitzer stürmt auf ihn zu und schlägt ihn dennoch mit seinem Schal

Nach Attacke gegen Ribéry

HSV stellt Strafanzeige gegen Flitzer

Robert Lewandowski leitet den Erfolg der Bayern beim chancenlosen HSV mit seinem Treffer zum 1:0 ein

DFB-Pokal

HSV ohne Chance gegen Bayern - Gladbach siegt weiter

FC Bayern-Spieler Thiago Alcántara wird wegen eines Teilriss des Innenbandes dieses Jahr nicht mehr auf dem Spielfeld zu sehen sein

Thiago Alcántara verletzt

Pep Guardiola räumt Fehler ein

Kürzlich erst hat ihn Jogi Löw zum DFB-Kapitän ernannt. Wann Bastian Schweinsteiger aber das nächste mal im Deutschland-Trikot auflaufen wird, ist ungewiss.

Verletzung an der Patellasehne

Bastian Schweinsteiger fehlt Bayern und Nationalteam länger

Er kann's nicht reißen für die Bayern gegen Manchester City: Franck Ribéry fällt mit Knieproblemen aus.

Vor dem Spiel gegen Manchester City

Das Bayern-Lazarett wird immer größer

Das ist so eine Sache mit dem Bart von Franck Ribéry

Bundesliga im stern-Check

Ribérys Bart muss ab

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(