A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Gordon Brown

Politik
Politik
Zwölf Jahre Karsai: das Ende einer schwierigen Beziehung

Hamid Karsai wäre gerne als derjenige in die Geschichte eingegangen, der Afghanistan Frieden brachte. Nicht nur dieses Ziel hat der Präsident in seiner mehr als zwölfjährigen Amtszeit verfehlt.

Diplomatische Fauxpas
Diplomatische Fauxpas
Zwei Wege, andere öffentlich zu brüskieren

"Fuck the EU" war ein unhöflicher Kommentar einer US-Topdiplomatin. So offen äußern sich Staatsvertreter nie - zumindest nicht freiwillig. Zwölf Beispiele für Worte, die niemand hätte hören sollen.

Nachrichten-Ticker
Top-Politiker aus aller Welt verabschieden Mandela

Die Feierlichkeiten zum Gedenken an den verstorbenen Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela in Südafrika werden ein Treffen der Weltpolitik: Mehr als 90 Staats- und Regierungschefs sagten ihre Teilnahme zu.

Nachrichten-Ticker
Top-Politiker aus aller Welt verabschieden Mandela

Die Feierlichkeiten zum Gedenken an den verstorbenen Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela stellen Südafrika vor eine logistische Herausforderung: Mehr als 90 Staats- und Regierungschefs sagten aus aller Welt ihre Teilnahme zu.

Taliban-Opfer im stern.de-Interview
Taliban-Opfer im stern.de-Interview
"Ich bin Malala. Und ich habe Ziele"

Sie wollte nur in die Schule gehen, da schossen ihr die Taliban in den Kopf. Doch Malala Yousafzai überlebte. Im Interview spricht sie über ihren Kampf für Bildung und Frieden - und gegen die Taliban.

Rede vor der UN
Rede vor der UN
Malala lässt sich von den Taliban nicht den Mund verbieten

Das Attentat auf die pakistanische Schülerin Malala erschütterte im vergangenen Jahr die Welt. Gut zehn Monate später spricht sie voller Tatendrang vor der UN. Sie fordert Schulbildung für alle.

Nachrichten-Ticker
Großbritannien spionierte 2009 G-20-Delegierte aus

Zum Beginn des G-8-Gipfels in Nordirland hat ein Abhörskandal die britische Regierung als Gastgeberin des Treffens der acht führenden Industrienationen in Erklärungsnot gebracht.

Nachrichten-Ticker
Großbritannien spionierte 2009 G-20-Delegierte aus

Großbritannien hat einem Zeitungsbericht zufolge Delegierte von G-20-Treffen 2009 in London ausspioniert.

Nachrichten-Ticker
Großbritannien spionierte 2009 G-20-Delegierte aus

Großbritannien hat einem Zeitungsbericht zufolge Delegierte von G-20-Treffen 2009 in London ausspioniert.

G20-Gipfel
G20-Gipfel
Briten sollen Diplomaten bespitzelt haben

Der britische Geheimdienst hat offenbar im Jahr 2009 Teilnehmer des G-20-Gipfels ausgespäht. Es seien Computer überwacht und Anrufe abgehört worden. Auch Internetcafés sollen prepariert worden sein.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Gordon Brown auf Wikipedia

James Gordon Brown ist ein britischer Politiker und seit dem 27. Juni 2007 Premierminister des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland. Damit ist er ex officio Erster Lord des Schatzamtes, sowie Mitglied des Privy Council. Zudem ist Brown Vorsitzender der Labour Party. Seit 1983 gehörte er dem britischen Unterhaus als Abgeordneter für den Wahlbezirk Dunfermline East an, seit einer Reorganisation der schottischen Wahlbezirke im Jahr 2005 vertritt er den Wahlbezirk Kirkcaldy a...

mehr auf wikipedia.org