HOME
Donald Trump Stormy Daniels

US-Präsident auffallend ruhig

Dröhnende Stille: Warum schweigt Donald Trump über Stormy Daniels und Wladimir Putin?

Von Niels Kruse
Stormy Daniels bei CBS: "Bin kein Opfer"

CBS-Interview

Ungeschützter Sex, eine offene Drohung und wie Stormy Daniels Trump den Hintern versohlte

Bruce Willis

Feuerwehrmann stirbt bei Film-Set-Brand

Stormy Daniels

Trump-Affäre bekommt 60 Minuten TV-Sendezeit

Eingestürzte Brücke in Miami

USA

Neue Fußgängerbrücke kollabiert: Mindestens sechs Tote in Miami

Tom Brady Superbowl

Super Bowl 2018

So lustig lästern Fans über Tom Bradys Outfit

Janet Jackson Halftime Super Bowl

Super Bowl-Skandal

Wie "Nipplegate" Youtube inspirierte und Janet Jackson zur Persona non grata machte

Von Luisa Schwebel
Natalie Wood mit ihrem damaligen Ehemann Robert Wagner

Vor 36 Jahren

Mysteriöser Tod von Natalie Wood: Robert Wagner rückt ins Visier der Polizei

Sharon Stone

#metoo

Wurden Sie schon mal belästigt? Da kann Sharon Stone nur laut lachen

"Ich habe meine Mission erfüllt": Warum Anthony Scaramucci seinen Rausschmiss durch Donald Trump feiert

Ex-Medienberater des Präsidenten

Trumps Clown Scaramucci - ein Treffen in Manhattan

Von Andreas Albes
Donald Trump
+++ Ticker +++

News des Tages

Triumph für Trump: Oberstes Gericht erlaubt Einreiseverbot

Massachusetts, USA

13-Jähriger schießt auf 12-Jährigen nach Facebook-Streit

Kalifornien Wandbrände

"Riesige, orange Wand"

Mindestens zehn Menschen sterben bei Waldbränden in Kalifornien

Hillary Clinton und Donald Trump beim TV-Duell
Analyse

Interview mit CBS

Wie Hillary Clinton vergeblich versucht, ihre Niederlage zu erklären

Von Niels Kruse
Präsidentenberater Stephen Bannon nimmt an der CPAC-Konferenz teil

Ex-Trump-Berater

Bannon warnt vor Republikaner-Krieg - und bringt selbst heimlich Kanonen in Stellung

Von Marc Drewello

Sie schenkten dem Brautpaar einen Dollar

Das kurioseste erste Date aller Zeiten: Beide crashten eine Hochzeit

Von Christoph Fröhlich
Donald Trump Mika Brzezinski

Twitter-Rüpel

Was genau hat Donald Trump gegen TV-Moderatorin Mika Brzezinski?

Von Niels Kruse
Boxer Daniel Franco kämpft nach einem K.o. um sein Leben

Gehirnblutung

Boxer liegt nach Knockout im künstlichen Koma

Videostill 100 Tage Donald Trump im Amt - In rot prangt Fake News über 5 Journalisten-Portraits - CNN lehnt den Werbeclip ab

Pressefreiheit

Trump versuchte, auf CNN eine Fake-News-Werbung unterzubringen

Donald Trump trifft auf CBS-Moderator John Dickerson im Oval Office

Genervter US-Präsident

Interview abgebrochen: CBS-Moderator bringt Trump auf die Palme

Von Dieter Hoß
Skorpion sticht 35-Jährige in Hamburger Hotel

USA

Horror an Bord von United Airlines - Skorpion sticht Fluggast

Ian Armitage spielt den jungen Sheldon Cooper im Big Bang Theory Spin-Off

Neue Sitcom

Der kleine Sheldon Cooper: Spin-off für "Big Bang Theory" bestätigt

US-Präsident Donald Trump auf einer Pressekonferenz im Weißen Haus. Die freie Presse würde er am liebsten abschaffen, sagt Trumps Ghostwriter.

Ex-Ghostwriter

"Donald Trump wird die freie Presse abschaffen"

US-Präsident im Kreuzfeuer

Umstrittene Magazin-Cover: Trumps Krieg mit den Medien

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(