HOME
"A Star Is Born" mit Lady Gaga und Bradley Cooper wird als Oscar-Favorit gehandelt

Kino-Highlights

Diese Filme waren 2018 ein Hit

Google

Suchanfragen im Ranking

Wo ist Martin Schulz? Wie lange bleibt die Hitze? Was die Deutschen 2018 von Google wissen wollten

"A Star Is Born" wurde vor allem in den Hauptkategorien der Golden Globes bedacht

Golden Globes 2019

Diese Filme und Stars sind nominiert

Betreten strengstens verboten! Doch immer wieder gelangen Bilder des Buran-Shuttles 1.02 an die Öffentlichkeit

Lost Place

Wo der Sowjet-Traum vom Weltall verrottet

Elon Musk bei einer Rede

Raumfahrt

Elon Musk will in sieben Jahren auf dem Mars leben

Nasa-Astronaut Edwin 'Buzz' Aldrin auf dem Mond

Russische Mondmission

Russen fliegen auf den Mond - und gucken, ob die Amerikaner wirklich dort waren

Claire Foy

Großaufnahme

15 Dinge, die Sie über Claire Foy wissen müssen

Von Bernd Teichmann
Szene aus "Aufbruch zum Mond"

"Aufbruch zum Mond"

Ryan Gosling wird auf den Mond geschossen - kann das gut gehen?

Claire Foy als Janet Armstrong im neuen Film "Aufbruch zum Mond"

Claire Foy

Zweifel an der Mondlandung sind wichtig

In der Altstadt von Tunis spielt ein junger Mann auf der Oud - und alle steigen ein, berichtet stern-Stimme Simon Kremer

Simon Kremer: Lost in Nahost

Warum ich im Iran gerne mal einen Text von Helene Fischer parat gehabt hätte

Immer wieder muss sich Janet Armstrong (Claire Foy) gegen die Chefs der NASA durchsetzen

Claire Foy

Sie vergleicht Janet Armstrong mit der Queen

Versteigerung von Armstrong-Sammlung

Teil-Versteigerung der Sammlung von Neil Armstrong bringt fünf Millionen Dollar

Welchen teuflischen Plan heckt der Zauberer Grindelwald (Johnny Depp) aus?

Kino-Tipps

Die wichtigsten Filme im November

Plötzlich finden wir Chakras, Horoskope und Tarotkarten wieder toll

Neuer Trend

Warum junge, erfolgreiche Frauen plötzlich so esoterisch werden

NEON Logo
China plant zweiten Mond im All

Weltraum

Warum China einen künstlichen Mond ins All schießen will

Mond China Symbolbild

Statt Straßenlaternen

Chinesische Metropole baut sich ihren eigenen Mond - um Straßen zu beleuchten

Claire Foy gönnt sich eine Job-Pause

Claire Foy

Der "The Crown"-Star gönnt sich eine Auszeit

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder spricht auf einer Bühne

Bavaria One - "Söderchens Mondfahrt"

Söder macht sich selbst zum Maskottchen seiner Raumfahrt-Mission und erntet Spott

Ryan Gosling: Zumindest seine Kinder sind von seinem Auftreten als Astronaut schon mal überzeugt

Ryan Gosling

Sein neuer Arbeitsplatz ist der Mond

Ryan Gosling ist bald als Astronaut Neil Armstrong in den Kinos zu sehen

Ryan Gosling

Spruch des Tages

Gedenkstätte für den toten Daniel H. in Chemnitz
+++ Ticker +++

News des Tages

Nach Todesfall in Chemnitz: Ein Tatverdächtiger kommt frei - Anwalt erhebt schwere Vorwürfe

Der japanische Milliardär Yusaku Maezawa

Japanischer Milliardär soll erster SpaceX-Tourist für Mondumrundung werden

Elon Musk (l.) stellt den ersten Weltraumtouristen von SpaceX vor: der Japaner Yusaku Maezawa

Weltraumtourismus

Japanischer Milliardär soll erster Mond-Tourist werden

Ein klassischer Whiskey Sour besteht aus Whiskey, Zitronensaft und Läuterzucker.
Kolumne

Tresengeschichten

Sie mögen Whiskey Sour? Dann sollten Sie diese fünf Varianten probieren

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(