HOME
Der HSV hat die schlechtesten Karten, die Relegation zu meiden. Der BVB und Hertha die besten auf Champions und Europa League

Fußball-Bundesliga

Wann steigt der HSV ab? Wer sichert sich die Europa-Tickets? Die Szenarien

Von Finn Rütten
Für den BVB (l.) geht es um die direkte Qualifikation für die Champions League, für Bobby Wood (r.) und den HSV um den Klassenerhalt

Bundesliga-Finale

Langeweile in der Liga? Diese vier Spiele versprechen noch Spannung

Von Thomas Krause
Bundesliga Spieltag RB Leipzig

Bundesliga im stern-Check

Warum wir uns auf RB Leipzig in der Champions League freuen sollten

Von Tim Sohr
Marco Reus jubelt über sein 1:0 für den BVB gegen Hoffenheim

Bundesliga am Samstag

Dortmund überholt Hoffenheim - RB Leipzig macht die Champions League perfekt

BVB Watzke Tuchel

Streit um Spielansetzung

Nach Anschlag auf BVB-Bus: Risse im Verhältnis zwischen Watzke und Tuchel

Bundesliga Köln Anthony Modeste

Duell um Europa League

Köln und Bremen liefern sich das beste Spiel dieser Bundesliga-Saison

aaron Hunt vom HSV kniet auf dem Rasen und berührt mit der Stirn den Boden

Bundesliga

HSV desaströs gegen Augsburg - Spätes Tor bringt Hoffenheim den Sieg

Julian Nagelsmann

P. Köster: Kabinenpredigt

Richtige Fragen, falscher Alarm - über die "Wutrede" des Julian Nagelsmann

Bundesliga Köln Hoffenheim

Bundesliga

Hoffenheim schockt Köln in letzter Sekunde

Freude nach dem 2:1: Darmstadt-Coach Torsten Frings und sein Co-Trainer Björn Müller

Bundesliga im stern-check

Warum uns Darmstadt in der Bundesliga fehlen wird

Arjen Robben vom FC Bayern zieht gegen den BVB von rechts in die Mitte und trifft zum 3:1 in der Bundesliga-Partie

Bundesliga

Bayern zeigen BVB, wer der Boss ist

Renato Sanches

35-Millionen-Jungstar

Warum Supertalent Renato Sanches beim FC Bayern so große Probleme hat

RB Leipzig hatte in Mainz am meisten zu verlieren

Fußball Bundesliga

Leipzig gewinnt auch in Mainz - Gladbach schlägt Hertha - VfL 0:1

Steven Zuber unterliegt Arjen Robben

Fußball Bundesliga

Hoffenheim beschert Bayern zweite Niederlage der Saison

Levin Ötztunali

Bundesliga im stern-check

Abstiegskampf als Massenphänomen und ein Schmerzensmann

Von Tim Schulze
Die TSG 1899 Hoffenheim gewann am Freitagabend in der Bundesliga mit 3:1 gegen Hertha BSC Berlin

Bundesliga

Hoffenheim zieht am BVB vorbei auf CL-Platz

Niklas Süle im Nationaltrikot - als Jugendspieler wurde er vom türkischen Nationaltrainer umworben

Skurrile Anfrage

Türkischer Nationaltrainer wollte Hoffenheimer Niklas Süle, aber ...

Julian Nagelsmann ist bereits als jüngster hauptamtlicher Cheftrainer in die Geschichte der Bundesliga eingegangen

Ehrentitel

Der Trainer des Jahres heißt Julian Nagelsmann

Timo Werner

Fußball-Bundesliga

Leipzig schlägt Gladbach

Bundesliga: BVB-Fans richten Hassbotschaft an Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick

Bundesliga im stern-Check

Die hasserfüllten Fratzen aus Dortmund

Von Felix Haas
Jubelsprünge: Pierre-Emerick Aubameyang schießt den BVB zum Sieg gegen Leipzig

Bundesliga

Reus vergibt beste Chancen - der BVB feiert dennoch wichtigen Sieg gegen RB

Sandro Wagner im "Aktuellen Sportstudio"

Bundesliga im stern-check

Darum ist Sandro Wagner der Gewinner des Spieltags

Von Carsten Heidböhmer
Mainz 05 - Borussia Dortmund

Fußball-Bundesliga

BVB verschenkt Sieg, Freiburg schlägt Hertha

War mit der Leistung von Schiri Brand bei Hoffenheim gegen BVB nicht einverstanden: Dortmund-Boss Hans-Joachim Watzke

Tor und Platzverweis fragwürdig

"Unfassbar" - BVB-Boss Watzke wütet nach Hoffenheim-Spiel gegen Schiri

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(