HOME
Petra Vogel brachte Bundeskanzlerin Angela Merkel im ZDF beim Thema Rente ins Schlingern

ZDF-"Klartext"

Reinigungskraft und Linken-Mitglied - das ist die Frau, die Angela Merkel ins Schlingern brachte

Petra Vogel aus Bochum brachte Angela Merkel im ZDF in Bedrängnis - beim Thema Rente verschlug es der Kanzlerin kurz die Sprache. Die Reinigungskraft ist Mitglied der Linkspartei, sie sagt: "Frau Merkel kann sich nicht immer aus allem herauswinden."

Von Daniel Wüstenberg
Hurra, die Rente wird 125 Jahre alt! Schneidet die Torte an, es gibt Grund zum Feiern.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Rente ist doof. Oder?

Von Andreas Hoffmann
Von der viel gerühmten Riester-Reform bleibt eine Rentenkürzung übrig. Mehr nicht.

Schlag 12 - der Mittagskommentar aus Berlin

Andrea Nahles entzaubert Schröders Riester-Mythos

Von Andreas Hoffmann

Unisex-Versicherungen

Was sich für Männer und Frauen ändert

Von Daniel Bakir

Rentenversicherungen im Test

Welche Riesterverträge sich lohnen

Von Daniel Bakir

Renten-Konzept

SPD-Chef Gabriel dreht an allen Schrauben

SPD-Konzept zur Alterssicherung

Parteifreund zerpflückt Gabriels Rentenplan

SPD-Rentenkonzept

Gabriel will Solidarrente von 850 Euro

Aller Kritik zum Trotz: Riester-Sparen kann sich wegen der Zulage durchaus lohnen

Private Altersvorsorge

Für wen sich Riestern lohnt

Sichere Geldanlage

Die richtige Strategie für 2012

Kritik an Altersvorsorge

Versicherungsbranche verteidigt Riester-Rente

Magere Rendite bei Riester-Rente

Alt werden ist Pflicht

Antrag auf Riester-Zulage

Riester-Sparer verschenken Milliarden

Patient Pflegeversicherung

Die Probleme bleiben ungelöst

Zehn Jahre Riester-Rente

An Informationen hapert es noch

Riester-Rente im Test

Schlechter als ihr Ruf

Nach Zulagen-Chaos

Regierung vereinfacht das Riestern

Riester-Rente

Auswege aus dem Zulagen-Hinterhalt

Offenbar hohe Rückforderungen des Bundes

Schock für Millionen Riester-Sparer

Europäischer Gerichtshof

Versicherungen müssen Unisex-Tarife anbieten

Mit der Unterschrift ist es nicht getan, auch später sollte man auf die Zulagen achten

Nachteile bei der Altersvorsorge

Die Fallstricke der Riester-Rente

Die Finanzkrise hat die Sorgen der Deutschen über die Alterssicherung vergrößert

Private Altersvorsorge

Riester-Rente in der Krise

Und jetzt ... Django Asül

Gurkentruppe, Wildsau, Rumpelstilzchen

Riester-Fondssparen

Riester für unter 40-Jährige

So funktioniert das Riester-Fondssparen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(