A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

NPD

Demo in Berlin
Demo in Berlin
Tausende Menschen demonstrieren für und gegen Flüchtlinge

Die Polizei war mit einem Großaufgebot im Einsatz: Rechte wollten in Berlin gegen geplante Flüchtlingsunterkünfte demonstrieren. Doch die Gegenwehr der linken Gruppen war enorm.

Mehr rassistische Gewalt in Deutschland
Mehr rassistische Gewalt in Deutschland
Wenn Nazis im Netz gegen Flüchtlinge hetzen

Nicht nur die Zahl der Demos gegen Flüchtlinge und Asylunterkünfte nimmt zu. Auch Übergriffe mehren sich. Eine Chronik der Attacken zeigt: Rassistische Hetze im Netz endet mit realer Gewalt.

Internationale Presse zum
Internationale Presse zum "Spendenlauf" von Wunsiedel
"Deutsche Neonazis marschieren gegen sich selbst"

Eine simple Idee - und ein Riesenerfolg: Der unfreiwillige Spendenlauf der Neonazis in Wunsiedel ist nicht nur hierzulande begeistert aufgenommen worden. Auch internationale Medien feiern die Aktion.

Politik
Politik
Neonazi fragt im Stadtrat nach Anzahl der Juden in Dortmund

Die rechtsextreme Partei Die Rechte im Dortmunder Stadtrat hat mit einer Anfrage zu Anzahl und Wohnort von Juden Empörung ausgelöst.

Ex-V-Mann Tino Brandt
Ex-V-Mann Tino Brandt
Neonazi wegen 157 Missbrauchsdelikten angeklagt

Tino Brandt war als Neonazi in Thüringen Landesvizevorsitzender der NPD und V-Mann. Nun hat ihn die Geraer Staatsanwaltschaft angeklagt: Er soll in 157 Fällen Kinder schwer sexuell missbraucht haben.

NPD-Politiker
NPD-Politiker
Landtag hebt Immunität von Udo Pastörs auf

Der NPD-Abgeordnete Udo Pastörs soll Mitglieder der Linkspartei als "Stasi-Schweine" beschimpft haben. Nach einer Anklage gegen ihn hob der Schweriner Landtag nun Pastörs Immunität auf.

NSU-Prozess
NSU-Prozess
Zschäpe wollte sich offenbar schon 1999 stellen

Offenbar wollte die mutmaßliche Rechtsterroristin Beate Zschäpe sich bereits im Jahr 1999 den Behörden stellen. Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt wären hingegen gern ins Ausland geflohen.

stern-RTL-Wahltrend
stern-RTL-Wahltrend
SPD verliert, FDP gewinnt - und Olympia ist beliebt

Der neue stern-RTL-Wahltrend zeigt es: Die SPD schwächelt, die FDP holt auf. Und die meisten Bürger wünschen sich Olympische Spiele in Deutschland, wie eine weitere Umfrage verdeutlicht.

Politik
Politik
Kein Ende der Debatte über Gauck-Äußerungen

Politiker von SPD, Grünen und Linkspartei sind verärgert, dass Gauck offene Zweifel an der demokratischen Gesinnung der Linken geäußert hat. Unterstützung erhält das Staatsoberhaupt jedoch nicht nur aus der Union.

Nachrichten-Ticker
Gauck erhält Rückendeckung für Kritik an den Linken

Im Streit um seine kritischen Äußerungen über die Linkspartei hat Bundespräsident Joachim Gauck Rückendeckung erhalten.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?